WEDDYPLACE
A
Premiummappe mit Hochzeitspapeterie erhalten - Kostenlos und versandkostenfrei
Article Header Image

Traumdeutung Brautkleid -So deutet Ihr Euren Traum vom Brautkleid

Viele kennen das, man wird wach und fragt sich, was der Traum den man geträumt hat einem sagen will. Vielleicht habt Ihr auch schon mal von Eurem Brautkleid geträumt und möchtet diesen Traum richtig deuten. Allgemein steht das Brautkleid im Traum für zukünftiges Glück, Hoffnung und Liebe.

Doch was ist, wenn das Hochzeitskleid im Traum nicht mehr passt oder eine außergewöhnliche Farbe hat? Wir zeigen Euch alle Traumsymbole rund um das Brautkleid und was diese zu bedeuten haben.

Was bedeutet das Traumsymbol "Brautkleid"?

Ein Brautkleid im Traum steht für Liebe, Glück und Erfolg. Genau wie im realen Leben ist die Hochzeit ein freudiges Ereignis und daher wird dem Brautkleid eine große Aufmerksamkeit in der Traumdeutung geschenkt. Aber Ihr müsst auf den Zusammenhang achten, in dem das Brautkleid im Traum vorkommt.

Was ist Traumdeutung?

Traumdeutung ist die Vermutung, dass hinter jedem Traum eine tiefere Bedeutung steht. Bereits im Jahr 1900 hat sich Sigmund Freud mit der Bedeutung von Träumen beschäftigt und ging davon aus, dass Träume der Schlüssel zu unserem Unterbewusstsein sind.

Hinter den im Traum erlebten Bildern, Geschehnissen und Gefühlen steht eine bestimmte symbolische Botschaft, welche versucht wird zu deuten. Die Erkenntnisse daraus können helfen, Lösungen für unterbewusste Probleme zu finden.

Das Traumsymbol "Brautkleid"

Ein traumhaftes, weißes Hochzeitskleid steht im realen Leben für ein freudiges Ereignis. Aber auch im Traum selbst steht das Brautkleid für Liebe, Glück und Erfolg.

Die Wahl des Brautkleides ist für viele Bräute eine große und wichtige Entscheidung, denn schließlich wollen sie alle an diesem Tag perfekt aussehen und den*die Partner*in damit begeistern. Daher gebührt auch dem Traumsymbol Brautkleid in der Traumdeutung eine besondere Aufmerksamkeit, wenn es im Traum erscheint.

Wichtig ist bloß, in welchem Zusammenhang dies geschieht. Es kann in einem positiven Kontext erscheinen oder in einem negativen. Wir erklären Euch im nächsten Absatz, in welchen Zusammenhängen das Brautkleid häufig vorkommen kann.

Traumdeutung Brautkleid: weiße Brautkleider im Geschäft

Symbole, auf die im Traum geachtet werden müssen

Die Bedeutung des Traumbildes "Brautkleid" hängt immer auch von den genauen Umständen im Traum ab. Daher stellen wir Euch hier einige Träume rund um das Symbol Brautkleid vor, die weit verbreitet sind.

Traum vom Tragen eines Brautkleides

Wenn Ihr davon träumt, selbst ein Brautkleid zu tragen, habt Ihr höchstwahrscheinlich im realen Leben den Wunsch zu heiraten. Egal ob Ihr Single seid oder in einer Beziehung, den Wunsch nach einer Hochzeit kann jeder haben. Zudem verheißt das Tragen eines Brautkleides im Traum Zufriedenheit, Glück und persönliche Weiterentwicklung.

Ihr sucht Euer Brautkleid im Traum aus

Schon als kleines Mädchen träumen viele Frauen von dem Moment, an dem sie Ihr Brautkleid aussuchen. Das Traumsymbol versinnbildlicht, genau wie das Tragen eines Hochzeitskleides, den Wunsch eine Ehe zu schließen. Es kann aber auch den baldigen Beginn einer langen Freundschaft ankündigen. Auch ein Sinn für Romantik kann mit diesem Traum ausgedrückt werden.

Brautkleid passt nicht mehr im Traum

Dieser Traum ist wohl eher ein Albtraum - Das Brautkleid passt nicht mehr! So ein Traum verheißt selten Gutes. Die mögliche Bedeutung dieses Traumsymbols ist eine Warnung, dass eine enge soziale Bindung kaputt gehen könnte.

Möglicherweise mag man jemanden sehr gerne, der die Gefühle aber nicht erwidert. Ist das Kleid im Traum wiederum zu groß, kann es genau das Gegenteilige, also Bindungsängste bedeuten.

Hässliches Brautkleid im Traum

Ein hässliches Brautkleid ist im realen Leben wie auch im Schlaf nichts Gutes. Schließlich will jede Braut an Ihrem schönsten Tag traumhaft aussehen und nicht in einem hässlichen Kleid vor den Gästen erscheinen.

Der Traum könnte bedeuten, dass man nicht im Einklang mit sich selbst ist und unzufrieden mit einer bestimmten Entwicklung im Leben. Vielleicht steckt dahinter aber auch Überforderung oder unschöne Veränderungen die im Leben anstehen.

Ein gestohlenes Brautkleid im Traum

Wenn Ihr von einem gestohlenen Brautkleid träumt, steht das oft für Misstrauen und Unsicherheit im realen Leben. Das Unterbewusstsein hat bereits wahrgenommen, dass etwas nicht stimmt.

Vielleicht gibt es eine Situation im Leben, mit der Ihr nicht ganz zufrieden seid. Dies muss nicht zwangsläufig mit dem*der Partner*in zutun haben, sondern kann auch jemand aus dem Freundes- oder Bekanntenkreis sein, der einem das Glück vielleicht nicht gönnt.

Traum von Blut auf dem Brautkleid

Ohje, Blut auf dem Brautkleid ? Das wäre ein Desaster ! Doch die Traumdeutung interpretiert dieses Traumsymbol keineswegs negativ. Dieser Traum kündigt Glück, Erfolg und anhaltende Lebensenergie an.

Seht Ihr im Traum jedoch eine andere Person mit einem blutigen Brautkleid benötigt jemand aus Eurem Umfeld wahrscheinlich Eure Hilfe oder Unterstützung.

Traum von farbigen Brautkleidern

Im Traum muss es nicht immer ein weißes Brautkleid sein. Vielleicht hattet Ihr im Schlaf eine außergewöhnliche Farbe an, welche Ihr sonst nie tragen würdet. Wie man die einzelnen Farben der Brautkleider deuten kann, verraten wir Euch hier.

  • Weiss = Das weiße Brautkleid steht klassischerweise für Unschuld und Reinheit. Man kann es als positives und vielversprechendes Traumsymbol werten. Jedoch kommt es auch hier auf den genauen Weiß-Ton im Traum an. Ist der Ton eher ein kühles, blaustichiges Weiß, kann dies ein Zeichen dafür sein, dass Ihr lernen müsst Gefühle zuzulassen und Emotionen zu zeigen.
  • Schwarz = Im schwarzen Brautkleid zu heiraten ist wohl eher untypisch. Doch in der Traumdeutung ist ein schwarzes Brautkleid nicht unbedingt ein schlechtes Vorzeichen für die Partnerschaft. Vielmehr steht das schwarze Brautkleid für eine Aufforderung zur Veränderung, da der*die Träumende sehr wahrscheinlich nicht alle Seiten an sich selbst liebt oder akzeptiert und dies erst lernen muss.
  • Gelb = Ein gelbes Brautkleid steht in der Traumanalyse für Weisheit und geistige Energie. Zugleich kann ein Hochzeitskleid in Gelb aber auch eine Mahnung sein, nicht egoistisch zu werden. Es könnten Neid und Intrigen in der Wachwelt offenbart werden.
  • Lila = Bei einem Traum von einem Lila Brautkleid dürft Ihr optimistisch sein, denn er verheißt die Erfüllung eines Herzenswunsches. Falls Ihr Euch einen Antrag von Eurem*Eurer Partner*in wünscht, könnte dieser vielleicht bald in Erfüllung gehen.
Zwei Traumfänger in der Natur

Wir wünschen Euch viel Spaß beim Deuten Eurer Träume. Natürlich müssen die Träume nicht immer eine versteckte Botschaft sein, aber oft möchte das Unterbewusstsein einem etwas mitteilen. Falls Euch dieses Thema interessiert, schaut gerne auch in unserem Artikel  Traumdeutung "Hochzeit" nach.