Genau hingeschaut bei: IT'S ALRIGHT, MA. - Daniel Kuhlmann

. 2 minuten Lesedauer

Die Auswahl des Fotografen für die Hochzeit sollte gut überlegt sein, schließlich sind der Hochzeitstag und die entstehenden Bilder einmalig. Somit ist es essentiell, dass Ihr jemanden mit einem geschulten Auge für die schönsten Momente findet, der nicht nur das richtige Equipment mitbringt – sondern vor allem die Leidenschaft zur Fotografie darf nicht fehlen.

Hochzeitsfotografie hält die bewegendsten Momente fest

Für den Fotografen Daniel Kuhlmann ist nichts bereichernder als Fotos auf einer Hochzeit zu schießen. Nachdem er für eine Weltraumbehörde, verschiedene Designermarken sowie diverse andere Agenturen gearbeitet hat, befasst er sich seit 2011 mit der Hochzeitsfotografie – seit 2015 sogar hauptberuflich. Der Berliner steckt alles, was er hat, in seine Fotografie. Die Freude und Leidenschaft, die aufrichtigen und schönen Momente auf einer Hochzeit geben ihm das Gefühl, etwas Wichtiges, Inniges und tief Berührendes zu bezeugen.

Unverfälschte und ehrliche Fotos von Eurem Ehrentag

Daniel Kuhlmann lichtet Euch während Eures großen Tages unverfälscht ab. Natürliche, ehrliche Fotos von Euch und Euren Lieben möchte er Euch nach der Trauung gern mit in die Ehe geben. Ein kleiner Geheimtipp für Euch vom erfahrenen Fotografen: “Do as you like it!” – Verstellt Euch nicht, sondern genießt Euren Tag in vollen Zügen. Das typische Brautpaar, das seine Dienstleistung in Anspruch nimmt, beschreibt er als cool, unverstellt sowie unprätentiös und mit Liebe zum Besonderen.

Einzigartige Erinnerungen in schwarz-weiß

Je nach Wunsch hält Daniel Eure Trauung und die Hochzeitsfeier in authentischen und intensiven Fotografien fest. In seinen Werken stecken eine Menge Emotionen und Intimität. So kann er die einzigartigen Augenblicken auf Eurer Hochzeit unverfälscht ablichten. Wenn auch Ihr ein Faible für Schwarz-weiß-Bilder habt, seid Ihr bei ihm in guten Händen. Buchen könnt Ihr den Berliner Fotografen in ganz Europa ab 1.400€ (10 Stunden) bis 2.200€ (für den ganzen Tag).

Weniger Fotograf, viel mehr ein Gast auf der Hochzeit

Besonders bemerkenswert findet Daniel Kuhlmann, dass er immer wieder vorbehaltlos in den Kreis der engsten Freunde und Familie aufgenommen wurde. Dementsprechend fällt auch das Feedback der Brautpaare aus, die ihn auf ihrer Hochzeit gebucht haben. Das schönste Kompliment für seine Arbeit war wie folgt: “[Da] kam mir der Gedanke, doch anschließend gemeinsam deine, unsere Slideshow anzusehen. Das Gefühl, das mich dann mehr als alles andere beherrschte, war immenser Stolz auf die Kraft und Tiefe der Bilder. Wir sind selig mit deinem Blick, deinen Winkeln und dem Hexenwerk in der Nachbearbeitung. Hab tausend Dank für die Illustration eines Kapitels unserer Familiengeschichte. Du wirst uns weniger als Fotograf, vielmehr als Gast in Erinnerung bleiben.“

Es ist nicht einfach, den für sich passenden Hochzeitsfotografen zu finden – doch trauen wir vor allem gern Kundenfeedback. Wenn Ihr nun neugierig auf Daniel Kuhlmann seid, schaut Euch doch auf seinem Profil um und fragt ihn direkt nach einem Termin zum Kennenlernen.

Dieser Artikel entstand in Kooperation mit unserem Partner IT’S ALRIGHT, MA. – Daniel Kuhlmann.


Genau hingeschaut bei: IT'S ALRIGHT, MA. - Daniel Kuhlmann
Help us and share with love