Free Icons/Star/Empty Copy 13 Created with Sketch. Icons/Star/Empty Copy 13 Created with Sketch. Icons/Star/Empty Copy 13 Created with Sketch. Icons/Star/Empty Copy 13 Created with Sketch. Icons/Star/Empty Copy 13 Created with Sketch. 2.130
. 3 minuten Lesedauer

Hahn holen: Alles was Ihr dazu wissen müsst

“Hahn holen” ist ein klassischer Hochzeitsbrauch aus dem Emsland und der Region Münster. Beim Hahn holen geht es darum, dass sich die frisch getraute Braut als Hausfrau (dann natürlich ohne Schleier und Brautstrauß!) vor dem Bräutigam und einem Teil der Gäste unter Beweis stellt.

Hahn holen: Das steckt hinter der Tradition

Nach dem Junggsellenabschied, dem Polterabend (auch Letsch genannt), der Trauung, der Kirche, dem Schleiertanz, dem Brautlauf, nach Hochzeitsspielen wie der Brautentführung und nach der Heirat die mit vielen Luftballons gefeiert wurde, folgt dieser Brauch.

So wird das Brautpaar am Tag nach der Hochzeitsfeier zu einem Spaziergang abgeholt wozu auch Freunde, Familie und Nachbarn eingeladen werden. Auf genau diesem Spaziergang wird auch ein Hahn mitgeführt, der über die Zeit betrunken gemacht wird. Ziel ist es dann, für die Braut den Hahn zu fangen, zu schlachten und eine Festmahlzeit für den wichtigsten Teil der Hochzeitsgäste zubereitet. Das Hahn holen findet traditionell im Haus der Brauteltern statt.

Da das Hahn holen eine sehr alte Hochzeitstradition ist, hat sich der Brauch im Laufe der Jahre etwas verändert. Heutzutage wird der Hahn meistens nicht mehr betrunken gemacht und auch im Nachgang meistens nicht mehr gegessen. So hat sich der Brauch stark für Braut und Bräutigam und auch die Gäste geändert.

Eine weitere Variation des Hahn holens: Resteessen

Eine weitere Variation des Hahn holens, die es ebenfalls früher gab, war das sogenannte “Resteessen” in Kombination mit einem Umtrunk. Es hat ebenfalls am Tag nach der Hochzeit stattgefunden und war von Brautpaaren dazu gedacht, Freunden und Familie einen Dank für die Mithilfe bei der Hochzeit auszusprechen. Auch das wird heutzutage kaum noch auf diese Art gefeiert, da es andere schöne Alternativen zum Resteessen und klassischen Hahn holen gibt.


Alternativen zum Hahn holen

Da das Hahn holen sehr traditionell ist, es aber trotzdem wichtig und schön ist, wenn Ihr Euch bei Euren Helfern bedankt, haben wir hier eine Auflistung an tollen Alternativen zum klassischen Hahn holen oder Resteessen.

  1. Einen Foodtruck oder Imbisswagen bestellen
Foodtruck-Imbisswagen-Piaggio

Foodtrucks sind heutzutage sehr populär und es gibt viele tolle und vor allem leckere Alternativen die zur Auswahl stehen. So empfehlen wir Euch zum Beispiel, einen Foodtruck zu bestellen, der Euren Gästen Eure Dankbarkeit durch leckere Crepes oder köstliche Burger zeigt. Da fühlen sich Gäste direkt gut bewirtet denn Liebe geht ja bekanntlich durch den Magen und so können sich Eure Gäste und Hochzeitshelfer nochmal über Euer schönes Hochzeitsfest die durchtanzte Nacht unterhalten.

2. Grillen!

Grill-Gemüse-Fleisch

Wenn Eure Hochzeit im Sommer stattfindet, ist ein kleines Grillfest im Garten der Brauteltern als Nachfeier ebenfalls eine schöne Alternative zum Hahn holen. Ihr habt die Möglichkeit Zeit zusammen zu verbringen und habt zugleich keinen großen Vorbereitungsaufwand. Denn wenn wir mal ganz ehrlich sein wollen, dann habt freut Ihr Euch natürlich riesig Euren Helfern zu danken, seid aber zugleich sicherlich noch platt und erschöpft von den vielen Glücksmomenten des Vortages und der Feier. Da hat man eher nicht so viel Lust auf viel Vorbereitung.  

3. Zu Kaffee und Kuchen einladen

Candybar-Muffins-Macarons

Da traditionell am Tag nach der Hochzeit zum Hahn holen Reste gegessen wurden, kann eine weitere Alternative sein, dass Ihr Eure Hochzeitshelfer zu Kaffee und Kuchen einlädt. Vielleicht habt Ihr Glück und es ist sogar noch etwas Köstliches von Eurer Hochzeitstorte oder der Candybar übrig geblieben das Ihr am Tag nachdem Blumen gestreut wurden servieren könnt. Mit einem Pinnchen könnt Ihr dann noch gemeinsam auf das Brautpaar, die Brauteltern und die Hochzeitshelfer anstoßen.

Wie Ihr seht gibt es viele Alternativen zum traditionellen Hochzeitsbrauch des Hahn holens aus Münster, die von der Geste ebenfalls ein großes Dankeschön an Eure Hochzeitshelfer aussprechen, ohne dass direkt ein Hahn dran glauben muss. Die Tradition, dass Brautleute mit Gästen am Tag nach der Hochzeit noch einmal zusammen zu kommen, alles Revue passieren zu lassen und in tollen Erinnerungen zu schwelgen ist natürlich etwas ganz Besonderes - deshalb sind wir auch große Fans von dem Brauch an sich und empfehlen Euch den Hahn in abgewandelter Form zu symbolisieren und diesen tollen Tag in vollen Zügen zu genießen.

Hahn holen: Alles was Ihr dazu wissen müsst
Help us and share with love