noni Brautkleid Kollektion 2018

. 2 minuten Lesedauer

Neben dem tollen Wetter und dem schönen Licht lieben wir den Spätsommer/ Herbst aus einem Grund ganz besonders, denn dann werden die neuen Brautkleid-Kollektionen vorgestellt und wir geraten ins Schwärmen. Ein absolutes Highlight ist dabei immer die Kollektion von noni, einem Kölner Label, das sich fest auf dem Markt etabliert hat. Sie überzeugen jedes Jahr aufs neue durch schlichte Designs, hochwertige Stoffe und einem kleinen Touch Außergewöhnlichkeit. Hier sind für Euch die Kollektionen der letzten Jahre.

Brautkleid Kollektion 2018

Für die kommende Saison präsentieren Johanne Bossmann und Judith Müller von noni 14 Brautkleider in einem völlig neuen Look. Die Kölner Brautmodendesignerinnen setzen dabei auf einen innovativen Mix aus trendbewussten Spitzenstoffen, klarer Schnittführung und besonderen Details. Für moderne Bräute, die ganz nach ihren eigenen Vorstellungen heiraten. Macht Euch selbst ein Bild!

Brautkleid Kollektion 2017 federleicht

Neben der Stammkollektion „noni Lieblinge“ entstehen immer wieder luftig-leichte Neuheiten für ihre Bohemian inspirierte Linie „Federleicht“ – in diesem Jahr sogar mit 13 verschiedenen Modellen. Was uns besonders gut gefällt ist, dass der typische puristische Stil immer erhalten bleibt und nur durch Details wie Spitze, unerwartete Stoffkombinationen und Accessoires variiert.

Eine „noni-Braut“ erkennt man immer und Instagram zeigt deutlich, wie stolz die Bräute darauf sind. Johanne Bossmann und Judith Müller interpretieren den romantisch-eleganten Bohemian-Stil für die Saison 2017 neu und verzaubern uns mit Seidenchiffon, Seide, Seidenjersey, hochwertigem Organza, edlem Tüll und feinem Spitzenstoff.

Wir können uns gar nicht für ein Lieblingsmodel entscheiden und zeigen Euch deshalb einfach alle 13.

Welches ist Euer Favorit?

Brautkleid Kollektion 2016

Schlicht, edel, elegant – das ist noni. Diesem Designmotto sind Johanne Bossmann und Judith Müller treu geblieben. Ihre neue Kollektion besticht durch raffinierte Details und leuchtende Farbakzente. Neu ist auch, dass sie zum ersten Mal ein Modell anbieten, das aus reiner Biobaumwolle gefertigt ist.

Doch nicht nur die neue Kollektion ist zu feiern, sondern 10 Jahre noni. Deshalb hat sich noni etwas Besonderes ausgedacht: die dauerhafte Kollektion „noni Lieblinge“, in der die beliebtesten Kleidungsstücke der letzten Jahre zu finden sind. Hier dreht sich allerdings alles um die neue Kollektion. Überzeugt Euch selbst, wieso noni zu den besten deutschen Brautkleider-Designern gehört. Viel Spaß beim Anschauen und Schwärmen!

Brautkleid Kollektion 2015 – natürlich wandelbar

Die diesjährige noni Kollektion besticht wiedermal mit ihren schlichten, aber keinesfalls langweiligen Designs. Die Farben und möglichen Accessoires machen die Kleider für jede Braut einzigartig und elegant.

Edle Stickereien verzieren die elfenbeinfarbene Duponseide, dazu passend werden Satin, Tüll, Chiffon, Seidenorganza und sogar Leder kombiniert. Durch einen Überrock präsentieren sich gleich drei Modelle in Kurz und Lang und für die Wintermonate gibt es sogar einen spektakulären Brautmantel, den wir so noch nie gesehen haben!Übrigens: noni bezieht alle Stoffe von europäischen Anbietern.

Wie Ihr Euer perfektes Brautkleid findet und worauf Ihr achten solltet, verraten wir Euch hier.
https://www.weddyplace.com/magazin/findest-du-dein-perfektes-brautkleid/

Kleider von noni könnt Ihr in folgenden Geschäften kaufen:

Deutschland Atelier Calesco DresdenObergraben 1101097, DresdennoniLichtstraße 26-2850825, KölnWeiss zu SchwarzAltkönigstraße 3261440, OberurselBrautatelier TaraSilberburgstraße 17170178, StuttgartLa PromesseWeißkopfstraße 1886343, Königsbrunn Österreich EdelcornerSchrannerplatz 2 / Top 72340, MödlingBrautgeflüsterVassacher Strasse 659500, Villach


noni Brautkleid Kollektion 2018
Help us and share with love