Zeitungstanz Hochzeit - Der Klassiker unter den Hochzeitsspielen

Article header image

Es gibt viele Tanzspiele, doch der Zeitungstanz ist eines der beliebtesten Spiele auf Hochzeiten. Kein Wunder - denn das Spiel bedarf außer ein paar Zeitungen keiner großen Vorbereitung und jeder Gast kann mitmachen und Spaß haben. Viele kennen den Zeitungstanz noch aus ihrer Kindheit vom Kindergarten und Kindergeburtstagen. Doch auch auf Hochzeiten ist das ein beliebtes Spiel, mit dem Ihr für eine ausgelassene Stimmung und gute Laune sorgen könnt und Eure Gäste auf die Tanzfläche bringt.

Wie funktioniert der Zeitungstanz ?

Bei dem Hochzeitsspiel werden zuerst Paare unter den Gästen gebildet. Jedes Tanzpaar erhält eine Zeitung, bei der die Seiten komplett auseinander gefaltet werden, damit die Paare sich auf das Zeitungspapier stellen können.

Sobald alle Paare auf der Zeitung stehen, macht der DJ die Musik an. Ziel ist es, beim Tanzen nicht den Boden außerhalb der Zeitung mit den Füßen zu berühren.

Ab und zu stoppt die Musik, dann müssen die Paare die Zeitungsseiten zur Hälfte der jetzigen Größe falten und den Tanz auf dem nun kleineren Stück Zeitung fortsetzen. Dabei wird es ganz schön eng auf dem immer kleiner werdenden Zeitungsblatt. Je weiter das Paar kommt, desto schwieriger wird das Ganze. Sobald ein Paar bei dem Tanz daneben tritt, scheidet es aus.

Gäste tanzen auf der Hochzeit zusammen
©Weddings by Tim 

Bestimmt vor dem Tanzspiel Schiedsrichter, die auf die "Fehltritte" achten und alles genau beobachten. Meistens übernehmen dies die Trauzeugen. Das Paar, das am Ende als letztes auf der Zeitung tanzt, hat das Spiel gewonnen. Doch nicht nur Gäste, sondern auch das Brautpaar darf selbstverständlich bei diesem Hochzeitsspiel mitmachen.

TIPP

Da sich die Paare bei diesem Hochzeitsspiel sehr nah kommen, sollte darauf geachtet werden, dass möglichst keine sich fremden Gäste Teams bilden.

Die Hochzeitsgäste und das Brautpaar werden dieses Spiel lieben, denn es sorgt nicht nur für eine volle Tanzfläche, sondern auch für viele Lacher und jede Menge Spaß. Außerdem kann man dieses Spiel nicht nur auf Hochzeiten, sondern auch auf Geburtstagen oder beim Polterabend spielen. Bei der Organisation braucht Ihr lediglich genügend Zeitungen und gute Musik.

Paar tanzt eng zusammen auf der Hochzeit
©Weddings by Tim 

Die Musik für den Zeitungstanz

Welche Musik beim Tanz gewählt wird, ist komplett Euch überlassen. Das Spiel wird jedoch umso lustiger, je rhythmischer die Musik ist. Während die Tanzpaare auf der Tanzfläche also eng an eng versuchen, sich passend zu der Musik zu bewegen, ist es für alle anderen Gäste amüsant zuzusehen und die Stimmung wird garantiert aufgelockert.

Wählt am besten Musik, von der ihr wisst, dass sie Schwung auf die Hochzeitsfeier bringt und die Gäste auf der Tanzfläche mitreißt. Bei guter Musik kann sich garantiert keiner auf den Plätzen halten!

Hochzeitsgäste tanzen ausgelassen auf einer Party zusammen
©Weddings by Tim 

Wählt lieber peppigere Lieder anstatt langsame Balladen, denn das Spiel soll ja auch lustig sein und die Bewegungen bei dem Tanz möglichst schnell. Am besten erstellt Ihr einen Mix aus alten und neuen Liedern, damit jede Altersklasse unter den Gästen durch die Musik mitgerissen wird. So wird es garantiert voll auf der Tanzfläche und die Hochzeitsgesellschaft hat eine Menge Spaß.

TIPP

Stellt vor der Hochzeit eine passende Playlist für dieses Spiel zusammen. Das könnt Ihr selbst übernehmen oder Eure Trauzeuginnen bzw. Trauzeugen.

Der Preis für den Sieger

Natürlich sollte das Sieger-Paar auf der Hochzeitsfeier nicht leer ausgehen. Wer am längsten durchgehalten hat auf der Zeitung zu tanzen, der sollte mit einem kleinen Geschenk belohnt werden.

Was Ihr verschenken möchtet, ist natürlich ganz Euch überlassen. Falls Ihr noch auf der Suche nach witzigen Ideen für Eure Gäste seid, haben wir hier ein paar mögliche Preise für Euch:

  • Kerzen für ein Candle Light-Dinner
  • Kopfschmerztabletten für den Tag danach
  • Eine Tütensuppe für ein romantisches Dinner
  • Süßigkeiten
  • Eine Flasche Sekt
  • Wunderkerzen
  • Feuerzeug
  • Ein kleines Kartenspiel
  • Drogerieartikel im Reiseformat wie Shampoo oder Duschgel

Wir wünschen Euch ganz viel Spaß beim Zeitungstanz und eine schöne Feier. Und vergesst nicht viele Bilder zu machen, denn vor allem bei den Spielen entstehen viele lustige Schnappschüsse. Damit habt Ihr nicht nur tolle Erinnerungen an die Hochzeit, sondern auch tolle Andenken.

Hier findet Ihr noch Tipps und Ideen für weitere Hochzeitsspiele:

Titelbild: ©Weddings by Tim