Brautkleider 2011 - die schönsten Kollektionen

. 1 minute Lesedauer

Die Wahl des Brautkleides ist für  viele Bräute der schönste und zugleich auch schwierigste Teil der Hochzeitsvorbereitungen, egal ob man schon genaue oder aber gar keine Vorstellung von seinem Wunschkleid hat.

Auch im Jahr 2011 machen die Brautmodendesigner es den  Unentschlossenen nicht leicht: romantische Ballkleider, femininer  Empire-Stil, stylische Meerjungfrauen-Form oder klassische A-Linie – die  Auswahl ist riesig. Hinzu kommen die besonders angesagten kurzen  Brautkleider im Stil klassischer Cocktailkleider oder extravaganter  Schnitte. Erlaubt ist in auch in dieser Saison alles, was gefällt und  den persönlichen Stil der Braut unterstreicht, also seien Sie in Ihrer  Wahl ruhig mutig!

Mit ausgefallenen und exklusiven Details und Accessoires werden die  Designer den individuellen Wünschen jeder Braut gerecht, von Luxus bis  Punk ist für jede Vorstellung etwas dabei. Dabei halten die Labels sich  auch weiterhin an die klassischen Stoffe für Brautkleider: Seide,  Organza, Tüll und Taft sorgen für einen einmaligen Auftritt. Auch nach  ökologischen Maßstäben gefertigte Brautkleider liegen zunehmend im Trend  und werden besonders von deutschen Designern immer öfter produziert.

So vielfältig die Brautmodentrends in diesem Jahr sind, so zahlreich  präsentieren sich auch die Kollektionen für das Jahr 2011. Wir haben  Ihnen eine große Auswahl nationaler und internationaler  Brautmodendesigner und -labels mit ihren Kreationen zusammengestellt.


Brautkleider 2011 - die schönsten Kollektionen
Help us and share with love