WEDDYPLACE
A
Premiummappe mit Hochzeitspapeterie erhalten - Kostenlos und versandkostenfrei
MENU
Startseite Checkliste Budget Gäste & Website Dienstleister Wie funktioniert's Nachrichten Magazin Shop Angebote Geschenke
Registrieren Einstellungen
Article Header Image

Hochzeitseinladungen

Mit den Hochzeitseinladungen verkündet das Brautpaar erstmals voller Vorfreude offiziell die bevorstehende Hochzeit. Und so unterschiedlich die Brautpaare sind, so unterschiedlich kommen natürlich auch die Hochzeitseinladungen daher. Aufwendige Einladungskarten mit Spitze, Glitzer und besonderen Effekten sind ebenso beliebt wie einfachere Einladungskarten, die eher klassisch und schlicht gehalten sind.

Wir haben jede Menge tolle Artikel für Euch, die Euch bei der Suche nach den passenden Hochzeitseinladungen inspirieren werden.

Die Hochzeitseinladungen sind ein Muss für jede Hochzeit. Und das tolle - Ihr habt eigentlich alle Freiheiten beim Gestalten der Einladung zur Hochzeit. Ob klassisch, ausgefallen, super romantisch oder total bunt. Die Hochzeitseinladung können Euch, Eure Persönlichkeit und Euren Hochzeitsstil widerspiegeln.

Einladungskarten, Save the Date Karten mit Federn
Kathleen John ©

Die richtige Hochzeitseinladung für Eure Hochzeit

Es gibt einfach unzählige Varianten und Möglichkeiten, Eure Freunde und Familie zu Eurer Hochzeit einzuladen. Da eine endgültige Entscheidung zu treffen, welche Hochzeitseinladung die richtige für Euch ist, ist meist gar nicht so einfach.

Beim Stil Eurer Einladung könnt Ihr Euch nach Euren Vorlieben und nach Eurem Hochzeitsmotto richten. Zu einer klassischen Hochzeitsfeier in weiß und gold passt eine edle weiße Einladungskarte mit goldenen Elementen hervorragend. Eine Vintage-Hochzeit schreit natürlich nach einer Hochzeitseinladung im Vintage-Stil.

Was gehört in eine Hochzeitseinladung?

Ist die richtige Hochzeitseinladung erst mal gefunden, sollte Ihr einige Punkte für den Inhalt Eurer Karten beachten. Mit einer gut strukturierten Einladung beugt Ihr Unklarheiten und Nachfragen seitens Eurer Hochzeitsgäste vor.

Wichtige Tipps für die Hochzeitseinladung

10 wichtige Punkte

Findet Ideen & Tipps für Eure Hochzeitseinladung!

Hier gehts zum Artikel: Hochzeitseinladungen - Die 10 wichtigsten Tipps

Inspirationen für die Hochzeitseinladungen

Findet Inspirationen für Eure Einladungen!

Hier gehts zum Artikel: Inspirationen für Einladungen

Als grobe Übersicht gibt es die 4 großen W-Fragen für Eure Einladungskarten:

·  WER wird heiraten?

·  WANN wird geheiratet

·  WO wird geheiratet?

·  WAS wird gefeiert?

Damit sind die 4 wichtigsten Fragen der Einladung festgehalten. Untergliedern könnt Ihr diese in weitere 10 wichtige Punkte, die in jede Hochzeitseinladung enthalten sein sollte.

Das sind die wichtigsten Punkte, die in eine Einladung zur Hochzeit gehören:

1. Name, Adresse, Telefonnummer oder E-Mail Adresse des Brautpaares bzw. der Trauzeugen*innen.

2. Anlass der Feier – standesamtlichen/ kirchlichen Hochzeit, freie Trauung usw.

3. Ort, Datum und Uhrzeiten

4. Grober Ablaufplan zur Orientierung

5. Wichtige Adressen z.B. des Standesamtes, der Kirche, der Feierlocation usw.

6. Gewünschtes Datum für die Rückantworten

7. Hinweise zu Dresscode, Motto o.ä.

8. Infos zu Geschenkwünschen z.B. Geld, Hochzeitstisch, Geschenkeliste usw.

9. Hotelvorschlag, falls Gäste von außerhalb eingeladen sind oder die Location im Grünen liegt.

10. Eventuell Infos zu welchen Programmpunkten eingeladen wird – falls Ihr z.B. nicht alle Gäste zum Standesamt einladet, manche Freunde erst zur Party kommen.

Wann ist der beste Zeitpunkt zum Versenden der Hochzeitseinladungen?

In jedem Jahr stehen viele Termine an. Und vor allem zur Hochzeits-Hochsaison können sich Datum der Feier und Urlaubspläne Eurer Gäste schnell mal überschneiden. Daher solltet Ihr so früh wie möglich Eure Einladung zur Hochzeit rausschicken.

“Die Hochzeitseinladung sollte in der Regel so früh wie möglich verschickt werden. Grund hierfür ist, dass Ihr Euch so schon schnell einen Platz im Kalender von Familie und Freunden sichern könnt. ”

Pauline, Expertin von WeddyPlace

Sinnvoll ist das Verschicken einer sogenannter Save The Date Karte. Sobald Ihr Euch auf ein Datum festgelegt hat, könnt Ihr die Karten an Eure Hochzeitsgäste verschicken und Euren Gästen mitteilen, dass sie sich bitte dieses Datum freihalten müssen und weitere Infos mit der offiziellen Einladung zur Hochzeit folgen werden.

Inspirationen für kreative Hochzeitseinladungen

Ausgefallene Hochzeitseinladungen

Schöne Ideen & Tipps für ausgefallene Einladungskarten

Hier gehts zum Artikel: Hochzeitseinladungen ausgefallen - So bleibt Eure Einladung im Gedächtnis

Individuelle Hochzeitseinladungen

Ideen für individuelle Einladungskarten!

Hier gehts zum Artikel: Individuelle Hochzeitseinladungen - So einfach geht es

Dabei müssen Save-The-Date Benachrichtigungen nicht zwingend im Kartenformat arrangiert werden. Wer möchte, kann diese Information als Whats-App Nachricht oder E-Mail versenden. Gerne auch als kleines Video.

Welcher Stil passt zu uns?

Kaum ein Aspekt der Hochzeitsplanung lässt so viel Spielraum und Möglichkeiten wie das Gestalten der Einladungen. Unzählige Vorlagen oder persönliche Designs für das Hochzeitspaar machen es einem schon manchmal recht schwer, den passenden Stil für Eure Karten zu finden.

Inspirationen für elegante Hochzeitseinladung

Elegante Einladungskarten

Findet Ideen & Tipps für Eure Hochzeitseinladung!

Hier gehts zum Artikel: Elegante Hochzeitseinladungen - So gelingt die Papeterie mit Stil

Romantische Hochzeitseinladungen

Findet Inspirationen für Eure romantischen Einladungen!

Hier gehts zum Artikel: Romantische Hochzeitseinladungen

Der Stil Eurer Papeterie sollte sich nach dem Motto Eurer Hochzeit richten. Möchtet Ihr eine rustikale Scheunenhochzeit feiern, passen Karten aus Kartonpapier und schöner Spitze sehr gut. Für eine Vintage-Hochzeit gibt es tolle Vintage Vorlagen oder tolle Ideen, die Hochzeitskarten als DIY selber zu gestalten.

Feiert Ihr eine Hochzeit auf einem Schloss oder in einem wunderschönen Ballsaal? Dafür eignen sich besonders elegante Hochzeitskarten mit zarten Verzierungen und Ornamenten. Für die Romantiker unter Euch sind elegante Karten mit romantischen Blumenverzierungen perfekt.

Wer mit den klassischen Papeteriestilen nicht so viel anfangen kann, kann natürlich auf ausgefallene Kartenvarianten zurückgreifen. Eine Einladung aus Plexi-Glas, Karten in 3D-Optik oder knallbunte Farben. Am besten besprecht Ihr Eure Vorstellungen mit professionellen Grafik-Designer*innen, die auf Hochzeitspapeterie spezialisiert sind.

UNSER LIEBSTER GEHEIMTIPP

Einladungskarten aus Blumensaat-Scheiben. Die Einladungskarten werden aus speziellem Papier hergestellt und in ihnen finden sich verschiedene Blumensamen, die Ihr wählen könnt. Wird die Einladungskarte nicht mehr von Euren Gästen benötigt, können sie diese einfach in einen Blumenkasten legen und aus ihr entstehen wunderschöne Blumen. Nicht nur toll für die Umwelt, sondern auch ein wunderbare Erinnerung an Eure Hochzeit.

Sprüche und Texte für Eure Hochzeitseinladungen:

Viele Hochzeitseinladungen folgen einem klassischen Aufbau. Auf dem Deckblatt wird die Hochzeit angeteasert. Im Hauptteil der Einladungskarten werden die wichtigsten Fakten zur Hochzeitsfeier umrissen und gerne mit einem schönem Spruch oder Zitat versehen. Auch die Rückseite der Einladung zur Hochzeit wird gerne mit einem abschließendem Zitat bedruckt.

Die passenden Texte & Sprüche für die Hochzeitseinladungen

Texte für Eure Hochzeitseinladungen

Der perfekte Inhalt für Eure Einladungskarten

Hier gehts zum Artikel: Texte für Hochzeitseinladungen – So sagt garantiert keiner ab

Hochzeitsgedichte für die Einladungkarten

Findet schöne Gedichte für die Hochzeitseinladungen

Hier gehts zum Artikel: Hochzeitsgedichte - Gedichte für die Hochzeitseinladungen, Danksagungskarten und Glückwunschkarten

Die schönsten Sprüche für die Hochzeitseinladungen

Sprüche, Gedichte & Zitate

Hier gehts zum Artikel: Hochzeitseinladungen - Die schönsten Sprüche, Zitate und Gedichte

Klassische Teaser einer Hochzeitseinladung sind zum Beispiel nur die beiden Namen des Brautpaares mit einem &-Zeichen auf dem Deckblatt zu zeigen. Weiterer Text und Informationen über die Einladung zur Hochzeit folgen erst im Inneren, dem Hauptteil der Hochzeitseinladung.

Ob Ihr ein Gedicht, ein Zitat oder einen witzigen Spruch in Eure Hochzeitseinladungen integrieren möchte, bleibt natürlich Euch überlassen und Ihr könnt dies individuell gestalten.

Inspirationen für kreative Hochzeitseinladungen

Hochzeitseinladungen mit Spitze

Hochzeitseinladungen für Eure Vintage- oder Boho-Hochzeit

Hier gehts zum Artikel: Hochzeitseinladungen mit Spitze - Wieso sie perfekt zu Vintage und Boho Hochzeiten passen

Hochzeitseinladungen selber gestalten

Schöne Ideen & Tipps für selbstgemachte Einladungskarten

Hier gehts zum Artikel: Hochzeitseinladungen ausgefallen - Hochzeitseinladungen selber machen - Ideen und Tipps für schöne DIY-Karten

Individuelle Vintage Hochzeitseinladungen

Ideen für Eure Vintage Einladungskarten!

Hier gehts zum Artikel: Hochzeitseinladungen Vintage - Die perfekte Einladung zu Eurer Hochzeit

Hochzeitseinladungen für kreative Köpfe

Um die Hochzeitspapeterie zu gestalten, gibt es 3 Möglichkeiten.

  • Zum Einen könnt Ihr professionelle Grafikdesigner*innen, spezialisiert auf Hochzeitspapeterie buchen, mit denen Ihr gemeinsam Eure persönlichen Wünsche auf Papier bringt und Euer individuelles Design findet.
  • Eine weitere sehr beliebte Möglichkeit ist die Gestaltung der Papeterie mithilfe von Online-Kartenmachereien. Hier könnt ihr aus unzähligen Vorlagen die für Euch passenden Einladungen aussuchen und mit einem Online-Tool einfach personalisieren.
  • Und große Bastelliebhaber können die Hochzeitskarten natürlich auch selbst gestalten. Aber Achtung: hierfür solltet Ihr Euch Zeit einplanen und Geduld mitbringen.
Einladungen für die Hochzeit in DIY



Titelbild: © Sven Hüsemann Fotografie