Nur für ECHTE Fans-die Star Wars Mottohochzeit

. 1 minute Lesedauer

Alle Fans aufgepasst: Jetzt gibt es Tipps für Eure Star Wars Mottohochzeit! Ihr hättet nie gedacht, dass sich Star Wars in eine

Hochzeit einbetten lässt? Falsch gedacht!
Wir zeigen Euch, wie Ihr DIE Mottohochzeit schlechthin gestalten könnt.

Voraussetzung hierfür sind allerdings ein hohes Maß an Star Wars Fieber, ein gewisser Sinn für Verrücktheit und Liebe zum Detail. Dann lassen sich auch die vielleicht bis dato an Star Wars uninteressierten Gäste überzeugen.

Die Braut kann beispielsweise à la Darth Vader zum Altar geführt werden.

Als wichtigstes Detail müssen natürlich Star Wars-gerechte Ringe an die Finger gesteckt werden - andächtig präsentiert, versteht sich! Für den Bräutigam gibt es ein passendes Anstecksträuschen.

Besonders Detailverliebte können sich auch von folgenden witzigen Ideen inspirieren lassen...

Als Dekorationen dienen beispielsweise Star Wars-Platzkarten. Entsprechend hergerichtete Blumendekoration darf natürlich auch nicht fehlen.

Bei Catering sind ebenfalls keine Grenzen gesetzt.

Ein erfrischender Showact darf im Abendprogramm natürlich auch nicht fehlen.

Hochzeits- oder Dankeskarten gibt es tatsächlich zahlreiche zur Auswahl.

Einige zeigen wir Euch hier einmal.

Nicht zu letzt könnt Ihr natürlich auch Eure liebsten Vierbeiner mit einspannen.

Wir hoffen, unsere Anregungen gefallen Euch und Ihr erweitert so Eure Kreativität, was das Heiraten angeht. Wir wollen damit sagen: So verrückt und unmachbar manche Ideen erscheinen - irgendwie ist es immer umzusetzen. Scheut Euch nicht und legt los!

Teilst Du diesen Artikel, wenn er Dir gefallen hat? Dann haben Deine Freunde auch Spaß daran. Dankeschön!


Nur für ECHTE Fans-die Star Wars Mottohochzeit
Help us and share with love