Mit WeddyPlace gelingt die Traumfigur zur Hochzeit

. 3 minuten Lesedauer

Die Hochzeitplanung ist in den letzten Zügen und Ihr sehnt Euch Euren großen Tag mit Vorfreude und Spannung herbei. Damit der Hochzeitstag auch tatsächlich perfekt wird und Ihr in Euren Outfits eine strahlende Traumfigur macht, haben wahrscheinlich viele von Euch den Wunsch, in Sachen Ernährung und Training noch ein wenig für die Figur und das Körpergefühl zu tun. Ob Braut oder Bräutigam, klar ist, dass Ihr an Eurem großen Tag der strahlende Mittelpunkt des Festes sein werdet.

Eure persönliche Traumfigur zur Hochzeit

Spätestens drei Monate vor dem Termin im Standesamt oder in der Kirche solltet Ihr die Mission Weddingbody angehen. Sinn macht es, dass Ihr sowohl auf das richtige Training als auch auf eine ausgewogene Ernährung, die Euer Körperfitting unterstützt, achtet. Gerade über die Ernährung gibt es doch einige Möglichkeiten, das Körpergewicht zu reduzieren und die Figur in Form zu bringen. Außerdem bieten Euch gewisse Supplements wie Proteine, Vitamin D und Omega 3 Fettsäuren eine optimale Unterstützung, damit Eure Muskeln gut geformt sind und Ihr im Hochzeitsoutfit, im wahrsten Sinne des Wortes, eine super Figur macht. Zudem wird die Haut schön straff und Ihr seht an Eurem Hochzeitstag strahlend schön aus.

Mit kleinen Übungen zum Hochzeitsbody

Aber natürlich ist nicht nur die Ausdauer wichtig, um Euren Körper in Form zu bringen. Verbindet Eure Übungen mit Elementen aus dem Krafttraining. Zur Festigung des Trizepes und der Brustmuskulatur sind etwa Liegestütze, die Ihr sechs bis zehnmal wiederholt, gut geeignet. Auch Dips für straffe Arme oder Kniebeugen für den Knackpo bringen Euren Körper für den großen Tag in Shape. Viele der Übungen lassen sich gut in Euren Alltag integrieren. Damit erspart Ihr Euch den Weg ins Fitnessstudio. Am besten holt Ihr Eure bessere Hälfte gleich mit ins Boot, denn zu zweit macht Sport gleich viel mehr Spaß und Ihr könnt Euch gegenseitig motivieren.

Übungen im Alltag integrieren

Wenn Ihr bis jetzt eher Sportmuffel seid, ist aller Anfang natürlich schwer. Zu Beginn solltet Ihr in jedem Fall einige Teile Cardioeinheiten einplanen. Ihr könntet zum Beispiel mit langen Spaziergängen starten, bei denen Ihr zwischendurch das Gehtempo immer wieder deutlich erhöht. Im Laufe des Trainings werdet Ihr dann in der Lage sein, immer weitere Distanzen  zu laufen. Wichtig ist, dass Ihr für das Ausdauertraining mindestens 45 MinutenZeit pro Einheit ansetzt. Erst dann wird nämlich die Fettverbrennung im Körper so richtig angekurbelt. Grundsätzlich ist es völlig ausreichend, wenn Ihr zwei- bis dreimal wöchentlich ein Training absolviert.  

Mit der richtigen Ernährung zur Traumfigur für die Hochzeit

Eine optimale und ausgewogene Ernährung ist ein wesentlicher Erfolgsgarant, damit Ihr mit einem echten Traumbody vor den Altar treten könnt. Auch wenn vielleicht das eine oder andere Pfund an der Hüfte oder am Bauch weg soll, macht eine strikte Diät keinen Sinn. Vorausgesetzt, dass Ihr tatsächlich lange genug im Vorfeld mit den Vorbereitungen für die Hochzeit beginnt. Eure Ernährung sollte dabei quasi ein Gesamtkonzept darstellen. Wichtig ist, auf proteinreiche Mahlzeiten zu setzen und auf größere Mengen an Kohlenhydrate zu verzichten. Vor allem am Abend solltet Ihr darauf achten, dass Ihr mehr Proteine als Kohlenhydrate zu Euch nehmt. Gut geeignet ist in diesem Zusammenhang die Maßnahme, abends überhaupt auf eine feste Mahlzeit zu verzichten und stattdessen einen Proteinshake zu konsumieren. Gerade vor Eurer Hochzeit, solltet Ihr der Versuchung von kleinen Naschereien widerstehen.
Echte Kalorienbomben bremsen Euer Vorhaben der optimalen Figur für das Hochzeitsoutfit nur aus. Damit das Durchhalten gelingt, könntet Ihr in Euren Ernährungsplann einen sogenannten Cheatday einplanen, so empfiehlt das zum Beispiel der Sportexperte Muskelmacher. An diesem Tag sind kleine kulinarische Sünden erlaubt und der Verzicht auf Süßes an den anderen Tagen fällt Euch gleich ein wenig leichter.

Stoffwechsel ankurbeln – so einfach geht’s

Ein guter Fettstoffwechsel ist sehr wichtig, um Euch in Form zu bringen. Dafür solltet Ihr Eure Kalorienzufuhr reduzieren und mittels einer ausgewogenen gesunden Ernährung, den ungewollten Pfunden zu Leibe rücken. Neben der Wahl der richtigen Lebensmittel, solltet Ihr auch Eure Flüssigkeitszufuhr entsprechend erhöhen. Pro Tag solltet Ihr mindestens 2,5 Liter Flüssigkeit zu Euch nehmen. Da ist natürlich Wasser das Nonplusultra, aber auch grüner Tee ist ein super Unterstützer für den Stoffwechsel. Dieser unterstützt die Fettverbrennung, kann zusätzlich einen Detox-Effekt für Eure Haut bewirken und stärkt Euer Immunsystem. Auch Guarana ist ein wertvoller Wirkstoff, der Euch hilft, Eure Traumfigur für den perfekten Hochzeitslook zu bekommen.
Mit einem auf Euch abgestimmten Fitnessplan, der zu zweit auch noch richtig Spaß machen kann und einer gesunden Ernährung, habt Ihr das beste Erfolgsrezept, um auf Eurer Hochzeit zwei echte Hingucker zu sein.

Noch mehr tolle Dienstleister findet Ihr auf unserem WeddyPlace-Marktplatz oder Ihr stellt direkt eine Anfrage mit unserem kostenlosen Hochzeitsplaner.


Mit WeddyPlace gelingt die Traumfigur zur Hochzeit
Help us and share with love