Hochzeitseinladungen - die 10 wichtigsten Punkte

. 2 minuten Lesedauer

Eure Hochzeitsfeier beginnt nicht etwa am Tag der Hochzeit – nein, schon mit den Einladungen werden die Gäste auf das bevorstehende Ereignis vorbereitet. Der Stil der Hochzeitseinladungen sollten zu Eurem Konzept passen und erste Hinweise zu Motto, Thema, Stilrichtung oder Hochzeitsfarben geben.Wir sind absolute Fans schöner Papeterie, die sich wie ein roter Faden durch die gesamte Hochzeit zieht und ein absolutes Highlight darstellen kann. Viele Gäste heben sich Gedrucktes gerne auf und nicht selten kleben sich die Eltern alles als Erinnerung in ein Fotoalbum. Umso wichtiger, dass auch hier alles zu 100% zu Euch und Eurer Hochzeit passt. Zu allererst müsst Ihr Euch natürlich erst einmal auf die Suche nach der perfekten Hochzeitspapeterie machen. Doch was schreibt man eigentlich hinein? Gibt es überhaupt die perfekte Einladung? Welche Punkte sollte man unbedingt beachten?

Diese 10 Dinge müssen alle Hochzeitseinladungen enthalten:

1. Name, Adresse, Telefonnummer oder E-Mailadresse des Brautpaares

2. Anlass der Feier – standesamtlichen/ kirchlichen Hochzeit, feie Trauung usw.

3. Ort, Datum und Uhrzeiten

4. Grober Ablaufplan zur Orientierung

5. Wichtige Adressen z.B. des Standesamtes, der Kirche, der Feierlocation usw.

6. Gewünschtes Datum für die Rückantworten

7. Hinweise zu Dresscode, Motto o.ä.

8. Infos zu Geschenkwünschen z.B. Geld, Hochzeitstisch, Geschenkeliste usw.

9. Hotelvorschlag, falls Gäste von außerhalb eingeladen sind oder die Location im Grünen liegt.

10. Eventuell Infos zu welchen Programmpunkten eingeladen wird – falls Ihr z.B. nicht alle Gäste zum Standesamt einladet, manche Freunde erst zur Party kommen.

Beherzigt Ihr diese Tipps beim Verfassen des Textes Eurer Hochzeitseinladungen, könnt Ihr Euch sicher sein, dass Ihr nichts vergessen habt.

Noch ein kleiner Rat zum Schluss

Bitte überprüft die Rechtschreibung und Grammatik mehrmals und lasst den gesamten Text noch einmal von einer anderen Person lesen. (Fast) nichts ist ärgerlicher als ein Fehler, der erst in der bereits gedruckten Einladung auffällt. Das kostet Euch nicht nur Geld, sondern auch Zeit und Nerven.Weitere Inspirationen zum Thema Papeterie und Einladungskarten findet Ihr auf unserem Pinterest Board. Sucht Ihr noch nach der perfekten Papeterie für Eure Hochzeit? Findet jetzt den passenden Dienstleister auf unserem Marktplatz!

Wir von WeddyPlace bringen die Hochzeitsplanung auf ein ganz neues Level. Unsere Berufung ist die pure Leidenschaft für Hochzeiten! Das unendliche Glück in den Augen unserer zufriedenen Bräute inspiriert uns täglich aufs Neue, Eurer Hochzeit den perfekten Rahmen zu geben, damit der schönste Tag im Leben rundum perfekt wird.

Und wenn auch Ihr noch nach den passenden Dienstleistern für Eure Hochzeit sucht? Dann stellt uns gern eine kostenlose und unverbindliche Anfrage über den kostenlosen Hochzeitsplaner.


Hochzeitseinladungen - die 10 wichtigsten Punkte
Help us and share with love