Kopflegenden – schöne Blumenkränze für schöne Köpfe

. 1 minute Lesedauer

Jil Berner ist Künstlerin, Designerin, Bastlerin und die Gründerin von Kopflegenden. Brautschmuck für die Haare ist nicht nur Trend, sondern sieht auch wunderschön aus. Bei Kopflegenden findet Ihr die unterschiedlichsten Varianten für Haarschmuck, doch vor allem die Blumenkränze sind es, die es uns absolut angetan haben. Egal, ob Echtblumenkranz, Kunstblumenkranz oder sogar Trockenblumenkranz - Jil kann Euch alles zaubern.

Seit zwei Jahren gibt es Kopflegenden und immer wieder stolpert man in Magazinen oder über Blogs auf ihre Kreationen. Bevor Jil Kopflegenden gründete, hat sie als Set-Designerin gearbeitet. Für ein Shooting brauchte sie einen Blumenkranz und suchte lange, bis sie sich entschloss, den Kranz einfach selbst zu machen.

“Das ‘Alles-ist-möglich-Prinzip’ habe ich schon immer vertreten. Wenn jemand sagt “Das geht nicht!”, ist es für mich eine Herausforderung, zu zeigen, dass es doch möglich ist!” Dieses Prinzip setzt sie auch bei Kopflegenden um.

Aber sie setzte es trotzdem um und wir finden die Trockenkränze sind besonders schön! Ihre Augen leuchten, wenn sie uns von ihrer Arbeit erzählt und wenn man ihren Atelierraum betritt, werden kleine Mädchenträume war. Blickfang ist definitiv die Grinsekatze, die einen sofort begrüßt. Nicht zu verwechseln mit dem richtigen Kater, der um unsere Beine schleicht.

Überall entdeckt man Kleinigkeiten und kreative Ecken, die eine andere Überraschung bereithalten. Für Jil ist es wichtig, den Bräuten eine persönliche und individuelle Beratung zu geben.

Dabei geht es nicht nur um die perfekte Passform, sondern zum Beispiel bei den Haarkränzen auch um die Anordnung der Blumen und welche Kombinationen zur Hochzeit passen.

Jil hat über die Jahre ein perfektes Auge dafür entwickelt, was zusammen passt und gut funktioniert. Aber nicht nur Brautschmuck für die Haare könnt Ihr bei Kopflegenden finden. Jil erstellt auch Dekorationskonzepte für Hochzeiten und andere Events oder gestaltet Euch kreative Fotoecken.

Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt! Wer sich mal im Haarkranz machen selbst ausprobieren will, kann auch Workshops bei Kopflegenden machen. Definitiv eine gute Idee für den Junggesellinnenabschied!

Hier könnt Ihr Kopflegenden direkt kontaktieren

SUCHST DU DEKORATION?

Jetzt finden!

Teilst du den Artikel, wenn er dir gefallen hat? Dann haben Deine Freunde auch Spaß daran. Dankeschön!


Kopflegenden – schöne Blumenkränze für schöne Köpfe
Help us and share with love