Unser WeddyPlace Hochzeitstipp - Traurednerin mit Herz

. 3 minuten Lesedauer

Eure Trauung ist dieser einmalige und einzigartige Moment, der Euch bindet. Ihr erklärt Euch Eure Liebe und festigt den Wunsch nach einer gemeinsamen Zukunft. Um so wichtiger ist es, diesen einen besonderen Augenblick auch auf ganz besondere Weise zu zelebrieren.

Eure perfekte Traurednerin

Bei dem Gedanken an die Trauung kommt wahrscheinlich vielen von Euch die standesamtliche und die kirchliche Trauung in den Sinn. Na klar, der Termin beim Standesamt ist Pflicht, nur so seid Ihr auch vor dem Gesetz ein Ehepaar. Aber nicht für jeden kommt eine kirchliche Trauung in Frage. Eine immer beliebtere Alternative ist die Freie Trauung. Wer sich eine ganz persönliche und individuelle Hochzeit wünscht, sollte diese Variante der Zeremonie definitiv auf dem Schirm haben! Vielleicht habt Ihr Euch auch schon für eine Freie Trauung entschieden? Perfekt! Dann stellen wir Euch hier vielleicht schon Eure zukünftige Traurednerin vor. Conni Köpp – Romantikerin, Wortakrobatin und verliebt in die Liebe.

Conni erzählt

Mit der Leidenschaft für Wörter, Texte und Bücher kreiert sie eine Traurede, so einmalig, wie auch Ihr selbst es seid.
Für Euch hat uns Conni von Ihrer Arbeit, Ihrem Alltag als Traurednerin und mehr noch, von Ihrer Passion für diesen Beruf berichtet: Ich weiß nicht, wie oft ich diese Worte schon zu meinen Paaren sagte, wenn ihre Wahl auf mich als ihre Rednerin gefallen war. Wenn sie mir nach einem Treffen eine kleine Mail schrieben, ob ich Lust habe, sie zu trauen. Ich liebe diese Worte! Wann immer mich die Ausstrahlung eines Paares fasziniert und die Chemie zwischen uns 3 stimmt, kann ich natürlich gar nicht anders, als zu sagen, was mein Bauch längst fühlt: JA, ICH WILL – WILL SO GERN EURE TRAUREDNERIN SEIN! *

Freie Traurednerin – Eine Berufung

So viele Paare es auch waren und so viele noch kommen mögen – freie Traurednerin zu sein, ist für mich die schönste Arbeit, der ich je nachgekommen bin! Über einen längeren Zeitraum tauche ich in eine mir einerseits so fremde Welt ein, doch andererseits verwandelt sich dieses Neue und Unbekannte in etwas besonders Vertrautes. Ich tauche ein in Welten voller Geschichten, die mir anvertraut werden. Und es ist an mir, aus einer Flut von spannenden Informationen eine berührende, lustige, einfühlsame, sehr persönliche Rede – eher schon ein kleines Buch – für und über meine Paare zu schreiben. Meine Rolle dabei hat aber viele Gesichter – so bin ich zwar Verbündete, Autorin, Rednerin und Zeremonie-Leiterin, doch oft genug auch Muse, Freundin und Coach.

Die Aufgaben als freie Traurednerin können mitunter sehr umfangreich sein, was den Abschied nach der Zeremonie wirklich nicht leicht macht.  Man wird aufgeregt mit einbezogen in die Vorarbeit, in die Vorfreude, aber auch in so manchen Stress hinter den Kulissen. Da mich nichts stresst und auch nichts stört, was meine Turteltauben betrifft, bin ich eben mit Vergnügen auch das Ohr, das manchmal gebraucht wird. Und wenn es per Whatsapp heißt: „Conni! Noch 23 Tage und 12 Stunden!“, dann weiß ich, dass alles richtig gelaufen ist!

Traurednerin und Hochzeitspaar – Perfect Match!

Jeder Redner zieht seine eigenen Paare an. Ich arbeite etwas unkonventioneller, was vielleicht auch schon auf meiner Seite deutlich wird. Und das ist richtig und wichtig! Denn jeder findet seine eigene Sprache, sein eigenes Auftreten und damit sein Alleinstellungsmerkmal. Die Unterschiede zwischen Rednern sind so groß wie zwischen Menschen und Persönlichkeiten per se.

Die Tatsache, dass die Kirche immer mehr Anhänger verliert, dass das Märchen mit Hochzeitsmarsch und Kapelle langsam ausstirbt, lockt viele neue Redner an und macht es Paaren nicht gerade einfach. Worauf ist zu achten, außer auf das Bauchgefühl?

Ich rate meinen Paaren nach unserem Kennlerngespräch immer, mal einen Spaziergang auf Youtube zu machen, um ein Gefühl für Trauzeremonien zu bekommen.

Bekommt hier einen ersten Eindruck von Connis Redekunst:

Anzeige: Dieser Artikel entstand in Zusammenarbeit mir unserer Partnerin Conni Köpp: VERLIEBTE REDEN

Noch mehr tolle Dienstleister findet Ihr auf unserem WeddyPlace-Marktplatz oder Ihr stellt uns direkt eine Anfrage mit unserem kostenlosen Hochzeitsplaner.


Unser WeddyPlace Hochzeitstipp - Traurednerin mit Herz
Help us and share with love