Brautfrisuren halboffen - Tolle Frisur-Ideen zur Hochzeit

Article header image

Lässige, halboffene Brautfrisuren sind ein großer Trend in der heutigen Zeit, welcher der klassischen Hochsteckfrisur große Konkurenz macht. Ob es nun lockere Beachwaves oder elegante Locken werden sollen bleibt natürlich Euch überlassen - wir zeigen Euch nun einen ganzen Blumenstrauß an Inspiration und Beispielen an Hochzeitsfrisuren.

Halboffene Frisuren können toll mit Blümchen, kunstvoll geflochtenen Elementen oder schönem Haarschmuck (oder Haarspangen) verziert werden. Der weiche, schmeichelnde, lässige Look hat sich stark etabliert und passt besonders gut zur Boho- und Vintage-Braut.

Brautfrisuren halboffen - Darum ist dieser Trend und die Haarlänge so beliebt

Brautfrisur halboffen mit Blumen
Kathleen John ©

Eine halboffene Brautfrisur ist eine tolle Alternative zur klassischen Hochsteckfrisur - ganz egal ob mit oder ohne Accessoires. Der Look wirkt nicht ganz so streng und gibt der Braut einen sehr weichen, romantischen, femininen Touch. Außerdem ist auch nicht zu vergessen, wie praktisch eine halboffene Brautfrisur ist - man hat die Haare aus dem Gesicht und sie fallen trotzdem schön und fließend über die Schulter.

“Außerdem ist nicht zu vergessen, wie praktisch eine halboffene Brautfrisur ist - man hat die Haare aus dem Gesicht und sie fallen trotzdem schön und fließend über die Schulter. Außerdem wirkt das sowohl von vorne als auch von hinten sehr schön und elegant.”

Expertin von WeddyPlace

Nicht zu übersehen sind die vielen Möglichkeiten, die Euch eine halboffene Haarlänge und Brautfrisur bietet. Ihr habt nämlich die Möglichkeit, diese durch Blumen, durch geflochtene Elemente, ein Diadem, Haarschmuck, Accessoires oder einen Schleier am Hinterkopf zu verzieren. Die vielen Ideen beschreiben wir nun für Euch. So ist bei diesem Style ein Teil der Haare am Kopf hochgesteckt und der Rest der Haare wird in voller Haarlänge offen getragen. Das umspielt Euer Gesicht ganz schmeichelhaft und romantisch.

Brautpaar küsst Sonnenuntergang
Kathleen John ©

Brautfrisuren geflochten halboffen - Die Haarlänge mit geflochtenen Elementen

Braut greift nach Hochzeitskleid mit schöner Frisur
Kathleen John ©

Dieser Look und diese Brautfrisur passt zu den meisten Brautlooks, jedoch ganz besonders gut zu den Boho-Bräuten unter Euch. Der lockere, geflochtene, halb-offene Look ist an sich sehr unkompliziert, hält den Tag über super und macht trotz wenig Tam Tam viel her! Ob Ihr Euch für einen französischen Zopf, nur ganz klassisch geflochten oder gar gewebt entscheidet, bleibt natürlich Euch überlassen - Hauptsache die Brautfrisur sitzt! Hier empfehlen wir, sich Gedanken zu machen, welche Frisur am besten zu Euch, Eurem Kleid und dem Gesamtambiente passt.

Brautfrisuren halboffen mit Schleier - So wird die Haarlänge am besten aussehen

Vater und Braut Umarmung

Es gibt mehrere Varianten, den Schleier bei einer halboffenen Brautfrisur anzubringen. Der Hauptunterschied hierbei liegt darin, wo er angebracht wird, denn das beeinträchtigt die Brautfrisur natürlich maßgeblich. Hier zeigen wir Euch ein paar dazu passende Fotos, die zur Inspiration dienen.

Oftmals entscheiden sich Bräute, in der Kirche oder bei der formellen Trauung einen Schleier zu tragen und diesen dann danach abzulegen und gegen eine andere Frisur-Variante einzutauschen. Ein Schleier sieht nämlich wirklich toll aus, kann aber, vor allem wenn er lang ist, sehr unpraktisch werden. Hier gilt außerdem: Desto später die Stunde, desto unpraktischer der lange Schleier, da dieser beim Tanzen durchaus zum Hindernis werden kann.

Hier könntet Ihr Euch gegebenenfalls überlegen, welche Alternativ-Frisur Ihr am Abend tragen könnt. So habt Ihr zum Beispiel die Möglichkeit, den Brautschleier abzulegen und auf eine Flechtfrisur auszuweichen. Alternativ sehen die Haare auch hochgesteckt vom Friseur auch super schön aus.

Halboffen mit langen Haaren - so wirkt die Brautfrisur am schönsten

Brautpaar im Wald
Kathleen John ©

Wenn Ihr lange Haare habt, dann ist diese Frisur wirklich toll, denn hier kann Eure Haarpracht so richtig zur Geltung kommen. Ihr habt nämlich mit dieser Frisur die Möglichkeit, die Haare aus dem Gesicht zu haben, aber trotzdem Eure tollen langen Haare zu zeigen. So sind Eure Haare am Hochzeitstag offen, aber irgendwie auch doch nicht - eigentlich die perfekte Kombination aus beidem die elegant und zugleich lässig zum Brautkleid wirkt!

Wenn Ihr lange Haare habt, habt Ihr sowohl die Möglichkeit, Eure Haare zu glätten oder Ihr könnt diese zu losen Wellen oder Locken aufdrehen. Glatte Haare wirken sehr elegant und etwas strenger. Während gewellte Haare freundlich und verspielt wirken. Die Ideen sind aber wirklich endlos! In der Regel ist es so, dass wellige oder gelockte Haare das Gesicht etwas weicher umranden, es kann aber durchaus auch dazu führen, dass der Gesamtlook nicht mehr ganz so elegant ist.

Wir empfehlen aber, das gesamte Styling im Hochzeitstag-Look auszuprobieren. So habt Ihr die Möglichkeit, zu sehen wie der Brautschleier wirkt, Euer Diadem funkelt, der Haarkranz sich auf dem Kopf anfühlt, der Brautschmuck glitzert und die hochgesteckten Haare am Hinterkopf ausschauen. So seht Ihr wirklich, wie alles mit dem Brautkleid wirkt und ob der Stil genau so rüberkommt, wie Ihr es Euch gewünscht habt. Dann könnt Ihr alle Accessoires sortieren und bei Seite legen, das Brautkleid ebenfalls hinzufügen, eine kleine Anleitung vorbereiten und Euch dann umso mehr auf den großen Tag freuen.

Halboffene Brautfrisur mit mittel- oder schulterlangen Haaren zur Hochzeit

Bei mittel- oder schulterlangen Haaren habt Ihr ähnliche Möglichkeiten wie bei langen Haaren. Wichtig ist es an dieser Stelle zu beachten, dass Eure Haare durch Wellen oder Locken etwas kürzer werden. Dies und viele weitere Hinweise und Ideen gibt Euch sicherlich auch der Friseur Eurer Wahl.

Blumenkranz - Auch das passt perfekt zur halboffenen Brautfrisur am Tag der Hochzeit

Braut mit aufwendiger Frisur
Kathleen John ©

Solltet Ihr Euch Blumen im Haar oder gar einen Blumenkranz wünschen, so eignet sich die halboffene Brautfrisur zu diesem Stil perfekt. Es wird einfach toll aussehen! Ihr könnt die Blümchen im geflochtenen Zopf einweben oder einen Blumenkranz oder Blumen-Haarreif tragen. Manchmal ist es in der Tat einfacher, ein Teil der Haare hochzustecken, aber das kommt auch auf Eure Haardicke und Struktur an. Hier ein paar Fotos und Ideen zu diesem Stil zur Inspiration.

In jenem Fall empfehlen wir Euch, alle Hochzeitsfrisuren und Haarstylings im Vorfeld bei einem Probetermin mindestens ein-, wenn nicht sogar mehrmals beim Friseur auszutesten. Es ist wichtig, dass Ihr seht, wie der Komplettlook wirkt und auch wie gut die Frisur hält. Also merkt Euch folgende Tipps zum Thema Haarstyling: Der Probetermin ist wichtig!

Eine Brautfrisur ist nicht gleich eine Brautfrisur - sie ist individuell, muss zu Euch passen, zu Eurem Kleid, dem gesamten Look und Konzept der Hochzeit. Die Brautfrisur soll toll und besonders aussehen und zugleich nicht zu sehr von Eurem normalen Wohlfühl-Look abweichen. Bei der Brautfrisur zählt, ähnlich wie bei allen anderen Dingen wenn es um Eure Hochzeit geht - macht genau das, womit Ihr Euch am wohlsten fühlt und was zu Eurem Stil passt!