Heiraten auf Sansibar – So heiratet Ihr im Paradies

Article header image

Ihr träumt von einer Hochzeit an einem Ort, der einer Postkarte gleicht? Dann seid Ihr auf Sansibar genau richtig. Das paradiesische Fleckchen Erde, welches im Indischen Ozean liegt, verzaubert Euch und Eure Gäste mit weißen Sandstränden und türkisfarbenem Meer. Was Ihr dabei beachten müsst und wer der beste Ansprechpartner rundum das Heiraten auf Sansibar ist, erfahrt Ihr in diesem Artikel.

Heiraten auf Sansibar

Sansibar ist eine atemberaubend schöne Insel im Indischen Ozean, östlich von Afrika und gehört zu Tansania. Das Beste an dem zauberhaften Ort ist, dass Ihr Euch dort das ganze Jahr über auf warme Temperaturen (21-33 °C) und Sonne freuen könnt. Da dort ein tropisches Klima herrscht, solltet Ihr lediglich die Regenzeiten im Hinterkopf behalten.

Glückliches Ehepaar am Strand

Sansibar ist ideal, um eine intime Zeremonie in kleiner Runde zu feiern. Mit den für Euch wichtigsten Menschen könnt Ihr dann nicht nur auf eine ganz besondere Art Euer Ja-Wort zelebrieren, sondern auch direkt die Flitterwochen an den Stränden Sansibars in vollen Zügen genießen. Dabei ist der Ort, trotz seiner Schönheit, nicht so überrannt wie andere Wedding Destinationen.

Welche Dokumente benötigt Ihr?

Das Wichtigste bei einer Hochzeit im Ausland ist, dass Ihr alle nötigen Dokumente beisammen habt. Denn seid Ihr erst einmal an Ort und Stelle, wird es schwierig, fehlende Dokumente zu beschaffen. An folgendes solltet Ihr denken:

  • Eure beiden Reisepässe und zwei Passkopien
  • Jeweils einen internationalen Auszug Eurer Geburtsurkunde
  • Ein internationales Ehefähigkeitszeugnis
  • Jeweils 2 Passbilder (also insgesamt 4)

Wenn Ihr bereits geschieden oder verwitwet seid, dann benötigt Ihr auch eine Scheidungsurkunde bzw. eine Sterbeurkunde.

WICHTIG

Ihr müsst alle Unterlagen mindestens 6 Wochen vor der Eheschließung im jeweiligen Standesamt als Kopie eingereicht haben. Die Originale könnt Ihr dann am Hochzeitstag nachreichen.

Brautpaar läuft auf weißem Sandstrand

Rechtskräftigkeit

Wenn Ihr auf Sansibar standesamtlich heiratet, dann werden die Heiratsurkunden von der deutschen Botschaft legalisiert und sind somit auch in Deutschland rechtskräftig.

Elopement – Heiraten zu zweit

Sansibar bietet sich fantastisch dafür an, eine Hochzeit in Form eines Elopements zu zelebrieren. Ganz romantisch nur Ihr zwei und das Meeresrauschen. Ihr solltet dabei beachten, dass auf Sansibar zwei Trauzeugen für eine Trauung notwendig sind.

Falls Ihr niemanden aus Eurem Freundes- oder Familienkreis mitnehmen möchtet, dann könnt Ihr einfach das Hotelpersonal vorab fragen. Das klingt zwar abenteuerlich, macht die Hochzeit aber noch aufregender.

Der Vorteil eines Elopements ist, dass Ihr keinen Koordinationsaufwand der Gäste habt und Kosten sparen könnt. Ein Nachteil besteht darin, dass Eure liebsten Menschen nicht bei Eurem großen Tag dabei sein können.

Brautpaar liest sich Gelübde vor

Die Organisation Eurer Traumhochzeit

Es steht fest, Ihr wollt den wichtigsten Tag Eures Lebens im Paradies zelebrieren. Ob zu zweit, im engsten Kreis oder mit einer größeren Hochzeitsgesellschaft – wie geht man die Planung und Organisation solch einer besonderen Destination Wedding an? Schließlich ist Sansibar tausende von Kilometern entfernt und auf so einer großen Entfernung ist es gar nicht so einfach eine Trauung zu planen.

An diesem einmaligen Tag soll alles perfekt sein. Ihr wollt Euch um nichts Gedanken machen, sondern einfach nur den Tag, die Aussicht und den Start in ein neues gemeinsames Leben genießen? Dann haben wir für Euch den perfekten Ansprechpartner rund um das Thema Hochzeit in Sansibar:

Von der Torte bis zur Dekoration – Rose und Fritz helfen Euch dabei, Eure Traumhochzeit auf Sansibar zu planen und zu organisieren. So könnt Ihr unbeschwert ein besonders magisches Erlebnis genießen, ganz ohne Planungsstress. Außerdem unterstützen sie Euch auch dabei, spektakuläre Flitterwochen zu planen.

Wenn Ihr Euch kurzfristig für eine Traumhochzeit auf Sansibar entscheiden solltet, dann ist das auch kein Problem. Rose und Fritz realisieren auch spontane Hochzeitswünsche mit nur 2 Wochen Vorlaufzeit. In der Regel wird jedoch empfohlen, ca. 4-6 Wochen vorher die Planung anzugehen.

Hochzeitstorte mit Meer im Hintergrund

Wir hoffen, dass Euch dieses Editorial zum Thema Heiraten auf Sansibar gefallen hat und wir Euch einen Hauch für eine Hochzeit auf dieser traumhaften Insel begeistern konnten. Wir wünschen Euch eine wunderschöne und unvergessliche Hochzeit im Paradies. Für mehr Inspiration schaut doch bei folgenden Artikeln vorbei:  Heiraten in Italien oder Heiraten im Ausland.

Bei Fragen und Anmerkungen zu "Heiraten auf Sansibar" oder wenn Ihr Hilfe bei der Planung Eurer Hochzeit braucht, könnt Ihr uns gerne jederzeit eine E-Mail an unsere E-Mail Adresse community@weddyplace.com senden.

Wunderschöne Strandhochzeit auf Sansibar