Bequeme Brautschuhe, mit denen Ihr die Nacht durchtanzen könnt

. 3 minuten Lesedauer

Alle Tänzerinnen hergehört: Eure Suche nach hübschen, bequemen und vor allem zum Tanzen geeigneten Brautschuhe hat ein Ende! Ob Ihr mit Eurem Zukünftigen die legendäre Hebefigur von Dirty Dancing nachstellen wollt, Euer Vater mit Euch einen Walzer tanzen möchte oder Ihr mit Euren Brautjungfern die Tanzfläche unsicher macht: Werner Kern ist  ein echter Spezialist für Braut – und Tanzschuhe. Und damit Ihr bei so einer tollen Auswahl an Brautschuhen auch zu dem richtigen Paar greift, haben wir noch ein paar Tipps für Euch.

Die perfekten Brautschuhe

Die Frisur sitzt und das Kleid passt wie angegossen: alles spricht dafür, dass Ihr den gesamten Tag perfekt überstehen werdet. Als Braut tendiert man leicht dazu, Schönheit in den Vordergrund zu stellen.  Vor allem unsere Füße, die uns doch den ganzen Tag über tragen, leiden dabei am meisten. Niemand möchte sich seinen großen Tag von schmerzenden Fersen verderben lassen. Man kann noch so viele Blasenpflaster und Gel-Pads benutzen, nichts geht über gemütliche und gleichzeitig elegante Schuhe. Glücklicherweise haben wir heute einen Tipp für Euch: Werner Kern ist unser Favorit für bequeme Brautschuhe.

„You are the dancing queen…“

Selbst wenn Ihr den Tanzkurs für Anfänger abgebrochen und eigentlich zwei linke Füße habt, bei Hochzeiten wird nun einmal getanzt, es führt kein Weg daran vorbei. Die hohen Pumps mit Riemchen, die Euch in die Füße schneiden, werden Eure Tanzkünste definitiv nicht verbessern, dann also lieber komfortable Schuhe tragen! Und auch tanzbegeisterte Ehemänner in spe werden bei Werner Kern ein passendes Modell finden.

Falls Ihr Euch noch nicht ganz sicher seid, wie Ihr das mit der Musik bei Eurer Hochzeit organisieren sollt, helfen wir natürlich gerne. Bei WeddyPlace findet Ihr jede Menge Profile von Dienstleistern, die sich für Euch um Musik und Unterhaltung kümmern. Falls Ihr das lieber selbst übernehmen möchtet, haben wir für Euch die ultimative Hochzeits-Playlist auf Spotify zusammengestellt.

Was macht die Brautschuhe von Werner Kern so besonders?

Die Brautschuhe von Werner Kern werden aus echtem Leder handgefertigt, haben einen schockdämpfenden Absatz und eine weiche Latexzwischensohle. Das sorgt dafür, dass Eure Schritte gefedert werden und es sich so anfühlt, als würdet Ihr auf Wolken laufen. So könnt Ihr Euch endlich von Schmerzen beim Laufen, Stehen und Tanzen verabschieden! Der Stoff der Schuhe besteht aus hochwertigem englischen Satin, der sich wunderbar weich auf der Haut anfühlt.  Es ist auch für jeden Geldbeutel was dabei, die Schuhe kosten zwischen 89 und 199 Euro.

Styling

Perfekt, den richtigen Schuhladen habt Ihr schon mal gefunden. Damit Euch aber bei dieser großen Auswahl an Schuhen nicht der Kopf schwirrt, erklären wir Euch, worauf Ihr beim Brautschuhkauf achten solltet:

Je nachdem, wie sicher man auf Absätzen laufen kann und wie das Hochzeitskleid geschnitten ist, solltet Ihr Euch eine passende Absatzhöhe aussuchen. Bei Werner Kern fangen die Absätze mit einer Höhe von 3,4 cm an, die höchsten Absätze sind 6,5 cm hoch. Wenn Ihr Euch für ein eher kürzeres Hochzeitskleid entschieden habt, ist es vorteilhaft, sich für einen etwas höheren Absatz zu entscheiden. Damit wirken die Beine optisch länger. Bei langen Kleidern müsst Ihr dies nicht unbedingt tun, da könnt Ihr Euch frei entscheiden.

Ein anderer Aspekt, über den Ihr Euch Gedanken machen solltet, ist, ob Ihr lieber offene oder geschlossene Schuhe bei Eurer Hochzeit tragen möchtet. Natürlich bieten sich offene Schuhe für die wärmeren Monate und geschlossene für die kältere Jahreszeit an, jedoch sind geschlossene Schuhe auch eine gute Wahl für Bräute, die noch wenig Erfahrung mit Absatzschuhen haben, denn die Füße werden besser umschlossen und Ihr bekommt somit mehr Halt.

Werdet Ihr ein auffälliges Kleid bei Eurer Hochzeit tragen? Dann sind simple Modelle mit wenigen Riemchen und minimalistischem Design was für Euch. Für schlichte Kleider kommen etwas raffiniertere Modelle in Frage, etwa welche mit vielen Riemchen, die unterschiedlich dick sind und sich mehrmals überkreuzen. Wenn Ihr total im Trend sein wollt, versucht es doch mit farbigen Schuhen in Fuchsia oder Platin.

Falls Ihr schon sehr spezifische Vorstellungen von Euren perfekten Brautschuhen habt, sie aber einfach nicht finden könnt, findet Ihr auch bei Werner Kern eine Lösung. Ihr könnt einfach Eure persönlichen Wünsche äußern, die Schuhe werden dann individuell für Euch nach Maß gefertigt und schon nach vier Wochen gehören sie nur Euch.Fotos: Werner Kern

Schuhe für Hochzeitsgäste

Auch als Hochzeitsgast wird man bei Werner Kern fündig. Für alle, die gerne tanzen, aber beim Kauf von Tanzschuhen nicht viel Geld ausgeben möchten, gibt es Tanzschuhe von Anna Kern, aus dem Hause Werner Kern. Diese haben einen jungen, frischen Look und sind designed in Italy. Außerdem könnt Ihr die Schuhe dann natürlich auch noch bei anderen Events tragen.

Einige der Tanzschuhe von Werner Kern haben auch eine Ledersohle, die straßenfähig ist, somit müsst Ihr Euch keine Sorgen darüber machen, dass Ihr Eure Schuhe überstrapaziert. Auch Schmalfüßige müssen nicht mehr weiter nach passenden Schuhen suchen, da Werner Kern extra Tanzschuhe mit schmaler Passform herstellt.

Wir von WeddyPlace bringen die Hochzeitsplanung auf ein ganz neues Level. Unsere Berufung ist die pure Leidenschaft für Hochzeiten! Das unendliche Glück in den Augen unserer zufriedenen Bräute inspiriert uns täglich aufs Neue, Eurer Hochzeit den perfekten Rahmen zu geben, damit der schönste Tag im Leben rundum perfekt wird.

Und wenn auch Ihr noch nach den passenden Dienstleistern für Eure Hochzeit sucht? Dann stellt uns gern eine kostenlose und unverbindliche Anfrage über den kostenlosen Hochzeitsplaner.

Anzeige: Dieser Artikel entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner Werner Kern.


Bequeme Brautschuhe, mit denen Ihr die Nacht durchtanzen könnt
Help us and share with love