WEDDYPLACE
A
Nur für kurze Zeit! Kostenlose Fotobox mit jeder Buchung - Jetzt anfragen!
MENU
Startseite Checkliste Budget Gäste & Website Dienstleister Wie funktioniert's Nachrichten Magazin Shop
Registrieren Einstellungen
Article Header Image

Goldene Hochzeit - Wünsche und Bräuche zum 50. Hochzeitstag

Die Goldene Hochzeit ist ein ganz besonderes Jubiläum: Es wird schließlich der 50. Hochzeitstag gefeiert! Viele Ehepaare nehmen die Goldhochzeit zum Anlass gemeinsam mit der Familie zu feiern. Alles rund um die Feier der 50 Jahre, Ideen für tolle Geschenke und Sprüche bekommt Ihr hier!

Eheringe in Nahaufnahme bei Goldhochzeit
© Gloria Schwan

50 Jahre sind eine sehr lange Zeit, in der das Paar sicher viele tolle Momente erlebt hat, aber bestimmt auch einige Tiefpunkte durchstehen musste. Dennoch waren und sind sie auch nach einem halben Jahrhundert immer füreinander da. Daher sollte das 50. Hochzeitsjubiläum ein Anlass sein, an dem die gemeinsame Zeit und der Zusammenhalt des Jubelpaars gefeiert wird. Immerhin sind 50 Jahre langes Eheglück ein großer Meilenstein, den nicht viele Ehepaare erreichen.

Herkunft und Bedeutung der Goldenen Hochzeit

Wie viele andere Hochzeitsjubiläen ist auch die Goldhochzeit nach einem Edelmetall benannt. Die Bezeichnung leitet sich auch hier von den Eigenschaften des Materials ab. Denn Gold ist ein kostbares und wertvolles Gut und steht für Reichtum und Beständigkeit. Zu dem 50. Jahrestag der Hochzeit hat die Ehe nun also den Goldstatus erreicht - durch die lange, gemeinsame Zeit ist sie besonders wertvoll geworden. Das Ehepaar kann aufeinander bauen und ihre Ehe ist eine gleichbleibende Konstante in ihrem Leben.

Bräuche und Traditionen zur Goldhochzeit

Wie zu vielen anderen Hochzeitstagen gibt es auch zur Goldenen Hochzeit  Bräuche, die üblich sind. Solche Traditionen sind oftmals eine schöne Geste und machen die Besonderheit dieses Jubiläums deutlich.

  • Ein goldener Kranz: In vielen Gegenden wird ein gold angesprühter Kranz an die Tür des Goldhochzeitspaars gehängt. Der Kranz kann zusätzlich mit der Zahl 50 oder roten Bändern geschmückt werden und steht für die Vollkommenheit und Beständigkeit ihrer Liebe in all den Jahren.
  • Eine Hochzeitskrone: Wer möchte, kann dem Brautpaar auch eine goldene Krone zur Feier des Tages überreichen und so die 50 Ehejahre der beiden würdigen.
  • Eheversprechen erneuern: Nach 50 Jahren möchten einige Ehepaare ihr Eheversprechen erneuern - entweder in trauter Zweisamkeit oder vor all den Menschen, die ihnen besonders nahe stehen. Das Eheversprechen kann sowohl kirchlich als auch unter der Leitung eines freien Trauredners erneuert werden.

Je nachdem, wie das Jubiläumspaar gegenüber solchen Traditionen eingestellt ist, könnt Ihr davon Gebrauch machen. Ganz nach Eurem Geschmack und dem der Jubilare!

Zeremonie bei der Goldenen Hochzeit
© Carmen und Ingo Photography

Die Feier zum 50. Hochzeitstag

Die Goldhochzeit ist eine tolle Gelegenheit, Familie und Freunde einzuladen und das besondere Ehejubiläum gemeinsam mit ihnen zu feiern. Die Planung können gerne Kinder oder Enkelkinder übernehmen, so hat das Brautpaar weniger Stress und Arbeit.

Dekorierte Tische zum 50. Hochzeitstag
© Enns-Fotografie

Das 50. Ehejubiläum kann sowohl im kleinen Kreis zu Hause oder im Garten als auch in einem größeren Festsaal gefeiert werden. Richtet Euch am besten danach, wie viele Gäste sich das Hochzeitspaar wünscht und in welchem Rahmen die Feier stattfinden soll.

Der Ablauf der Feier zur Goldhochzeit

Der Ablauf der Feier sollte an das Ehepaar und ihren Wünschen angepasst sein. Natürlich müsst Ihr auch die Gesundheit des Paars berücksichtigen und könnt beispielsweise nicht unbedingt eine stundenlange Wandertour planen. Dafür sind vielleicht andere Ausflüge, zum Beispiel eine Schiffstour, möglich. Aber auch ein gemeinsamer Abend in einer festlichen Räumlichkeit kann sehr schön sein! Bei dieser Option bietet es sich an, dass Ihr als Gäste das Programm der Jubiläumsfeier gestaltet und dem Paar so eine Freude bereitet.

  • Eine Rede oder ein Gedicht vortragen: An so einem besonderen Tag ist es üblich, dass vor allem die Kinder und Enkel zu Wort kommen und die Eltern/ Großeltern in einer Rede würdigen. Ein besonders schöner Moment, um zusammen in Erinnerungen der letzten Jahre zu schwelgen! Wer besonders kreativ ist, kann natürlich aus seiner Rede auch ein witziges Gedicht formulieren oder einzigartige Sprüche einbringen.
  • Sketch-Aufführung: Hier sind erneut die Kinder des Ehepaars gefragt und ihr schauspielerisches Talent. Beachtet, dass der Sketch nicht lang sein muss, um seinen Zweck, die Unterhaltung, zu erfüllen. Als Sketch-Vorlage eignet sich bestens das Kennenlernen des Jubiläumspaars und kann so sehr lustig nachgespielt werden.
  • Diashow: Für viele ist eine Diashow bei einer Familienfeier nicht mehr wegzudenken. Besonders an so einem Ehrentag ist es wunderschön, sich gemeinsam die Fotos der letzten Jahre anzusehen und in Erinnerungen zu schwelgen.

Papeterie zur Goldenen Hochzeit

Am schönsten ist es immer noch die Gäste mit einer Einladungskarte schriftlich einzuladen. In vielen Kartenshops gibt es für die wichtigsten Ehejubiläen, wie der Silberhochzeit oder der Goldhochzeit, passende und sehr ansprechend gestaltete Einladungen. Meistens wird hier der Name des Hochzeitsjubiläums aufgegriffen und es wird mit - in dem Fall der Goldhochzeit - mit tollen goldenen Details gearbeitet.

Natürlich wird bei vielen Einladungen die Jahreszahl aufgegriffen. Wer es etwas schlichter mag, kann lediglich die Jahreszahl oder die Schrift der Einladungskarten zur Goldenen Hochzeit in gold halten. Auch schöne Symbole, wie Herzen oder ähnliches, können auf die Einladungen gedruckt werden.

Materialien für die Einladungen zur Goldenen Hochzeit

Selbstverständlich könnt Ihr die Einladungen auch selbst basteln und hier mit Folie in gold oder goldenem Karton arbeiten. Am besten Ihr gestaltet die restliche Papeterie im gleichen Stil der Einladungskarten, so passt bei der Feier zu dem Jubiläum alles zusammen und sieht sehr stimmig aus.

TIPP

Zusätzlich können Fotos von dem Ehepaar - beispielsweise ein Hochzeitsfoto und ein aktuelles - auf die Einladungskarte zur Feier des Hochzeitstags gedruckt werden!

Dekoration für die Goldene Hochzeit

Die Deko für die Goldene Hochzeit könnt Ihr natürlich auch ganz dem Motto entsprechend in gold halten. Bei verschiedenen Läden für Deko bekommt Ihr meistens eine Auswahl an:

  • Girlanden
  • Luftballons, zum Beispiel in Form von Herzen oder Folienballons als 50
  • Konfetti
  • Luftschlangen
  • Servietten

Alles natürlich passend zu dem Hochzeitsjubiläum! Alternativ oder zusätzlich dazu könnt Ihr die Deko etwas persönlicher gestalten und auch hier Fotos integrieren. Wenn die Jubilare es eher schlichter halten möchten, könnt Ihr nur bei der Tischdeko kleine goldene Akzente setzen, wie zum Beispiel mit goldenen Serviettenringen und goldenem Besteck.

Rocher für die goldene Hochzeit

Eine sehr einzigartige Idee sind goldene Süßigkeiten, wie Ferrero Rocher zum Beispiel, die in die Deko integriert oder auf eine Etagère gelegt werden können. Gleichzeitig haben die Gäste auch eine Kleinigkeit zum Naschen!

Geschenkideen zum 50. Hochzeitstag

Wenn Ihr als Gast zu einer Goldenen Hochzeit eingeladen seid, möchtet Ihr dem Jubelpaar bestimmt eine kleine Freude bereiten und sie beschenken. Hier kommt es natürlich sehr auf den Geschmack der “goldenen” Eheleute an. Sicher werden sie sich aber sehr über ein Geschenk freuen!

Gäestebuch zur Goldenen Hochzeit
© Gloria Schwan
  • Ein Gästebuch: Ein sehr schönes und persönliches Geschenk ist das Gästebuch. Entweder Ihr lasst eins personalisieren und legt es schließlich bei der Feier aus oder Ihr organisiert bereits vorab, dass alle engsten Verwandten und Freunde des Paars sich darin verewigen.
  • Personalisiertes Geschirr: Ein wunderbares Geschenk ist personalisiertes Geschirr - je nachdem was zu den Jubilaren passt, könnt Ihr hier Weingläser, Sektgläser, Kaffeetassen oder ähnliches gravieren oder anders beschriften lassen.
  • Ein persönliches Video: Wer technisch etwas begabter ist, kann ein kurzes Video zusammenschneiden. Vielleicht gibt es ja noch alte Aufnahmen, die umformatiert werden können? Oder Ihr lasst die Liebsten des Jubelpaars zu Wort kommen und schneidet ein Video mit ihren Glückwünschen zusammen - ein wirklich einzigartiges Geschenk!
  • Die damalige Zeitungsausgabe: Wenn Ihr etwas recherchiert und bei den jeweiligen Zeitungen nachhakt, könnt Ihr die Zeitungsausgabe von dem Hochzeitstag vor 50 Jahren erhalten. Viele Zeitungen haben auch ein Online-Archiv, das Ihr einsehen könnt.

Sprüche zur Goldenen Hochzeit

Zu einem Anlass wie der Goldhochzeit ist es sehr üblich eine Glückwunschkarte mit lieben Wünschen an die Eheleute zu verfassen. Darin könnt Ihr ihnen zum 50. Hochzeitsjubiläum gratulieren und natürlich auch für die kommenden Jahre viel Glück wünschen. Solche Karten anlässlich der Goldenen Hochzeit bekommt Ihr bei verschiedenen Papeterien und Schreibwarenläden.

Viel schöner und persönlicher ist es aber, wenn Ihr noch ein Zitat oder einen Spruch dazu schreibt, der ihre Liebe und Ehe passend beschreibt. Auch einen biblischen Vers könnt Ihr in Eure Glückwunschkarte mit einbringen:

  • "Wahre Liebe endet nie." (1. Korinther 13,8)
  • "Wenn zwei Leute sich lieben, bleiben sie jung füreinander." (Paul Ernst)
  • "Es verbleiben der Glaube, die Hoffnung und die Liebe. Die Liebe jedoch ist die größte und stärkste dieser Drei." (1. Korinther 13,13)
  • "Liebe hat kein Alter, sie wird ständig neu geboren." (Blaise Pascal)
  • "Unser Leben kann nicht immer voller Freude, aber immer voller Liebe sein." (Thomas von Aquin)
  • "Liebe besteht nicht darin, dass man einander anschaut, sondern dass man gemeinsam in dieselbe Richtung blickt." (Antoine de Saint-Exupéry)

Falls Ihr kreativ seid, könnt Ihr natürlich einen eigenen Spruch oder ein Gedicht zu Papier bringen - beispielsweise in Form eines Reims. Ein paar liebe oder witzige Worte in Form eines selbst geschriebenen Gedichts oder eines Spruchs sind ebenfalls sehr schön und machen Eure Karte oder Euer Geschenk viel persönlicher.

Wir wünschen Euch viel Spaß beim Planen, Dekorieren und Verschenken!

Übersicht aller Hochzeitsjubiläen:

1. Hochzeitstag: Papierhochzeit

2. Baumwollhochzeit

3. Lederne Hochzeit

4. Seidenhochzeit

5. Hochzeitstag: Hölzerne Hochzeit

6. Zuckerhochzeit

7. Kupferne Hochzeit

8. Blecherne Hochzeit

9. Keramik Hochzeit

10. Hochzeitstag: Rosenhochzeit

11. Stahl Hochzeit

12. Nickelhochzeit

12-1/2 Jahre: Petersilienhochzeit

13. Kristall Hochzeit

14. Elfenbein Hochzeit

15. Hochzeitstag: Veilchenhochzeit/Gläserne Hochzeit

17. Orchideenhochzeit

19. Perlmuthochzeit

20. Porzellanhochzeit

22. Bronzehochzeit

24. Satinhochzeit

25. Hochzeitstag: Silberhochzeit

30. Hochzeitstag: Perlenhochzeit

33. Zinnhochzeit

33-1/3 Jahre: Knoblauchhochzeit

35. Leinenhochzeit

36. Smaragdhochzeit

37. Machalithochzeit

37-1/2 Jahre: Aluminiumhochzeit

39. Sonnenhochzeit

40. Rubinhochzeit

45. Messinghochzeit

46. Lavendelhochzeit

47. Kaschmirhochzeit

48. Diademhochzeit

50. Hochzeitstag: Goldene Hochzeit

51. Weidenhochzeit

52. Topashochzeit

55. Hochzeitstag: Juwelenhochzeit/Platinhochzeit

60. Hochzeitstag: Diamantene Hochzeit

62. Aquamarinhochzeit

65. Hochzeitstag: Eiserne Hochzeit

66. Schnittlauchhochzeit

67 Jahre: Steinerne Hochzeit

70. Hochzeitstag: Gnadenhochzeit

75. Hochzeitstag: Kronjuwelenhochzeit

80. Hochzeitstag: Eichenhochzeit

85. Hochzeitstag: Engelshochzeit

100. Hochzeitstag: Himmelshochzeit

Titelbild: © Maiores Photography