Die besten Alternativen zur traditionellen Hochzeitstorte

Article header image

Eine Hochzeitstorte ist zwar etwas Schönes, aber sie kann euren Geldbeutel ziemlich ausbeuten, vor allem wenn ihr euch nach einer mehrstufigen und stark verzierten Torte sehnt. Falls ihr nach etwas Einzigartigem sucht, dann haben wir für euch hier die außergewöhnlichsten Ideen!

Alternativen zur traditionellen Hochzeitstorte

  • Cupcakes
  • Macarons
  • Ferrero Rocher
  • Windbeutel/ Croquembouche/Choux
  • Cake Pops
  • Donuts und Beignets
  • Brownies
  • Früchte Käsekuchen
  • Naked Cake
  • Kekse
  • Pancakes, Crèpes oder Waffeln
  • Götterspeisen
  • Käse Torte
  • Sweet Table

Wir zeigen euch individuelle Alternativen zu einer traditionellen Hochzeitstorte oder auch zusätzliche Möglichkeiten an Dessertsvariationen und wie ihr sie auf eurer Hochzeitsfeier präsentieren könnt. Diese Ideen sehen nicht nur entzückend aus, sondern auch zum Vernaschen lecker. Wir garantieren euch mit diesen Optionen bleibt eure „Hochzeitstorte“ lange im Gedächtnis.

Cupcakes

Wie wäre es mit einer Hochzeitstorte bestehend aus kleinen Cupcakes? Diese kleinen, süßen Gebäcke sind eine tolle Alternative. Sie sehen hinreißend aus und sind ein echter Hingucker. Es gibt im Internet etliche Backrezepte und Tutorials zum Nachmachen.

Ein großer Vorteil von Cupcakes gegenüber einer Hochzeitstorte ist, dass sie klein sind und schon nach Portionen aufgeteilt sind. Man muss sie nicht extra anschneiden und es können unterschiedliche Rezepturen ausprobiert werden, sodass für jede Geschmacksrichtung das Richtige dabei ist.

Passend zum Hochzeitsthema können sie individuell und ästhetisch dekoriert werden!

Cupcake Torte in rosa weiß Tönen

Macarons

Gebt eurer Hochzeit einen französischen Touch, denn diese Gebäcke sind wortwörtlich zuckersüß und sehen toll aus. Es gibt sie in den verschiedensten Geschmacksrichtungen und Farben und so könnt ihr zwischen klassischen Sorten wie Vanille, Schokolade auch exotische Variationen wie Grüner Tee, Passionsfrucht oder etwa Caramel au Beurre Salée anbieten. Wir sagen Magnifique!

Macarons in Blumenbett

Ferrero Rocher

Für alle die Schokolade und Pralinen lieben, sind die Nusspralinen eine tolle Möglichkeit! Wenn ihr euch etwas Extravagantes wünscht und auf ein elegantesGesamtbild achtet, sind Ferrero Rocher goldrichtig. Sie stellen die perfekte, süße Kleinigkeit nach einem mehrgängigen und üppigen Abendessen dar und passen perfekt zum Kaffee.

Ferrero Rocher

Windbeutel/ Croquembouche/Choux

Eine Torte oder ein Turm aus Windbeuteln mit Caramelsoße übergossen hört sich nicht nur sehr lecker an, sondern ist auch ein echter Hingucker! Eine Windbeuteltorte kann hinsichtlich der Höhe, Ästhetik und dem Geschmack locker mit einer traditionellen Hochzeitstorte mithalten.

Windbeutel mit Blauberren auf Etagere

Cake Pops

Cakepops sind der letzte Renner, diese kleinen, süßen Kugeln am Stiel haben die perfekte Größe und sind mundgerecht, dass man kein zusätzliches Besteck benötigt. Ziemlich praktisch!

Zudem lassen sie sich individuell dekorieren und es gibt sie viele verschiedenen Sorten und Farben von Schoko bis zu Red Velvet! Eine Hochzeitstorte aus Cake Pops ist besonders außergewöhnlich und eure Hochzeitsgäste werden so eine verspielte Torte definitiv noch nie erlebt haben!

Cake Pops in Blau

Donuts und Beignets

Eine weitere Alternative und ein beliebter Trend aus Amerika ist ein Turm aus Donuts! Diese witzige und leckere Idee eignet sich super zu einem Hochzeitsbrunch und einem rustikalen Hochzeitsthema.

Es ist keine romantische und elegante Hochzeitstorte, aber wird trotzdem jeden Hochzeitsgast glücklich machen. Überzeugt euch selbst!

Pastell Donuts gestapelt

Brownies

Wer liebt denn keine Brownies? Wieso nicht gleich eine Hochzeitstorte aus Brownies erstellen? Ihr könnt klassische Brownies oder mit extra Früchten und Zuckerguss oder Soßen servieren. Ihr könnt sie auch noch mit Blumen wie Rosen dekorieren, um ihnen einen Hauch von Eleganz zu verpassen. Ein Muss für alle Schokoladen Fans!

Früchte-Käsekuchen

Falls ihr euch nicht zwischen Früchtekuchen und Käsekuchen entscheiden könnt, dann kombiniert doch beides zusammen! Käsekuchen allein können etwas langweilig ausschauen, aber mit leckeren Erdbeeren und anderen Früchten verziert wirken sie unheimlich lecker und sehen auch toll aus.

Naked Cake

Wenn ihr euch trotzdem eine Hochzeitstorte wünscht, empfehlen wir euch ein sogenanntetn Naked Cake. Es handelt sich hierbei um eine Hochzeitstorte ohne jegliche Glasur und Dekoration. Ihr spart euch somit die Kosten, die für die aufwendige Tortendekoration notwendig sind.

Naked Cake sind genauso schön anzuschauen, jedoch nicht für den Sommer geeignet, weil sie schnell verlaufen. Normale Torten sind durch ihre Glausur vor der Hitze geschützt. Außerdem könnt ihr den Kuchen mit echten Blumen und anderen Deko-Gegentstände einfach selbst schmücken!

Sie passen besonders gut zu rustikalen und Boho-Hochzeitsfeiern und Brautpaaren, die nach etwas Modernem statt einer Torte mit Verschnörkelungen suchen !

Kekse

Wir reden hier nicht von normalen Keksen, sondern passend zum Thema Hochzeit süß dekorierten Keksen und Plätzchen. Euren Hochzeitsgäste werden entzückt sein über diese sehr individuelle Alternative und der ein oder andere wird sich bestimmt einen Keks als Erinnerung aufbewahren.

Oder warum also nicht gleich einen Keksturm aufstellen?

Pancakes, Crèpes oder Waffeln

Vor allem wenn ihr einen Brunch für eure Hochzeit plant, empfehlen wir euch eine Hochzeitstorte aus Pancakes oder Crèpes. Seht selbst, wie entzückend und unglaublich köstlich dieses Bildbeispiel aussieht!

Ihr könnt eure Hochzeitstorte nach Belieben individuell gestalten und noch bestimmte Obstsorten hinzufügen, Soßen, Blumen oder andere Zutaten noch hinzufügen. Ihr könntet das Ganze auch so gestalten, dass sich eure Hochzeitsgäste je nach Belieben die Crêpes oder Pancakes sich selbst zubereiten und füllen. Oder bevorzugt ihr lieber Waffeln?

TIPP

Besonders gut eignen sich Pancake Torten am Tag nach der Hochzeit, zum gemeinsamen Brunch.

Crepe Torte mit Beeren

Götterspeisen

Eine Hochzeitstorte aus Götterspeisen gehört seit neuestem zu einer der außergewöhnlichsten und trotzdem beeindruckenden Alternativen zu der traditionellen Hochzeitstorte.

Wenn ihr nach etwas Verrücktem sucht, dann ist diese Alternative eventuell das Passende. Hier kann die Torte noch mit Lichtern kombiniert und es verschiedene Geschmacksrichtungen verwendet werden. Es handelt sich um eine lustige und definitiv nicht langweilige Hochzeitstorte!

„Käse“-Torte

Falls ihr keine Torten und süßen Nachtische mögt, aber die absoluten Käseschlemmer seid, könntet ihr als Alternative eine „Hochzeitstorte“ aus Käse bestellen! Das Tolle an dieser Torte ist, ihr könnt mehrere verschiedene Käsesorten verwenden und müsst euch nicht auf eine Sorte einigen. Say Cheeeeese!

Käseplatte mit Brombeeren

Desserts statt Torte?

Eine weitere, tolle Idee wäre ein Dessert-Tisch mit zahlreichen Petit Fours und Mini-Desserts, die ihr zusätzlich zu eurer Hochzeitstorte hinzufügen könnt. Viele Paare entscheiden sich sogar gegen eine Hochzeitstorte und bieten stattdessen Desserts an.

TIPP

Eine Dessert Bar ermöglicht es den Gästen sich durchzuprobieren und viel in kleinen Portionen zu essen.


Indem ihr euren Hochzeitsgästen ein buntes Buffet von kleinen Mini-Desserts anbietet, haben sie die Möglichkeit von jedem etwas zu probieren und ihre Favoriten einfach selbst auszuwählen. Zudem verhindert ihr, dass zu viel am Ende weggeschmissen wird, denn mundgerechte Desserts eignen sich im Gegensatz zu ganzen Kuchenstücken hervorragend zum Kosten.

Sweet Table

Eine Dessert-Bar hat den Vorteil, dass ihr euren Hochzeitsgästen eine Vielfalt an verschiedenen Süßspeisen anbieten könnt und somit für jede Geschmacksrichtung definitiv etwas dabei ist. Desserts wären beispielsweise Cupcakes, Muffins, Kekse, Pudding, Götterspeisen, Tiramisu, Törtchen/Tartes, Crèpes, Früchte, Kuchen, Donuts, Quarkspeise, Mousse au Chocolat, Brownies, Schoko-Fruchtspieße, Pralinen, Trüffeln, Speiseeis, Popcorn, alle möglichen Arten von Süßigkeiten usw.

Wie wäre es mit einer Schokoladen Fontäne? Oder einer Marshmellow Bar?