Free Icons/Star/Empty Copy 13 Created with Sketch. Icons/Star/Empty Copy 13 Created with Sketch. Icons/Star/Empty Copy 13 Created with Sketch. Icons/Star/Empty Copy 13 Created with Sketch. Icons/Star/Empty Copy 13 Created with Sketch. 2.130
. 7 minuten Lesedauer

Vintage Brautfrisuren - Unsere 10 Lieblingsfrisuren

Von den glamourösen Hollywood Waves bis hin zu dem coolen Rockabilly Look der Vintage Stil der Brautfrisuren umfasst sie alle.Träumst du also von einer wunderbaren Vintage Hochzeit oder bist du noch einfach auf der Suche nach der perfekten Brautfrisur für dich? In jedem Fall bist Du hier genau richtig! Wir zeigen dir hier unsere Lieblings Hochzeitsfrisuren im Vintage Style perfekt für Deine Hochzeit.

Victory Rolls

Diese Brautfrisur ist ein Klassiker aus den 40s bei dem es sich um große, voluminöse Locken handelt.

Der Beehive

Wenn Ihr den Film “Breakfast at Tiffany’s” kennt wird euch die nächste Hochsteckfrisur sehr bekannt vorkommen da er oft von Audrey Hepburn getragen wurde - aber er eignet sich auch für eine traumhafte Brautfrisur. Besonders gut kann man den Beehive auch in Kombination mit Haarschmuck tragen, so zum Beispiel eine perlenbesetzter Haarkamm oder sogar ein Diadem.

TIPP

Den Beehive gibt es auch als Mini - Beehive als einen halboffenen Look, bei dem einige Haarpartien hochgesteckt werden im klassischen Beehive Stil und der Rest der Haare wird Locken oder in Wellen fallen lassen.

Hollywood waves

Eine andere Möglichkeit für eine romantische Hochzeitsfrisur sind die Hollywood Waves. Dieser Old-School Glamour lässt die Haare der Braut bei ihrer Hochzeit elegant und luxuriös aussehen, und wird als Hochzeitsfrisur immer beliebter.

Rockabilly

Der Rockabilly Style ist weltbekannt auch den 50s und eigent sich auch als Brautfrisur für eine rockige Hochzeit vielleicht sogar mit einem coolen Bandana in den Haaren.

Pin-Curls

Die klassischen Pin Curls gibt es vielen verschiedenen Varianten, manche davon bestehen bereits in der Liste, aber das schöne an den Pin Curls ist dass sie so wandelbar sind und sich sowohl zum hochstecken als auch zum offen lassen eignen. Aber Vorsicht: Die Pin Curls sind gar nicht so leicht zu machen und verlangen viel Übung.

Der Marilyn Monroe Look

Du willst bei deiner Hochzeit aussehen wie Style Ikone Marilyn Monroe und ihre Frisur zu deiner Brautfrisur machen? Dann bist du hier genau richtig.

Der Bouffant

Und wenn wir schon über Marilyn Monroe reden, darf Jackie Kennedy natürlich auch nicht fehlen. Ihr berühmtester Look ist der Bouffant. Den Bouffant kann man auch wie in dem Tutorial zu sehen wundervoll als Hochzeitsfrisur mit einem Haarreif oder sogar einem Diadems tragen.

Der Low Chignon

Der Chignon ist heute noch genauso beliebt wie damals. Diese eher schlichte Brautfrisur besteht aus einem eingedrehten Zopf der dann am Hinterkopf der Braut in einen Dutt hochgesteckt wird für einen atemberaubenden, zeitlosen Look.

Der Brigitte Bardot Look

Eine weitere Filmikone die Ihre Haare als Ihr Markenzeichen trug war Brigitte Bardot. Ein wunderbarer, halboffener Look bewährt sich alle Jahre wieder als eine Lieblings Hochzeitsfrisur unter den Bräuten. Und diese Frisur ist besonders ideal da es einfach ist den Schleier oder auch anderen Haarschmuck in den Haaren zu befestigen.


Die Finger Waves

Die Finger Waves sind ein Must-have für eine Flapper und 20s inspirierte Hochzeit, besonders toll ist diese Frisur auch für Bräute mit kurzen Haaren die sich nach einer eleganten und glamourösen Brautfrisur sehnen für die sie keine Extensions benötigen.

Darauf solltet Ihr achten

In diesen Tutorials sehen die Frisuren ganz leicht aus aber seid vorsichtig, den diese Frisuren benötigen ganz viel Übung. Also falls ihr euch entschlossen habt eure Brautfrisur für euren Hochzeitstag selbst zu stecken und bei den Kosten für den Friseur zu sparen, dann müsst Ihr ganz viel üben. Guckt euch die Tutorials und Anleitungen mehrfach an und übt solange bis die Brautfrisur perfekt sitzt.

Auch solltet Ihr darauf achten, dass die Hochzeitsfrisur zu eurem Kleid und auch dem restlichen Styling zum Beispiel dem Schleier passt. Nicht jeder Look passt gut zu jeder Haarlänge und jedem Haartyp deswegen solltet Ihr in jedem Fall ein Probestyling machen um zu sehen ob der Brautlook wirklich eurer Vorstellung entspricht und ob die Haarpracht auch gut zu dem Brautkleid passt.

Alle diese Brautfrisuren sind auch wandelbar also wenn ihr euch nicht entscheiden könnt versucht doch Looks zu kombinieren, ihr könnt auch noch geflochtene Elemente integrieren falls Ihr euch nach einer Flechtfrisur sehnt. Bei komplizierten Vorstellungen würden wir empfehlen jedoch einen Friseur zu Beratung hinzuziehen.

Vintage Accesoires

Wenn Ihr wirklich den ultimativen Vintage Look für eure Brautfrisur haben wollt darf der richtige Haarschmuck natürlich nicht fehlen. Falls Ihr euch gegen einen traditionellen Schleier entschieden habt, ist der sogenannte birdcage ideal, da dieser leicht an einem Fascinator oder an einem Haarkamm in den Haaren befestigt werden kann.

Um eure Brautfrisur noch persönlicher zu machen könnt Ihr auch Blumen oder Blumenkränze für einen coolen Boho Look in eure Brautfrisur integrieren. Wenn Ihr ein authentisches Erlebnis der Zeitepoche haben wollt dann sucht am besten noch nach den zeitlich passenden Accessoires so zum Beispiel eine Seidenschleife für einen coolen 60s Look oder toll glitzernde Haarkämme für einen 20s Look.

Weitere Ideen und Inspirationen für eure perfekte Brautfrisur findet Ihr in unserem Magazin!

Dein Hochzeitsplanner für die Hosentasche

wp-inspirational-articles-holder

Titelbild © Kathleen John

Vintage Brautfrisuren - Unsere 10 Lieblingsfrisuren
Help us and share with love