Grüne Hochzeiten: Hilfe vom Weddingplaner

. 2 minuten Lesedauer

Immer öfter hört und liest man von Green Weddings. Keine Frage, sie liegen eindeutig im Trend. Doch was genau ist eine grüne Hochzeit?

Sofort kommen Bilder von Batiktogen, Ökosandalen und gesunder Rohkost  in den Sinn. Ein edles und elegantes Ambiente scheint undenkbar, und  weiter:

Ist ein ausgelassenes  Hochzeitsfest überhaupt möglich im Sinne einer grünen Hochzeit? Auf  jeden Fall! Wir haben mit der Expertin Kerrin Wiesener gesprochen, die  sich als Weddingplanerin auf Green Weddings spezialisiert hat und alles  zu dem neuen Trend weiß.

Green Weddings ganz individuell!

Grüne Hochzeiten gibt es in jedem Stil und Geschmack – und sie bereiten allen viel  Freude. Denn Umweltbewusstsein und rauschende Hochzeiten schließen sich  nicht aus, im Gegenteil: „Aufzuzeigen, dass man mit etwas Kreativität  und individuellen Konzepten wunderschön heiraten kann, ohne auf Style  und Spaß zu verzichten, UND dabei auf Nachhaltigkeit Wert legen kann –  das macht bei grünen Hochzeiten so viel Freude“, erklärt Kerrin Wiesener.

Es geht nicht darum, bis ins kleinste Detail ökologisch korrekt zu  sein: „Eine Hochzeit kann niemals 100% grün sein – soll sie ja auch gar  nicht! Denn das würde bedeuten, dass man sich im eigenen Wohnzimmer nur  mit dem benachbarten Standesbeamten das Ja-Wort gibt.

Eine Hochzeit ist ein FEST! Wahrscheinlich das größte, das man jemals geben wird – und wir wollen bei der Planung aufzeigen, dass bei diesen Dimensionen jede grüne Entscheidung einen Unterschied macht.“

Die Weddingplanerin von  Hochzeitskonzept berät und unterstützt Brautpaare seit Jahren bei der  Ausrichtung einer Hochzeit mit grünem Motto und kennt ihre Kunden genau:  „Jedes unserer Brautpaare wünscht sich eine individuelle Hochzeit, die  genau zu ihren Persönlichkeiten passt. Genau so ist es auch mit denen,  die sich für die Green Weddings interessieren – sie treffen täglich  nachhaltige Entscheidungen, und möchten auch ihr Fest so gestalten.“

Wie ich erfahre, gibt es keineswegs typisch grüne Brautpaare: „Das können urbane moderne Paare sein, junge Familien, oder ein älteres Paar, das sich noch einmal  traut. Hauptsache für sie ist, dass ihr Fest ihrem Lebensstil  entspricht! Und auch alle anderen Brautpaare freuen sich über richtig  duftende Bioblumen für ihren Blumenschmuck – wie viele grüne Elemente  man einbaut, ist ja schließlich jedem selbst überlassen“, lacht die  sympathische Expertin.

Konkrete Hilfe vom Hochzeitsplaner

Schließlich wollte ich wissen, was denn die konkreten Aufgaben  eines grünen Weddingplaners sind. Die Antwort kam prompt:

„Unsere  Aufgabe ist es, herauszufinden, was den Paaren wirklich wichtig ist.“

Welche Atmosphäre auf der Hochzeit in ihren Vorstellungen herrschen  soll – und dann geben wir Empfehlungen, wie man diese Vision möglichst  grün umsetzen kann. Natürlich haben wir ein wunderbares Netzwerk von  grünen Floristen, Brautmodendesignern, Caterern, Locations…

Aber das A und O ist es immer, die Ressourcen zu nutzen, die schon vorhanden sind!“ Vintage ist schließlich Trend, und schon so manches Mal wurde aus Omas  Schatzkiste wunderschöne Tischdekoration und aus altem Erbschmuck  selbstgeschmiedete Ringe.

Die wichtigsten Entscheidungen betreffen allerdings das Essen und die  Hochzeitslocation: „Kleine, feine und regionale Biomenüs kann man bei  guter Beratung zum selben Preis wie ein herkömmliches Buffet bekommen –  und es ist so viel persönlicher und qualitativ erstklassig.“

Eine gute Entscheidung bei der Hochzeitslocation spart ebenfalls viel  Geld, Zeit und Ressourcen ein. Zum Abschied lächelt mich die  Hochzeitsexpertin an: „Das Allerwichtigste ist aber, nicht zu  verkrampfen, Prioritäten zu setzen und niemals zu vergessen: Dies ist  eure Hochzeit! An diesem Festtag seid ihr von euren Liebsten umgeben,  und versprecht euch, den Weg von nun an gemeinsam zu gehen.

DAS ist das Wichtigste! Alles andere unterstreicht  natürlich die Einzigartigkeit des Moments, aber es ist nur Beiwerk- und  je weniger davon, desto grüner!“


Grüne Hochzeiten: Hilfe vom Weddingplaner
Help us and share with love