WEDDYPLACE
Menu
Startseite Checkliste Budget Website & App Dienstleister Wie funktioniert's Anmelden

Die schönsten
Hochzeitslocations in Köln & Umgebung

Findet aus 102 Locations in Köln und Umgebung das beste
Angebot für den schönsten Tag Eures Lebens.

Hochzeitslocations iN KÖLN UND UMGEBUNG

SCHLÖSSER IN KÖLN UND UMGEBUNG

Verfügbarkeit für
Hochzeitslocations in Köln & Umgebung

Dieses Diagramm zeigt Euch, wie groß die monatliche Nachfrage nach Locations in Köln & Umgebung tatsächlich ist. Unser Tipp: Lasst Euch nicht zuviel Zeit mit der Anfrage zu Eurer bevorzugten Hochzeitslocation. Je früher Ihr verschiedene Locations anfragt, desto größer sind die Chancen, dass Eure Lieblingslocation zum passenden Termin noch verfügbar ist.

Günstigster Monat

Feburar

Ab 38 € / Gast
Teuerster Monat

Juni

Ab 85 € / Gast
Durchschnittliche Anfragen zu Hochzeitslocations je Monat
Buchungen für Hochzeitslocations je Monat

Hochzeitslocations in Köln

Für den schönsten Tag im Leben benötigen Brautpaare einen besonderen Ort, eine ganz besondere Hochzeitslocation, an der die Hochzeitsfeier stattfinden kann. Schließlich vermählt Ihr Euch nur einmal mit dem Traumpartner, so dass die Location für die Hochzeit wohl überlegt sein muss. 

Köln bietet dazu viele Möglichkeiten, rund um den Dom und in der Altstadt, z.B. in der Wolkenburg, wird Eure Hochzeit zur Traumhochzeit mit viel Raum für Charme und Romantik. Auch im Kölner Umland lassen sich malerische Hintergrundkulissen finden, die perfekt für schöne Fotos geeignet sind und Hochzeitslocations, die die Trauung zu einem unvergesslichen Ereignis machen werden. Da fällt die Wahl für den richtigen Saal wirklich schwer.

Dabei müsst Ihr natürlich nicht in einem großen Hochzeitssaal feiern. Aber es lassen sich in Köln auf jeden Fall viele Locations finden, die trotz viel Platz für XXL Trauungen und feiern bieten, das passende Ambiente haben. So könnt Ihr auch eine große Anzahl an Gästen einladen. Dank vielen Hotels in der Innenstadt bekommt Ihr die Gäste auch ohne Probleme unter, auch wenn Ihr zuhause nicht die passenden Kapazitäten für eine Kölner Hochzeit hast. 

Ferner ist Köln als Location für Hochzeiten bundesweit gut mit dem Auto erreichbar. Dank einem Hauptbahnhof und einem Flughafen können Gäste und Brautpaar aber auch aus der Ferne bequem nach Köln, Bonn und Co anreisen und Euch bei Eurer Hochzeit begleiten.

Hochzeitslocations in Köln und Umgebung zum Heiraten

Köln hat viele beliebte Eventlocations für eine Hochzeit zu bieten. Viele Locations tragen auch noch besonders interessante Namen: Da wären die Severinstorburg, die Wolkenburg, die Eventkapelle, die den Rahmen der Kulisse schon im Namen trägt, das Schokoladenmuseum mit seinen beeindruckenden Fensterfronten, das KölnSKY, mit einem wunderbaren Terrassen-Bereich mit Top-Blick über die Stadt, oder das Rittergut Orr. So kann man sich als Paar in der Nähe von einem schönen See oder einer altertümlichen Burg das "Ja-Wort" geben. Auch im Kölner Umland finden sich zahlreiche Räumlichkeiten zur Vermietung für eine Trauung und Feier, auf die man noch Jahre später gerne zurückblickt. 

Besonders die Eifel mit ihren traumhaften Naturlandschaften bietet jede Menge tolle Plätze, um aus einer schlichten Hochzeit eine geschmackvolle Feier zu zaubern. Eine Hochzeitslocation in Köln ist dabei aus den größeren Städten in der Umgebung wie Bonn oder Düsseldorf sehr gut erreichbar. 

Ferner bietet die Stadt den Rhein, der ebenfalls als tolles Fotomotiv für Hochzeiten genutzt werden kann. Wenn man lieber auf dem Land als in der Stadt feiern möchte, kann man sich ebenfalls ein schickes Hotel mieten, das nicht nur Schlafplätze sicherstellt, sondern sich auch um die Bewirtung der Gäste kümmert. Darüber hinaus gibt es im Kölner Umland viele Schlösser, die man samt Hochzeitssaal für die Trauzeremonie mieten kann. 

Tipps zur Auswahl der Location in Köln

Wenn Ihr in Köln nach einer Location für Eure Hochzeit sucht, überlegt Euch erst einmal, ob die Trauung (teilweise) unter freiem Himmel stattfinden soll. Dabei solltet Ihr beachten, dass das Wetter mitspielen sollte, damit die Hochzeit nicht ins Wasser fällt. Auch wenn Eure Hochzeitsfeier oder der Trauort draußen sind, ist es sinnvoll im Blick zu haben, ob für den Notfall Veranstaltungsräume zur Verfügung stehen, auf die man ausweichen kann. Viele Anbieter wie Hotels oder Landhäuser, bieten Euch verschiedene Varianten. 

Habt Ihr in Köln bzw. der Eifel eine passende Hochzeitslocation ausgesucht, solltet Ihr die Örtlichkeit rechtzeitig mieten und einen festen Termin für die Hochzeit vereinbaren. Auf diese Weise ist sichergestellt, dass die Location an Eurem Hochzeitstag verfügbar ist und auch die Gäste können so rechtzeitig über das Event, dass sicherlich ein richtiges Erlebnis wird, informiert werden. Besonders beliebte Hochzeitslocations, aber auch Standesämter, sind schnell ausgebucht, sodass man meist relativ lange warten muss. Unser Tipp: Auf der Severinstorburg kann man wundervolle standesamtliche Trauungen vollziehen.

Kümmert Euch deshalb rechtzeitig um eine Buchung und stellt Eurer Location der Wünsche eine Anfrage, so habt Ihr auch mehr Zeit für die Planung und Vorbereitung. Möchtet Ihr die Organisation bei Eurer Kölner Hochzeit nicht selbst in die Hand nehmen, könnt Ihr auch einen professionellen Hochzeitsplaner mit der Durchführung beauftragen. Viele Locations wie Hochzeitshotels und Schlösser bieten auch einen zusätzlich Hochzeitsservice samt der Location an.

Eure Hochzeitslocation zum Heiraten und Feiern

Stehen Eure Räumlichkeiten in der Domstadt Köln für die Hochzeitsfeier fest, steht natürlich noch einiges anderes bei der Planung an. Denn nur der Veranstaltungsort macht natürlich noch keine Hochzeitsfeier, auch wenn das Schmuckstücke wie das Schokoladenmuseum, der Hochzeitssaal in der Severinstorburg oder die Veranstaltungsräume in der Wolkenburg sind. Habt Ihr alle Preise, bzw. die Hochzeitspauschale für Euer Event in der Eifel geklärt? Könnt Ihr den Innenhof bzw. den Außenbereich nutzen? Das der Raum groß genug für alle Personen ist, davon können Hochzeitspaare wahrscheinlich spätestens nach der Buchung der Eventlocation ausgehen.

Nun könnt Ihr Euch um weitere Sachen wie Deko, Hochzeitsfotografen und natürlich auch das Essen und die Getränke kümmern. Bietet Eure Hochzeitslocation ein Caterer an oder müsst Ihr noch den richtigen Hochzeitsdienstleister für Euch finden? Soll es ein Buffet oder lieber ein Menü sein? Wie groß soll der Sektempfang ausfallen? Wählt Ihr lieber eine Hochzeitspauschale, damit Eure Hochzeitsgesellschaft nicht plötzlich in leere Gläser starrt oder Ihr nach der Hochzeit eine größere Rechnung als erwartet in den Händen hält. Diese Dinge solltet Ihr natürlich im Blick behalten.

Finde Hochzeitslocations in der Nähe von Köln