WEDDYPLACE
A
Premiummappe mit Hochzeitspapeterie erhalten - Kostenlos und versandkostenfrei
Article Header Image

43 Hochzeitssprüche Gästebuch – liebe Sprüche für das Brautpaar

Fast bei jeder Hochzeit liegt ein Gästebuch aus. Darin sollten sich am liebsten alle Gäste kurz  verewigen und ein paar liebe Sprüche hinterlassen. Das wünscht sich jedes Brautpaar. Wünsche  mit viel Liebe an Braut und Bräutigam sind ebenso gerne gesehen wie lustige Kommentare,  klassische Glückwünsche und kleine Gedichte von den Poeten unter den Gästebuch-Schreibern.  Doch wie anfangen und welchen Eintrag nun schreiben?

Denn generell gibt es jede Menge Möglichkeiten und Ideen: Flotte Sprüche fürs Hochzeitsgästebuch, altbewährte Glückwünsche zur Hochzeit, schöne Hochzeitsverse, Zitate aus berufenem Munde oder gar liebe Lebensweisheiten zur Hochzeit. Der Tipp aller Tipps für das Gästebuch zur Hochzeitsfeier: Haltet Maß beim Umfang, aber macht das Maß inhaltlich ruhig schön voll.

Bedenkt bei allem, was Ihr schreiben möchtet stets, dass so ein Gästebuch zur Hochzeit schöne Erinnerungen für später aufbewahren soll. Formuliert Eure Hochzeitssprüche ins Gästebuch also so, dass es noch in vielen Jahren Spaß macht, Euren kleinen Eintrag zu lesen. Und by the way: Schreibt bitte nur solche Wünsche ins Gästebuch, die Ihr selbst auch öffentlich vortragen würdet.

Gelungene Hochzeitssprüche machen Gästebücher zu guten Gästebüchern!
Gelungene Hochzeitssprüche machen Gästebücher zu guten Gästebüchern!

Ideen und Tipps allgemein für Hochzeitssprüche Gästebuch

Zur Einleitung kurz etwas zum Gästebuch selbst und zwar etwas, dass sich direkt an das Brautpaar richtet. Das schönste Gästebuch wirkt fad und orientierungslos, wenn es nur ein hübsches leeres Buch ist. Niemand fängt auf einem weißen Blatt Papier gerne zu schreiben an. Deshalb liebes Brautpaar: Schreibt ein paar Zeilen zur Einleitung, die sich herzlich an Eure Gäste richten!

So eingestimmt fällt es den Gästen viel leichter, sich in Eurem Gästebuch mit schönen Hochzeitssprüchen kreativ zu verewigen. Damit zu den Fragen, die sich jeder Gast stellt: Was schreiben und wie? Wo anfangen, worauf den Fokus legen und wie mit dem Eintrag enden?

“Der gute Ratgeber für Sprüche und Zitate zur Hochzeit als Gästebucheintrag weiß: Der jeweilige Spruch sollte auch für sich allen funktionieren wie beispielsweise auf einer Hochzeitskarte.”

Mögliche Antworten als Inspiration, Tipps und Ideen findet Ihr – als Gäste – in den folgenden Kapiteln. Doch bevor wir zu diesen sehr praktischen Teilen kommen, vielleicht noch mal einen Schritt zurück. Ganz unabhängig davon, wie Ihr die Worte konkret formuliert, gelten nämlich ein paar Spielregeln. Mit denen funktioniert jeder Hochzeitsspruch im Gästebuch einfach besser.

Es geht prinzipiell darum, vor dem Schreiben zu verstehen, warum und wozu man etwas schreibt. Mit unseren vier Regeln für Hochzeitssprüche ins Gästebuch kommen obendrein die ersten guten inhaltlichen Ideen fast schon wie von selbst. Zumindest aber bieten diese Regeln eine Orientierung, um abzuschätzen, ob die eigenen Hochzeitssprüche als solche wirklich taugen.

4 Regeln für Hochzeitssprüche Gästebuch

  1. Angemessenheit: Die eigene Hochzeit ist für das Brautpaar, wie man so schön sagt, der „schönste Tag im Leben". Seid Ihr also als Gäste bei einer Hochzeit eingeladen, berücksichtigt das bitte. Es ist niemandem geholfen, wenn der Text oder Beitrag ins Hochzeitsgästebuch zwar lustig, originell oder nett gemeint ist, im Grunde aber völlig daneben wirkt.

    Gäste machen nichts falsch, wenn sie in ihre Hochzeitssprüche Glückwünsche und Grüße einbauen, die offen, ehrlich und deutlich nur das Beste für die neue Ehe vermitteln. Ob man mit Humor, Poesie oder über gemeinsame Erlebnisse schreiben mag, ist dabei zweitrangig. Du kennst Deine Brautleute am besten. Passe Deine Sprüche und Worte daran an!

  2. Empfängerhorizont: Der Braut und dem Bräutigam sollen die Hochzeitssprüche am Ende gefallen. Noch in Jahren (nach der Hochzeit) werden sie vielleicht durch das Gästebuch stöbern und sich an den gelungenen Hochzeitssprüchen erfreuen. Die schlechten Sprüche ignorieren sie bestenfalls mit einem Achselzucken.

    Schlimmstenfalls ärgern sie sich sogar über unvorteilhafte Sprüche. Es ist ein bisschen wie bei Geschenken. Die tatsächlich individuell auf den oder die Empfänger*in hin formulierten Hochzeitssprüche, die personalisierten Hochzeitssprüche sind einfach länger von Bestand. Oder anders ausgedrückt: Formuliere als Gast Deine Hochzeitssprüche nachhaltig!

  3. Umfang: Hochzeiten sind in der Regel große Veranstaltungen. Eine Menge Gäste sind am Hochzeitstag eingeladen und es gibt nur ein Hochzeitsgästebuch. Jeder will seinen Eintrag hinterlassen und die Zeit ist begrenzt. Überlege deshalb am besten schon vorher, welchen Text Du schreiben möchtest. Improvisiere nicht ewig am Bücherstand herum.

    Kurze Einträge sind in aller Regel besser als ausufernde Romane. Oft kann man das, was man sagen will, auch mit weniger Worten sagen. Dann bleibt sowieso viel mehr Raum für Fantasie. Wähle beim Eintrag ins Gästebuch einen Umfang Deiner Sprüche, der nicht mehr Zeit in Anspruch nimmt als maximal 3-5 Minuten. Noch flinker ist noch besser.

  4. Authentizität: In Sachen Ehrlichkeit und Offenheit schwingt immer das Bild mit, das das Brautpaar von einem Gast hat. Jemand, der sonst eher die direkte und deutliche Sprache wählt, im Gästebuch dann aber verquast und verquollen klingt, wirkt nicht authentisch. Wähle Deine Worte, wie Du selbst bist!

    Gratuliere und formuliere Deine Glückwünsche so, dass es glaubwürdig klingt. Nur eine kleine Einschränkung gilt dabei: Muss man beim Statement zur Hochzeit den offiziellen Regeln der deutschen Sprache folgen? Ja, das ist Pflicht! Mit Rechtschreibung, Grammatik und Leserlichkeit der eigenen Handschrift sollte im Gästebuch schon alles passen.

11 kurze Hochzeitssprüche für das Gästebuch

Wenn‘s schnell gehen muss oder Du eher der Typ für prägnante Zeilen und Sprüche bist, dann sind kurze Hochzeitssprüche fürs Gästebuch genau das, was Du suchst. Ob romantische, klassische, philosophische oder lustige Sprüche – auch ein kurzer Gästebucheintrag zur Hochzeit kann Deine Ideen und Glückwünsche knackig auf den Punkt bringen. Hier die eine oder andere Inspiration dazu:

  • „Es muss von Herzen kommen, was auf Herzen wirken soll.“ Das wusste schon der alte Goethe. Und der Spruch hat bis heute seine Gültigkeit. Ob in der Liebe oder im Streit, im Alltag wie im Urlaub, zu Hause oder unterwegs – tut in der Ehe alles stets mit Liebe.
  • „Mancher findet sein Herz nicht eher, als bis er seinen Kopf verliert.“ Diese Worte fand schon Friedrich Nietzsche für den treffenden Umstand, dass es manchmal ganz gut ist, auf sein Herzen zu hören, um im Kopfe klar zu werden. Habt einen schönen Hochzeitstag und genießt den Start ins Eheleben!
  • „Das Schönste aber hier auf Erden, ist lieben und geliebt zu werden.“ So sieht’s aus, wusste schon der gute alte Wilhelm Busch mit seinem Spruch zum Erinnern! Vergesst das bitte an keinem Tag Eurer Ehe. Die Liebe ist und bleibt das Allerwichtigste. Mit ihr überwindet Ihr jede Herausforderung. Mit Liebe bleibt das Zusammenleben ein Gedicht.
  • „Die schönsten Dinge im Leben sind nicht die, die man für Geld bekommt.“ Klingt zwar nicht so kompliziert wie die Relativitätstheorie, ist aber trotzdem ein schlauer Spruch von Albert Einstein. Ja, so eine Hochzeit ist teuer. Aber nein, echte Liebe und Glück in der Ehe kann man nicht kaufen. Wir hoffen und wünschen Euch, dass Ihr reichlich davon findet!
  • „Die Liebe lebt von liebenswürdigen Kleinigkeiten.“ Eines der echt praktischen Zitate von Theodor Fontane. Drum achtet bitte auch nach der Hochzeit auf die kleinen Accessoires im Leben. Allerbeste Hochzeitswünsche Ihr zwei!
  • „Die Liebe will nichts von dem anderen, sie will alles für den anderen.“ Kluge Zeilen von Lespinass und das Beste daran ist, so funktioniert es mit der Liebe und dem Ehebund auf Dauer wirklich besser. Hört Euch zu, fühlt füreinander und seid glücklich!
  • „Man sieht oft etwas hundert Mal, tausend Mal, bevor man es zum allerersten Mal wirklich sieht.“ Scheut Euch nicht, Euch jeden Tag neu zu entdecken, wie es Christian Morgenstern so schön formuliert hat. Manches kommt hinzu, manches war schon immer da und manches sieht man erst nach langer Zeit. Die schönsten Stunden voller Glück wünschen wir Euch!
  • „Alter schützt vor Liebe nicht, aber Liebe vor dem Altern.“ So, wie es Coco Chanel schön auf den Punkt gebracht hat, ist es tatsächlich. Wer länger schöner liebt, lebt länger und bleibt schöner. Wir senden Euch die schönsten Glückwünsche zur Hochzeit!
  • „Ehe ist die wichtigste Entdeckungsreise, die der Mensch unternehmen kann.“ Dänen lügen nicht und dänische Philosophen wie Søren Kierkegaard mit ihren Sprüchen schon gar nicht. Genießt Euer Abenteuer des ehelichen Zusammenlebens und entdeckt wahre Wunder des Glücks. Die Hochzeit ist erst der Anfang!
  • „Das Herz hat seine Gründe, die der Verstand nicht kennt.“ Erinnert Euch nach der Hochzeit in Eurer Ehe stets an diese weisen Worte von Blaise Pascal. Betrachtet immer alles mit zwei verschiedenen Augen: mit denen der Logik und mit denen des Herzens. Alles Gute für Euch!
  • „Denn wo ich dein bin, bin ich ganz erst mein.“ Das vielleicht kürzeste Rezept für eine gute gemeinsame Ehezeit von Michelangelo. Macht Ihr allzeit den anderen glücklich, dann kommt das Glück allzeit zu Euch zurück.
Eltern, die ihre Kinder verheiraten, sind bei jeder Hochzeit besonders berührt
Eltern, die ihre Kinder verheiraten, sind bei jeder Hochzeit besonders berührt

6 Hochzeitssprüche Gästebuch von Eltern: Was wünscht man seinen Kindern?

Tochter, Sohn, Schwiegertochter und Schwiegersohn heiraten – dann beginnt auch für alle Eltern ein neuer Lebensabschnitt. Wenn die eigenen Kinder heiraten, ist das eine große Zäsur für den Familienverband. Die Familie wächst um neue Familienmitglieder an. Dabei ist ein kluger Ratgeber immer beliebt. Hier einige Beispiele, wie Eltern ihren Kindern zur Hochzeit gratulieren können:

  • Liebe … und lieber …! Wer aus Liebe heiratet, erlebt einen der schönsten Glücksmomente im Leben. Genießt ihn und bewahrt Euch seine Kraft für die ganze Ehe auf. Wir übergeben Euch einander mit einem lachenden und einem weinenden Auge. Lachend, weil wir überzeugt davon sind, dass Ihr zwei die richtigen füreinander seid. Weinend, weil unser/e Kleine/r jetzt endgültig flügge geworden ist. Wir wünschen Euch alles Glück der Welt zusammen! Eure Eltern und Schwiegereltern … und …
  • Zu Eurem großen Feste versuchen wir mal das Beste, gereimt in Form und Poesie, für Frieden, Glück und Harmonie. Den großen Schritt in die Heirat Ihr wagt, wer hätte das so vorhergesagt. Wir freuen uns für Euch wie Bolle und gratulieren dazu ganz dolle. Begleitet Euch in Liebe durchs Leben, es wird vielleicht kein anderes geben. Den Bund fürs Leben ernst genommen, ist noch jeder gut ans Ziel gekommen.
  • Liebe … und lieber …! Heute schließt Ihr zwei den Bund fürs Leben und beginnt mit Eurer Hochzeit eine neue Zukunft. Zuviel Rat wollen wir Euch als Eltern dazu gar nicht geben. Ihr werdet schon herausfinden, was das Beste für Euch ist. Nur eine Inspiration und kleinen Tipp vielleicht: Wenn Ihr den Weg der Ehe geht, geht Ihr nicht immer den leichtesten Weg, dafür aber den schönsten. Solange Ihr Euch von Herzen liebt, wird alles prima!
  • Liebe … und lieber …! Wenn die eigenen Kinder heiraten, versinken die Eltern in tiefster elterlicher Wehmut. Jetzt hat es auch uns erwischt. Es ist noch gar nicht so lange her, dass wir Euch in den Schlaf wiegten, Eure kleinen Aua’s versorgten und zu Geburtstag, Nikolaus und Weihnachten fragten: Wart Ihr denn schön brav? Heute haltet Ihr anstatt unserer Hände Eure Hände gemeinsam vor dem Traualtar. Bitte kümmert Euch gegenseitig genauso gut umeinander, wie wir das bis hierher für Euch getan haben. Alles Tolle und Liebe zur Hochzeit!
  • Liebe … und lieber …! Wir als Eltern haben so das Gefühl, dass Ihr keine bessere Wahl hättet treffen können. Das wünschen wir Euch zumindest. Wir freuen uns sehr für Euch beide und gratulieren ganz herzlich zur Hochzeit. Lasst uns fortan ganz offiziell eine Familie sein.
  • Liebes Brautpaar! Wir schwelgen mindestens so im Glück wie Ihr. Für Eure gemeinsame Zukunft wünschen wir Euch nur das Beste. Gestern noch wart Ihr unsere Kinder. Heute schon seid Ihr so wunderbar erwachsen. Nutzt die gemeinsame Zeit, so gut Ihr könnt. Steht allzeit fest zueinander. Und löst jedes Problem am besten mit Liebe. Dann klappt das schon.

8 Hochzeitssprüche Gästebuch modern

Nicht jeder mag den klassischen Spruch oder Text. Nicht alle können Eltern sein. Zur Hochzeit der besten Freundin möchte man schließlich auch schön gratulieren. Außerdem ist manches Brautpaar so modern, dass das Hochzeitsgästebuch gar kein Gästebuch aus Papier mehr ist, sondern ein Videogästebuch zur Hochzeit. Hier ein paar moderne Ideen für Euren Eintrag:

  • Hey, Ihr lieben … und …! Wir sind total glücklich und stolz auf Euch, dass Ihr heute die wichtigsten drei Worte „Ich liebe Dich!“ auch ganz formell mit Leben füllt. Wir freuen uns auf Eure super schöne Hochzeit und wünschen Euch für Euren Bund fürs Leben nur die allerbesten Vorzeichen.
  • Hallo … und …! Wir haben Euch vorhin ja schon beim Sektempfang begrüßt. Ihr seid ein total schönes Brautpaar. Dann hoffen und wünschen wir Euch mal, dass Ihr nach der Hochzeit für alle Zeit glücklich zusammen seid. Und das Geschenk hier (*mit dem Geschenk winken*) soll Euch den Start ins gemeinsame Eheleben ein bisschen erleichtern.
  • Hochzeit, Hochzeit, hoch sollt Ihr leben! (*singen*) Na gut, so gut singen können wir nicht. Deshalb alles Weitere im gesprochenen Wort. Mögt Ihr den schönsten Tag in Eurem Leben so richtig genießen. Und mögt Ihr vor allem den Mut nie verlieren, Euch gegenseitig im Ehebund beizustehen und zu lieben. Wir gratulieren von ganzem Herzen zur Hochzeit!
  • Hey, Ihr zwei Lieben! Vielen Dank, dass wir heute mit Euch gemeinsam diesen tollen Tag feiern dürfen. Hier ein kleines Gedicht als zusätzliches Geschenk zum eigentlichen Geschenk: Es ist doch wirklich kaum zu fassen, wie gut die zwei zusammenpassen. Sie sind, das ist hier jedem klar, das in der Tat perfekte Paar. Drum jauchzen wir aus vollen Kehlen, welch Glück, dass sie sich nun vermählen. Yeah!
  • Hallo … und …! Wäre Euer Gästebuch ein Kochbuch, würden wir Euch das Rezept für eine lange glückliche Ehe hinterlassen. Allerdings ist es ja kein Kochbuch und das Rezept sieht wohl individuell immer ein bisschen anders aus. Wir wünschen Euch, dass Ihr Euren Weg dahin gut finden möget und sagen einfach: Herzlichen Glückwunsch zur Hochzeit!
  • Hey Ihr zwei Lieben! Wer endlich Hochzeit feiert, bei denen wird nicht mehr rumgeeiert. Dafür wünschen wir Euch Glück und obendrein Kraft, dass Ihr Euer gemeinsames Leben in Liebe schön schafft. Und sollte es trotzdem mal klemmen, dann lernt Ihr Euch halt noch ein bisschen besser kennen. Alles Gute und viel Glück für Euch frischgebackene Eheleute!
  • Hallo … und …! Wir freuen uns total, dem schönsten Tag in Eurem Leben beiwohnen zu dürfen. Wir versprechen, dass wir als gute Gäste alles geben werden, um den Tag für Euch unvergesslich zu machen. Im positiven Sinne versteht sich. Möge Eure Liebe von heute an noch tiefer und fester werden. Und mögen all Eure Träume und Wünsche in Erfüllung gehen.
  • Hey, Ihr lieben … und …! Ihr seht als Brautpaar echt aus wie von einem anderen Stern. Wunderschön! Deshalb hier unser kleines Ehe-Horoskop für Euch: Nach dem Ja-Wort von heute werden viele glückliche Tage und Jahre folgen. Ihr werdet in guten wie in schlechten Zeiten zusammenstehen und jedes Hindernis beiseiteschieben. Und so Gott will, werdet Ihr vielleicht bald schon zu dritt oder zu viert sein. Herzlichen Glückwunsch zur Hochzeit!

10 lustige Hochzeitssprüche für das Gästebuch

Viele angehende Eheleute, aber auch viele Gäste mögen’s mit ein bisschen Humor zur Hochzeit. Lachen ist gesund. Mit einem Lächeln kommt so mancher Spruch im Hochzeitsbuch doppelt gut an. Wenn’s zum Brautpaar und zum Gratulanten passt, warum nicht! Mit einem Augenzwinkern sind folgende ausgefallene Beispiele, Sprüche und Zitate zu verstehen:

  • „Mit einer verliebten Frau kann man alles tun, was sie will.“ Und heute am Hochzeitstag will sie heiraten, morgen schon in die Flitterwochen und übermorgen will sie den Rest Eures gemeinsamen Lebens mit Dir verbringen, Du Glücklicher! Drum höre auf die klugen Zeilen von Gustav Klimt lieber Bräutigam, denn Deine holde Braut wird Dich glücklich machen – ob Du es willst oder nicht.
  • „Heiraten heißt, seine Rechte halbieren und seine Pflichten verdoppeln.“ Hört nicht auf Pessimisten wie den alten Schopenhauer. Liebe und Ehe sind keine Mathematik, wie es das Zitat weismachen will. Und wenn doch, dann höchstens höhere Mathematik. Denn Heiraten heißt ebenso, seine Aufgaben zu teilen und daraus den vielfachen Ertrag an Glück zu ziehen. Alles Gute zur Hochzeit!
  • „Die Ehe ist dazu da, Probleme gemeinsam zu lösen, die man alleine nicht hätte!“ Tja, da hat der gute alte Woody Allen aber vergessen hinzuzufügen, dass die Ehe ebenso dazu da ist, ein Glück gemeinsam zu erfahren, dass es alleine nicht gibt. Der Preis dafür ist manchmal hoch, aber nie zu hoch. Herzlichen Glückwunsch zur Hochzeit!
  • „Hinter einer langen Ehe steht eine kluge Frau.“ Und hinter den allerlängsten Ehen stehen Männer, die das ganz genau wissen und schätzen. Das ist vielleicht das Geheimnis jeder guten Ehe: sich schätzen, sich lieben und sich leben lassen. Dann bleiben alle Sprüche nur Sprüche und Wahrheiten erfüllen sich selbst. Nur das Beste zur Hochzeit!
  • „Es ist viel leichter, für eine geliebte Frau zu sterben, als mit ihr zu leben.“ Deshalb heißt es ja auch Ehe-MANN und nicht Ehe-HELD. Denn Held zu sein und schnell für eines der großen geliebten Bilder ins Gras zu beißen, ist leicht. Echte Männer aber leben für Ihre Ideale und am besten mit ihnen. Herzlichen Glückwunsch zur Hochzeit mein Lieber!
  • „Keiner ist so verrückt, dass er nicht einen noch Verrückteren fände, der ihn versteht.“ Insofern ist das gar nicht so verrückt, dass Ihr heute heiratet und Euch gegenseitig den Stempel der ewigen Verbundenheit aufdrückt. Glaubt dem weisen Heinrich Heine und versteht einander weiterhin so prächtig. Alles erdenklich Gute für Eure Ehe!
  • „In der Ehe muss man manchmal streiten, nur so erfährt man etwas voneinander.“ So lautete schon der Erkenntnisansatz von Johann Wolfgang von Goethe zum Thema Hochzeit. Allerdings hatte der Dichterfürst vergessen zu erwähnen, dass man in jedem guten Ehebund nach jedem Streit auch daraus lernt, was man übereinander erfahren hat und sich ganz schnell vergibt. Dann schweißt einen diese Erfahrung als Paar noch enger zusammen.
  • „Der Kuss ist ein liebenswerter Trick der Natur, ein Gespräch zu unterbrechen, wenn Worte überflüssig werden.“ Benutzt diesen Trick von Ingrid Bergmann in Eurem künftigen Eheleben so oft wie möglich. Nonverbale Kommunikation der Liebe ist nämlich der beste Kitt für eine erfüllte gemeinsame Zeit. Herzlichen Glückwunsch zur Hochzeit!
  • „Eine glückliche Ehe ist eine, in der sie ein bisschen blind und er ein bisschen taub ist.“ Dieser geistreiche Spruch von Loriot bringt das Rezept für eine gute Ehe wunderbar mit einem Lächeln auf den Punkt. Nehmt Euch selbst nicht zu ernst und hört auch nicht immer ganz genau hin. Die gute eheliche Verbindung ist keine doppelte Buchhaltung, sie ist ein Improvisationstheater.
  • „Wenn einem die Treue Spaß macht, dann ist es Liebe.“ Und wenn einen der Spaß treu macht, dann ist es Ehe. So ließe sich das lustige Bonmot von Julie Andrews wohl prima vervollständigen. Denkt mal drüber nach liebe frischgebackene Eheleute! Wir wünschen Euch alles Liebe und Gute für Euer gemeinsames Leben mit dem wertvollsten Ring am Finger.

8 Reime und Gedichte für das Hochzeitsbuch

So manches Brautpaar und viele Gäste mögen’s zur Hochzeit mit Poesie. Nicht mit der komplizierten, philosophischen Poesie, sondern mit der erheiternden und leichten. Einfache Sprüche, die im Kopf bleiben und dennoch zum Nachdenken anregen. Schöne Ideen und Beispiele, wie solche Reime, Gedichte und Hochzeitsverse im Hochzeitsgästebuch klingen können, findest Du hier:

  • Die Braut ist hier die schönste Frau, der Bräutigam ein echter Schlau. Die Hochzeit gewinnt rasant an Fahrt, bringt nur die Glücklichen an den Start. So geht sie los die wilde Reise, die jedem den richtigen Platz zuweise. Das Ziel heißt Glück und liegt nicht fern, denn darum geht’s doch just im Kern.
  • Die glückliche Seele, ist die, die liebt. Und die glückliche Natur ist die, die vergibt. Fangt heute schon an, Euch zu vergeben, denn was Ihr liebt, könnt Ihr dann richtig erleben.
  • Du Braut siehst echt fantastisch aus, mit Schleier, Kleid und Blumenstrauß. Und auch der Bräutigam, für den Du schwärmst, nimmt den Tag heut‘ richtig ernst. Was Bess‘res könntet Ihr nicht haben, um das Eheglück zu wagen.
  • Hochzeit startet Ehe richtig, alles andere wird jetzt nichtig. Freut Euch lustig drauf zusammen, lasst beliebt Euch flugs entstammen. Eure Kinder schon in Kürze, bringen rasch die richt‘ge Würze. Lasst Euch sein wie ein Beben, wirklich wirklich alles geben. Denn das Glück dem Brautpaar ist hold, das liebt des Lebens echtes Gold.
  • Trinkt, tanzt und sauft, so viel Ihr könnt, die Hochzeit sei Euch voll gegönnt. Denn ist das Fest erstmal vorbei, zieht sie ein die eheliche Litanei. Dann wird gebeten, gedankt und verziehen, voll ehelicher Disziplin.
  • Verbunden sollt Ihr sein in ewiger Liebe, keine Chance für dreiste Diebe. Treue sollt Ihr fühlen für alle Zeiten, dann wird das Glück Euch brav begleiten.
  • Im Alltag gibt’s kein Saus und Braus, drum lasst den Bär heut‘ richtig raus. Endlich ist er da, der große Tag, hoffen wir mal, dass er langsam vorbeigehen mag. Und ist die Hochzeit doch vorbei, noch ein kleiner Tipp für Euch zwei: Bleibt einander stets verbunden in schönen wie in schweren Stunden!
  • Liebes Brautpaar, gebt gut acht, wir haben Euch was mitgebracht. Nicht nur Spaß und gute Laune, auch ein Geschenk, das man bestaune. Scheine und Münzen in allen Poren, hat sich dies‘ Geschenk auserkoren. Nutzt es gern, wofür Ihr wollt, das ist genau, was Ihr sollt.

PS: Der letzte Reim der Sprüche in Versen eignet sich – wie unschwer zu überlesen – übrigens bestens als Widmung zur Übergabe oder Erinnerung an ein Geldgeschenk zur Hochzeit. Mehr kreative Ideen und Tipps für schöne Geldgeschenke zur Hochzeit findest Du in einem extra Ratgeber und Artikel dazu.