WEDDYPLACE
A
Nur für kurze Zeit! Kostenlose Fotobox mit jeder Buchung - Jetzt anfragen!
MENU
Startseite Checkliste Budget Gäste & Website Dienstleister Wie funktioniert's Nachrichten Magazin Shop
Registrieren Einstellungen
Article Header Image

Vintage Hochzeit - so gestaltet Ihr Eure Hochzeit im Vintage-Stil

Heiraten mit Vintage-Flair liegt voll im Trend! Mit passender Deko, einem zauberhaften Hochzeitskleid und einer wunderschönen Hochzeitstorte feiert Ihr eine absolute Traumhochzeit, die Euch und Eure Gäste umhauen wird. Aber was gehört eigentlich alles so zu einer Hochzeit im Vintage-Stil?

Eine freie Trauung im Vintage Style
© Kathleen John

Jippiiieh! Endlich ist es soweit – Ihr werdet heiraten! Ein Traum geht in Erfüllung und die Liebe Eures Lebens wird bald Euer Ehepartner sein. Vom Entschluss zu heiraten bis zur Hochzeit gibt es allerdings noch allerlei zu besprechen und zu organisieren.

Was sind Eure Vorlieben? Wie viel Budget steht Euch für die Hochzeit zur Verfügung? Wie viele Gäste möchtet Ihr gerne zur Hochzeit einladen, soll es ein Hochzeitsmotto geben und wie soll die Hochzeitsdeko aussehen?

Derzeit sind Vintage-Hochzeiten super beliebt bei Brautpaaren. Auch uns hat es voll erwischt, wir sind im Vintage-Fieber. Vintage-Möbel, Vintage-Taschen, Vintage-Kleidung, Vintage-Spitze, Vintage-Deko, einfach alles ist toll im Vintage-Look! Also warum sollte dieser Trend vor Hochzeiten halt machen?

Ist das schon Vintage?

Doch was ist Vintage eigentlich? Als Vintage werden in der Regel alte Dinge aus der Zeit zwischen 1930 und 1970 bezeichnet. Zu der Stilrichtung kann man aber auch gerne noch Dinge aus den 20er Jahren dazuzählen. Es geht also um eine Zeit, in der man als Frau Nylonstrümpfe mit Haltern trug und die Haare in Wellen legte.

Ein verfallenes Schloss, Gutshaus oder eine Scheune, aber auch alte Kommoden, Pastelltöne und -farben und Wiesenblumen entsprechen also voll diesem Motto. Vintage und Retro sind angesagt. Egal ob Möbel, Kleidung, Dekoration, Location oder Autos.

Die Abgrenzung zu Boho ist dabei manchmal garnicht so einfach, Boho bezeichnet aber eher einen Hippie-Stil und den unperfekten Look.

Vintage Hochzeitsdekoration mit Wiesenblumen
© Kathleen John

Woher kommt der Trend?

Vintage entstand als eine Art Gegenbewegung zu unserem rasanten Alltag. Das Internet und das Smartphone sind nun schon seit vielen Jahren aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken. Das Gefühl der fehlenden Unabhängigkeit nimmt stetig zu. Unser Alltag wird immer mehr elektronisiert und Zeit ist bares Geld.

Vintage beschreibt quasi das bewusste Tragen und Benutzen von Dingen einer längst vergangenen, romantischen und langsameren Zeit.

Vintage Hochzeitsdeko

Immer mehr Brautpaare lassen sich von dieser romantischen, vergangenen Zeit für Ihre Hochzeit inspirieren und entscheiden sich für ein Hochzeitskonzept im Vintage-Look. Denn was ist romantischer als das Schwelgen in vergangenen Zeiten bzw. das Gefühl von entspannter Nostalgie?

Eine Zeit ohne mediale Abhängigkeit und Smartphones - die es auf den meistens Hochzeiten ja heutzutage zu genüge gibt. Im Folgenden zeigen wir Euch einmal ein paar schöne Dekorationsmöglichkeiten für Eure Vintage Hochzeit:

  • verschiedene Blumen in Pastellfarben
  • alte, rustikale Tische
  • romantische Tischdeko mit z.B. Spitze oder anderen Elementen im Shabby Chic
  • Vogelkäfige mit Blumenranken
  • hübsche Windlichter

Lässt sich dieser Style von der Trauung, über die Hochzeitslocation bis hin zu den Tischkarten und dem Gästebuch widerspiegeln, habt Ihr das Motto auf jeden Fall getroffen.

TIPP

Braucht Ihr noch Tipps für Gastgeschenke? Wie wäre es mit ein paar Blumensamen in einem alt aussehenden Reagenzgläschen als Gastgeschenk. Damit bleibt Eure Hochzeit definitiv in blumiger Erinnerung.

Vintage Hochzeitseinladungen

Relativ am Anfang der Hochzeitsplanung muss man sich ja bereits mit den Einladungen für die Hochzeit beschäftigen. Solltet Ihr Euch für den Hochzeitsstil "Vintage" entschieden haben, könnt Ihr auch direkt die Save-the-Date Karten und Einladungen in diesem Stil gestalten. Grau- und Brauntöne, verschnörkelte Schrift und raues Papier sind hier die perfekten Elemente für diesen Hochzeitsstil und verleihen Eurer Papeterie zusätzlich einen ganz besonderen Charme.

Vintage in der Brautmode

Vintage in der Brautmode bedeutet nicht nur wie viele meinen, lange Ärmel, zarte Spitze und bestickte Schleier. Bei Vintage geht viel mehr! Abhängig von Deinen persönlichen Vorlieben als Braut kannst Du Dich zum Beispiel für einen coolen 60er Jahre Look entscheiden. Oder soll es doch lieber noch ein wenig eleganter werden? Dann wäre doch eventuell der mondäne 40er Jahre Schick eine gute Idee für Dich. Ob nun elegant, schick oder im 50er Jahre Rock ’n‘ Roll Stil, wichtig ist es, einen Stil beizubehalten.

Das Beste ist natürlich, wenn Du Deine Oma oder vielleicht auch Deine Mutter fragst, ob sie nicht noch ihr Kleid hat. So hat das Kleid einen ganz besonderen Charme, ist zu dem Hochzeitsstil passend und Du sparst auch eine Menge Geld.

Auch der Bräutigam darf hier nicht zu kurz kommen. Ein paar Hosenträger als Accessoire, die unter dem Anzug hervorblitzen, runden das Outfit für die Hochzeit ab.

Vintage Brautfrisur

Die Brautfrisur sollte natürlich auch zum Vintage-Stil passen. Wir empfehlen hier die Haare zu wellen und/oder Wiesenblumen zu nutzen um diese in die Brautfrisur zu integrieren. So seht Ihr einfach bei der Hochzeit super natürlich, schön und einfach vintage aus :) Für weitere Inspiration könnt Ihr hier vorbeischauen.

TIPP

Nehmt die gleichen Blumen, die Ihr für Eure Frisur nutzt auch für Euren Brautstrauß. So seht Ihr bei der Trauung einfach perfekt aus und habt direkt ein super Vintage-Accessoire.

Vintage Hochzeitstorte

Auch die Hochzeitstorte kann natürlich ganz im Hochzeitsstil kreiert werden. Wir haben Euch hier ein paar wunderschöne Beispiele herausgesucht, die Ihr als Inspiration für Eure eigene Hochzeitstorte verwenden könnt:

Wir hoffen, Euch haben die Inspirationen, Ideen, Tipps und Texte für Eure einzigartige Vintage Hochzeit inspiriert. Solltet Ihr noch Dienstleister in diesem Stil suchen, schaut doch einfach mal bei uns vorbei.

Wir wünschen Euch eine wunderschöne und einzigartige Hochzeit!

Titelbild: © Kathleen John