WEDDYPLACE
A
Premiummappe mit Hochzeitspapeterie erhalten - Kostenlos und versandkostenfrei
MENU
Startseite Checkliste Budget Gäste & Website Dienstleister Wie funktioniert's Nachrichten Magazin Shop
Registrieren Einstellungen
Article Header Image

Empire Brautkleid - Heiraten in stilvoller Eleganz

Brautkleider im Empire-Stil sind unglaublich elegant und glamourös. Eine traumhafte Kombination aus schlichter Eleganz und Extravaganz. Wir zeigen Euch welche verschiedenen Empire Brautkleider es gibt, zu welcher Braut sie am besten passen und wie Ihr sie optimal kombinieren könnt.

Braut trägt ein Epire Brautkleid
© Anactacia Berlin

Die einzigartige Form des Empire Brautkleides

Ein Brautkleid im Empire-Stil erkennt Ihr an der hoch angelegten Taille. Der Rockteil des Kleides beginnt fast direkt unterhalb der Brust. Von dort aus fallen die Kleider ähnlich wie ein Hochzeitskleid in A-Linie.

Dieser Schnitt ist sehr vorteilhaft für fast alle Figuren und verschafft Euch ein elegantes Antlitz, wie wir es von den Abbildungen römischer Göttinnen kennen. Kleine Problemzonen am Bauch und der Hüfte werden kaschiert und es entsteht ein femininer eleganter Look.

Außerdem besitzen die Empire Brautkleider häufig tiefe Ausschnitte, reichlich geschmückte Bustiers und fließende Stoffe, die die Silhouette der Braut, sowie Bauch und Hüfte sinnlich umspielen.  Je nach Stoff, Rock und Verzierungen können die Kleider sehr feminin und klassisch elegant, aber auch verspielt und märchenhaft wirken.

schlichtes Brautkleid im Empire Stil
© Jenari

Zu welcher Braut passt ein Hochzeitskleid im Empire-Stil ?

Grundsätzlich kann eigentlich jede Braut ein Kleid im Empire Stil tragen. Die fließenden Stoffe umspielen toll weibliche Kurven und die hoch geschnittene Taille, die direkt unter der Brust beginnt, verdeckt kleine Problemzonen.

Besonders Bräute, die sich einen klassisch eleganten Look für ihre Hochzeit wünschen, sind mit einem Hochzeitskleid im Empire-Stil ausgezeichnet beraten. Der Auswahl an verschiedenen Designern, Kollektionen und Schnitten sind kaum Grenzen gesetzt.

TIPP

Auch als Umstandsbrautkleider eignen sich die Empire Hochzeitskleider durch Ihre hoch angelegte Taille wunderbar. Der Schnitt der Empire Brautkleider umspielt den Babybauch wunderschön. Achtet nur darauf, dass das Kleid auch mit Babybauch vorne noch lang genug ist.

Schmeichelnd und verführerisch - Sinnliche Brautkleider im Empire-Stil

Ein Empire Brautkleid kaschiert zwar wunderbar Problemzonen, das bedeutet aber nicht, dass ein Hochzeitskleid im Empire Stil nicht unglaublich sinnlich sein kann. Die fließenden Stoffe umspielen sanft Hüfte und Taille und die Silhouette der Braut wird auf eine dezente und doch reizvolle Art zur Geltung gebracht.

Besonders die Details der Brautkleider entscheiden, ob das Kleid verführerisch oder doch eher süß und mädchenhaft wirkt. So können zum Beispiel ausgefallenen Rückenausschnitte, Cut-Outs, eine Schleppe oder Details aus Spitze am Oberteil des Kleides einen sehr femininen und schmeichelnden Look kreieren. Aber auch der Rock hat einen großen Einfluss auf die Wirkung des Kleides. Je enger der Rock desto stärker kommt die Silhouette der Braut zur Geltung.

Mädchenhaft und verträumt - Märchenhafte Brautkleider im Empire-Stil

Die Brautkleider im Empire Stil können auch sehr jugendlich und mädchenhaft sein. Für alle Bräute, die sich schon immer ein Traumkleid wie aus dem Märchen für Ihre Hochzeit gewünscht haben, ist ein Empire Brautkleid mit weit ausgestelltem Rock und süßen Details aus Spitze und Tüll die perfekte Wahl. Der weit ausgestellte Rock und die hohe Taille lassen Euch aussehen wie eine Prinzessin. Und seien wir mal ehrlich: Wer hat als Kind nicht von einer Märchenhochzeit geträumt?

Sind Euch die Empire Brautkleider noch nicht prinzessinnenhaft genug, seht Euch doch mal unseren Artikel "Prinzessin Brautkleid - Das perfekte Kleid um Euren Traumprinzen zu verzaubern" an.

Die Perfekten Accessoires zum Empire Brautkleid

Durch den schlichten und klassischen Schnitt der Empire Brautkleider kommen die Accessoires und auch die Frisur der Braut besonders zur Geltung. Die Schuhe sieht man unter den langen Kleidern jedoch kaum.

TIPP

Wir empfehlen Euch sehr für den Abend ein paar Turnschuhe mitzunehmen. Unter den langen Kleidern sieht man die Schuhe eh nicht und so könnt Ihr ausgelassen Tanzen ohne schmerzende Füße.

Als Schmuck empfehlen wir eine dezente Kette oder auffällige, aber elegante Ohrringe. Als Frisur eignet sich eine elegante Hochsteckfrisur. Alle, die es lieber etwas wild romantisch mögen, können Ihre Haare aber natürlich auch offen tragen oder in einem modernen Half-Up stylen.

Mehr Tipps und Inspirationen für die perfekte Brautfrisur findet Ihr in unseren Artikeln zum Thema Brautfrisuren.

Kosten für ein Empire Brautkleid

Online findet Ihr Empire Brautkleider ab einem Preis von ca. 200€. Die hochwertigeren Modelle starten jedoch eher mit Preisen ab 400€. Aufwärts gibt es bei den Brautkleidern im Empire Stil, wie so oft, kaum ein Preislimit.

Ein Vorteil der Empire Hochzeitskleider ist, dass die Modelle häufig sehr gut passen und in der Regel nur kleine oder gar keine Änderungen vorgenommen werden müssen. So spart Ihr Euch das Geld für aufwendige und teure Anpassungen.

Braut trägt Empire Brautkleid mit Spitze
© MALLOE 

Wir wünschen Euch ganz viel Erfolg bei der Suche nach Eurem perfekten Hochzeitskleid und hoffen, wir konnten Euch ein paar Einblicke in das Thema der Empire Brautkleider geben.

Solltet Ihr Euch doch noch für andere Schnitte interessieren, schaut doch mal in unserem Artikel zum Meerjungfrau Brautkleid vorbei oder lasst Euch von unserem Artikel zu schlichten Brautkleidern inspirieren.

Titelbild: © Anactacia Berlin