Mini-Torten im Vintage Stil

. 2 minuten Lesedauer

Keine Hochzeitstorte gleicht der anderen, aber diese Leckerbissen von Callmecupcake sind noch einmal ein ganz andere Sache. Schließlich gibt es hier keine kunstvolle Verzierung aus Marzipan oder Zuckerguss und kein halbes Dutzend Etagen (obwohl man die durchaus noch hinzufügen könnte…).

Denn diese kleinen Mini-Hochzeitstorten bestechen gerade durch ihren vergleichsweise schlichten Charakter! Besonders wenn Ihr keine hundert bis zweihundert Gäste zu Eurer Hochzeit eingeladen habt, sind die süßen kleinen Minitorten samt Cupcakes ein tolles Hochzeitsdessert.

Und wenn doch eine ganze Hundertschaft geladen ist? Mehr von den kleinen Hochzeitstorten backen!

Die verspielte Blumenverzierung und die Miniatur-Banner und -fähnchen auf Torten und Cupcakes machen die süßen Leckereien zweifellos schon zu einem hübschen Hingucker - perfekt für eine Hochzeitsdekoration im Vintage-Look!

Und je mehr der kleinen Torten Ihr macht oder bestellt, desto mehr Auswahl habt Ihr und Eure Gäste natürlich auch geschmacklich.

Himbeer-Kokos und Schokoladentorte sind tatsächlich schon ziemlich lecker, aber wie viel mehr Geschmacksrichtungen warten darauf, von heißhungrigen Hochzeitsgästen probiert zu werden?

Ein zusätzliches Highlight der Mini-Torten-Parade sind die rosa Cupcakes im Hintergrund, die nicht nur farblich, sondern auch geschmacklich perfekt auf die Torten abgestimmt sind. Fügt Ihr zusätzlich noch Petit Fours, Brownies, Cookies, Pralinen oder ähnliches hinzu, wird aus Euren Mini-Hochzeitstorten ganz schnell eine ganze Candy Bar, an der sich Groß und Klein während der gesamten Hochzeitsfeier bedienen können.

Mini-Hochzeitstorte mit Früchten für den Sommer

Heute haben wir für Euch ein ganz besonderen Leckerbissen heraus gesucht. Im wahrsten Sinne des Wortes, denn es geht endlich einmal wieder um Hochzeitstorten!

Gerade in der Sommerzeit erscheinen klassische Creme-Torten voll wuchtiger Füllung und überzogen mit einem wahren Berg Zuckerguss oder Marzipan ein wenig zu schwer als Hochzeitsdessert.

Aber es ist wirklich nicht so, dass es keine Alternative gäbe: Diese wundervoll leichte und leckere Sommertorte ganz in Rosa hat Linda für den 3. Geburtstag ihres Blogs gebacken. Etwas größer und sie würde eine wundervolle Hochzeitstorte abgeben.

Genau genommen handelt es sich bei diesem süßen Kuchen im Vintage-Look um eine Kirsch-Vanilletorte mit Schweizer Meringue-Buttercreme. Zugegeben, Buttercreme ist nicht gerade das, was man als kalorienarm bezeichnen würde.

Aber statt verschiedener süßer Cremes verwendet Linda mehrere Schichten Teig und lockert diese mit frischen Früchten auf. Ein wenig Lebensmittelfarbe gibt der Schaum-Buttercreme ihre zart-rosa Färbung.

Selbst wenn diese Hochzeitstorte geschmacklich nicht Euer Ding ist, allein die nostalgische Farbkombination aus dunkelroten Kirschen, pastellfarbener Torte und mintgrüner Tortenplatte macht sie zu einem echten Hingucker und damit zu einem wunderbaren Vorbild für Eure Hochzeitsfarben:

​Mini-Hochzeitstorten selbstgemacht

Linda, die Konditorin von Call me Cupcake, zeigt, wie man wunderschöne Regenbogentorten selbst zaubern kann. Gefärbt wird das Kucheninnere wahlweise mit Speisefarbe oder ganz natürlich mit Beeren oder Fruchtsaft.

Wir finden die Idee einer schlichten Hochzeitstorte mit edlem Weiß und einem riesigen Überraschungseffekt beim Aufschneiden der Torte einfach wunderbar! Das Rezept gibt es bei www.callmecupcake.se

SUCHST DU HOCHZEITSTORTEN?

Jetzt finden!

Teilst Du diesen Artikel, wenn er Dir gefallen hat? Dann haben Deine Freunde auch Spaß daran. Dankeschön!


Mini-Torten im Vintage Stil
Help us and share with love