Außergewöhnliche Hochzeitsgeschenke

. 2 minuten Lesedauer

Persönliches, Romantik und Abenteuer für das Brautpaar

Hochzeitsgäste aufgepasst! Was schenkt man eigentlich einem Brautpaar, das schon alles hat?

Obwohl der Großteil der Paare inzwischen einen Hochzeitstisch anlegt,  um den Gästen die Wahl ihres Geschenkes zu erleichtern, gibt es immer  noch Ausnahmen. Hat man als Gast keinen Anhaltspunkt zur Wahl des  Hochzeitsgeschenkes bekommen, muss man sich zunächst zwischen der  klassischen, modernen und ausgefallenen Variante entscheiden.

Die Klassiker unter den Hochzeitsgeschenken sind eindeutig  Haushaltsgegenstände. Diese reichen vom traditionellen Porzellan bis hin  zum Silberbesteck. Wohnt das Paar allerdings schon eine Weile zusammen,  kann es hier leicht zu Dopplungen kommen. Die moderne Variante des  Schenkens ist Geld als Hochzeitspräsent – einfach für den Schenkenden  und in jedem Fall nützlich für den Beschenkten.

Aber was schenkt man, wenn man das Brautpaar zur Hochzeit wirklich überraschen möchte?  Wir haben einige der schönsten Geschenkideen für das Brautpaar zusammengestellt.

Hochzeitsgeschenke mit Gravur

Eine wunderschöne und sehr persönliche Idee sind Geschenke mit  Gravur.  Frei nach dem Motto, „Hochzeitsgeschenke müssen nicht immer  praktisch sein!“

Romantische Abende zu Zweit für das Brautpaar

Ein wunderbares Geschenk, mit dem auch nach der Hochzeitsreise die  Romantik nicht zu kurz kommt: Bei einem klassischen Candle-Light-Dinner  im eleganten Ambiente kann das frisch getraute Paar einen Abend lang  traute Zweisamkeit genießen. Etwas ganz Besonderes wird dieses  Hochzeitsgeschenk mit einem echten Erlebnisdinner.

Vom mittelalterlichen Festschmaus über Comedy und Krimi Dinner bis  hin zum Speisen in totaler Finsternis gibt es unzählige spannende  Events, mit denen das Brautpaar einen absolut unvergesslichen Abend  verbringen wird. Schwindelfreie Abenteurer können ihr Essen sogar frei  schwebend in luftigen Höhen genießen!<

Besondere Erlebnisse und Abenteuer

Es muss nicht immer gleich eine  ganze Reise sein. Auch kleinere Ausflüge und Erlebnisse wie ein  Fotoshooting zu zweit oder ein Tanzkurs eignen sich sehr gut als  originelles Hochzeitsgeschenk. Sicher gibt es etwas, dass das Brautpaar  schon immer einmal machen wollte – oder sogar noch nie von gehört hat.  Schicken Sie die beiden doch mal ins Ballett.

Als Einstieg eignet sich der Klassiker Schwanensee. In Deutschland  sind zurzeit einige Russische Ballettkompanien mit diesem märchenhaften  Stück zu bestaunen – hier könnt Ihr Tickets kaufen und Schwanensee live erleben.!

Ob gemütliche Stunden zu Zweit oder Action und Abenteuer – das  passende Hochzeitsgeschenk hängt natürlich vor allem vom Brautpaar ab.  Wichtig: Wenn zur Hochzeit an Stelle von Geld oder Gegenständen ein  besonderes Erlebnis verschenkt wird, ist die zeitliche Planung sehr  bedeutend.

Um ganz sicher zu gehen, dass das Brautpaar den Termin auch  wahrnehmen kann, sollte am besten ein Gutschein gewählt werden. So  können die beiden ihr Hochzeitsgeschenk optimal in die eigene  Zeitplanung integrieren.

Romantik ein ganzes Jahr lang

Eine andere schöne Idee, die nicht Termingebunden ist, ist ein  Blumen-Abo. Ja, jetzt gibt es wundervolle Blumensträuße auch als Abo.  Einmal bestellt kann normalerweise terminiert werden, wann das  frischgebackenen Brautpaar immer einen Strauß frischer Schnittblumen  bekommt.


Außergewöhnliche Hochzeitsgeschenke
Help us and share with love