Ein Fotobuch selbst erstellen

. 1 minute Lesedauer

Fotos sind nicht nur ein elementarer Bestandteil der Hochzeitsfeier, sie dienen auch Jahre später noch als lebendige Erinnerung an den schönsten Tag im Leben.

Die schönsten Eurer Hochzeitsbilder werdet ihr wahrscheinlich rahmen, eventuell sogar vergrößern lassen und an einem besonderen Platz in Eurem Zuhause aufhängen. Allerdings kommen bei einer Hochzeit so unglaublich viele Fotos zusammen - vor allem wenn Ihr eine Hochzeitsreportage plant, bei der Euch der Fotograf den gesamten Tag über begleitet - dass Ihr wohl kaum all Eure Bilder aufhängen könnt.

Wohin also mit all den großen und kleinen Momenten Eures Hochzeitstages? Für die Schublade oder eine Fotokiste sind sie doch wirklich viel zu schade.

Warum also nicht selbst ein Fotobuch aus Euren Hochzeitsbildern erstellen? So könnt Ihr Euren großen Tag beim gemeinsamen Aussuchen der schönsten Fotos noch einmal entspannt Revue passieren lassen, eigene kleine Anmerkungen und Anekdoten zu den Bildern verewigen und ihnen einen ganz individuellen Rahmen geben.

Keine Angst, falls das Basteln mit Schere und Kleber nicht Euer Ding ist: Man kann längst online spezielle Hochzeitsfotobücher selbst erstellen. Dafür müsst Ihr Euch lediglich für eins der vielen Designs, die von schlicht bis verspielt reichen, entscheiden und Eure Fotos hochladen.

Übrigens auch ein toller Tipp für Hochzeitsgäste: Inzwischen kann jeder mit seinem Smartphone Fotosvon toller Qualität machen, also werden auch bei den Gästen noch einmal zahlreiche Hochzeitsfotos zusammen kommen. Tut Euch doch nach der Hochzeit einfach zusammen und erstellt für das Brautpaar ein Fotobuch aus den schönsten Eurer Bilder - Ein tolles Geschenk für den ersten Hochzeitstag!

Teilst Du diesen Artikel, wenn er Dir gefallen hat? Dann haben Deine Freunde auch Spaß daran. Dankeschön!


Ein Fotobuch selbst erstellen
Help us and share with love