Free Icons/Star/Empty Copy 13 Created with Sketch. Icons/Star/Empty Copy 13 Created with Sketch. Icons/Star/Empty Copy 13 Created with Sketch. Icons/Star/Empty Copy 13 Created with Sketch. Icons/Star/Empty Copy 13 Created with Sketch. 2.130
. 3 minuten Lesedauer

Greenery Hochzeit - Hier findet Ihr alles zu dem Trend

Greenery, alles was Ihr über den Hochzeitstrend wissen müsst und wie Ihr eure Traumhochzeit so gestalten könnt findet Ihr hier! Die Greenery Wedding ist ein im Moment angesagter Hochzeitstrend bei dem Paare ihre Hochzeit in den Farbtönen Grün und Weiß dekorieren und dabei versuchen den Einklang mit der Natur zu finden.

Was ist Greenery?

Greenery bedeutet so viel wie Laub oder einfach die Farbe Grün, aber in der Hochzeitswelt steht Greenery für Frühling und Neuanfang. Die Stilrichtung ist zum Trend geworden und immer mehr Brautpaare entscheiden sich dafür die Farbe Grün und Dekorationen bestehend aus Blattwerk und Pflanzen.

Bei gutem Wetter eignet es sich natürlich in einem Garten oder eine anderen Grünfläche zu heiraten, da dort nicht nur das Farbkonzept aufgegriffen wird sondern auch die Verbundenheit zu der Natur. Besonders beliebt sind Pflanzen wie Eukalyptus und Efeu oder Holz als Dekoration die als Girlanden und Tischdeko benutzt werden. Die tolle Kombination der Farben Weiß und Grün gibt der Hochzeitsfeier einen eleganten Flair während die schönen Pflanzen und deren Gerüche dafür sorgen dass Ihr und eure Gäste eins mit der Natur werdet.

Aber Greenery steht für viel mehr als nur etwas Efeu und Eucalyptus, dass auf dem Tisch drapiert wird. Der Trend eine Greenery Hochzeiten zu feiern wird immer beliebter in den letzten Jahren, da Brautpaare mehr umweltbewusst werden. Wenn Ihr plant eine Greenery Hochzeit zu haben, solltet Ihr daher so umweltfreundlich wie möglich sein, zum Beispiel benutzt natürliche oder recycelbare Deko, wendet euch an lokale Dienstleister um weite Reisen zu vermeiden und sucht nach Alternativen für Konfetti oder Luftballons.

Wie Ihr im Greenery Stil dekorieren könnt

Oftmals wird der angesagte Greenery Stil mit einer Vintage- oder Boho Hochzeit kombiniert aber am Wichtigsten bei der Dekoration ist, dass das grüne Trendfarbe der Natur im Vordergrund steht. Ein saftiges Grün und edles Weiß sorgen für ein romantisches Ambiente und das beste daran ist das Ihr Pflanzen aus eurer Umgebung benutzen könnt und somit euer Budget schonen könnt.

Tischdekoration

Besonders wichtig bei einer Greenery Hochzeit ist die Tischdekoration. Bei einer langen Tafel ist es besonders schön wenn Ihr zum Beispiel Efeu durch die Mitte des Tisches durchlaufen lasst. Dieses könnt Ihr zum Beispiel mit weißen Rosen dekorieren oder Ihr fädelt eine Lichterkette durch die Gewächse um eine mystische Atmosphäre zu kreieren. Auch eher gelbgrüne Gewächse und Blüten können toll aussehen da diese auch im Sonnenschein ein besonderes Flair bekommen. Die Farben Blattgrün und Weiß sind auch wunderschön in Kombination , mit zum Beispiel goldenen, kupfernen oder rose goldenen Elementen und Akzenten.

Zusätzlich zu den Blättern auf dem Tisch könnt Ihr auch kleine Zweige und Blüten dazu legen, zum Beispiel auf die Servietten oder Ihr könnt Zweige auch in den Brautstrauß integrieren um diesen einzigartiger zu gestalten.

Solltet Ihr keine Tafel bei eurer Hochzeit habt empfiehlt es sich einen Kranz oder Gesteck in die Mitte zu legen oder die Pflanzen in eine schlichte weiße Vase auf dem Tisch zu positionieren. Auch Kerzen sind sehr beliebt bei Greenery Hochzeiten da sie eine natürliche Atmosphäre bilden.

Manche Paare entscheiden sich auch gegen Tischdecken und essen lieber an einem rustikalen Holztisch um das Thema der Natur komplett wieder aufzugreifen.

Nachhaltig Dekorieren

Falls Euch an einer Greenery Hochzeit mehr als nur die Trendfarbe Grün reizt könnt Ihr hier herausfinden wie Ihr so nachhaltig wie möglich dekorieren könnt.

Verzichtet gerne bei den Gastgeschenken komplett auf Plastik und sucht Alternativen, so zum Beispiel kriegt jeder Gast ein Einmachglas mit hausgemachter Marmelade, ein Säckchen mit Kräutern oder Blumensamen zum selber Pflanzen alles verpackt in einen Jutesack.

Papeterie

Auch bei euren Einladungskarten und restlicher Papeterie sowie Menükarten und Tischkarten könnt Ihr versuchen nachhaltig zu handeln in dem Ihr Recycling - oder Naturpapier benutzt und passend zum Stil wäre es hier auch besonders schön wenn Ihr die Hochzeitsfarben Weiß und Grün benutzt. Oder Ihr könnt ganz auf schriftliche Hochzeitseinladungen verzichten und diese nur Online verschicken, was nicht nur die Umwelt schützt sondern auch euer Budget.

Weitere Ideen für die Dekoration eurer Greenery Hochzeit

  • Efeu Girlanden
  • geflochtener Blumenkranz für die Braut
  • Eukalyptus Tisch Deko
  • Kleine Kakteen oder andere Sukkulenten an jedem Tisch als Deko oder sogar als Gastgeschenk
  • bunte gläserne Vasen auf den Tischen
  • Ringkissen aus Moos
  • Holzplatten als Basis für Tischdeko benutzen
TIPP

Das tolle an einer Greenery Hochzeit ist dass es auch ganz DIY Möglichkeiten für Euch gibt bei denen Ihr sparen könnt. Zum Beispiel könntet Ihr das Blattwerk selbst arrangieren und andere Teil der Hochzeitsdeko selbst basteln. Viele weitere Ideen und Inspirationen könnt Ihr auf Pinterest finden.

Titelbild: Meltem Salb Photography ©

Greenery Hochzeit - Hier findet Ihr alles zu dem Trend
Help us and share with love