Brautpaar Shooting ÔÇô 11+ Tipps und Inspirationen f├╝r atemberaubende Hochzeitsfotos

Ein Brautpaar Shooting ist eine tolle M├Âglichkeit, Eure Liebe und Euren Stil in wundersch├Ânen Fotos festzuhalten. Aber wie bereitet man sich auf ein solches Shooting vor? 

Ich verrate Euch meine besten Tipps und Inspirationen, wie Ihr Euer Brautpaar Shooting zu einem unvergesslichen Erlebnis macht. Ihr lernt, wie Ihr Euch optimal auf Euer Shooting vorbereitet, welche Locations sich eignen und wie Ihr Eure Pers├Ânlichkeit und Emotionen in den Bildern zum Ausdruck bringt.

Au├čerdem zeige ich Euch einige Beispiele f├╝r atemberaubende Hochzeitsfotos, die Euch garantiert inspirieren werden!

3 Gr├╝nde f├╝r ein Brautpaarshooting

Warum solltet Ihr ein Brautpaar Shooting einplanen? Reichen denn nicht die ÔÇťechtenÔÇŁ und ungestellten Fotos, die der oder die Fotograf*in von Euch macht? 

Paar im Lavendelfeld

F├╝r mich gibt es drei besonders ├╝berzeugende Gr├╝nde, warum sich ein Brautpaar Shooting am Hochzeitstag oder auch danach lohnt:

  • Planung: Ihr k├Ânnt das Shooting und somit die Kulisse besser planen. Die Fotos k├Ânnen in einer wundersch├Ânen Szenerie entstehen, die Ihr auf Eurer Hochzeitsfeier so nicht habt.
  • Nur ihr zwei: Mit dem Brautpaar Shooting erhaltet Ihr einfach umwerfende Fotos, wo nur Ihr beide drauf seid. Ihr k├Ânnt Eure Zuneigung und Eure Liebe f├╝reinander so wundersch├Ân f├╝r die Ewigkeit festhalten lassen.
  • Wundervolle Erinnerungen: Fotos helfen Euch ├╝ber die Jahrzehnte hinweg, Euren besonderen Tag lebendig zu halten. Ihr k├Ânnt sie immer wieder hervorkramen und Eure Hochzeit Revue passieren lassen. 
Podcast-Folge: Flitterwochen planen

Die Planung des Brautpaarshootings 

So ein besonderes Fotoshooting bedarf auch ein wenig Planung. Macht Euch im Vorhinein Gedanken dar├╝ber, wie Eure Fotos ungef├Ąhr aussehen sollen. 

Traumhafte Foto-Ideen findet Ihr beispielsweise unten in diesem Artikel ÔÇô lasst Euch f├╝r Euer eigenes Shooting inspirieren!

Die Planung Eures Shootings umfasst drei wichtige Dinge, die Ihr vorab besprechen solltet.

Der Fotograf oder die Fotografin

F├╝r Eure Hochzeit lohnt es sich allemal einen Profi zu engagieren, der oder die Eure Hochzeit in hochwertigen Fotos festh├Ąlt. 

Ein*e professionelle Hochzeitsfotograf*in hat im Idealfall schon viele Hochzeiten begleitet und wei├č daher am besten, welche Momente aus welchem Winkel am besten eingefangen werden k├Ânnen. 

Schaut Euch bei der Profi-Suche unbedingt Referenzen anderer Hochzeiten an und st├Âbert Euch durch die Galerien. So k├Ânnt Ihr auch ein Gef├╝hl f├╝r die verschiedenen Stile bekommen und Euren Favoriten anfragen. 

Brautpaar in der Natur f├╝r das Fotoshooting
Dank der Fotos vergangener Hochzeiten k├Ânnt Ihr ein Gef├╝hl f├╝r den Stil des Profis bekommen.

Nat├╝rlich kommt es bei der Suche nach dem passenden Profi auch auf die Kosten an. Diese k├Ânnen bei Fotograf*innen stark variieren und h├Ąngen von Faktoren wie Erfahrung und Equipment ab. 

Selbstverst├Ąndlich m├╝sst Ihr auch die Dauer kalkulieren. So kostet ein beispielsweise drei-st├╝ndiges Brautpaar Shooting, das unabh├Ąngig von der Hochzeit stattfindet, weniger als eine ganzt├Ągige Hochzeitsreportage. 

In der Regel kostet die Hochzeitsfotografie zwischen 500 und 3.000 Euro. Genauere Preise erhaltet Ihr aber von den jeweiligen Profis, sobald sie Euch ein individuelles Angebot erstellen. 

Eins der wichtigsten Punkte bei der Wahl des zu Euch passenden Profis ist aber, dass Ihr Euch wohlf├╝hlt. So solltet Ihr in einem Gespr├Ąch vorab Euch besser kennenlernen, um herauszufinden, ob es auf einer pers├Ânlichen Ebene passt.

Wenn Ihr m├Âchtet, k├Ânnt Ihr auch ein Kennenlern Shooting vereinbaren. So seht Ihr gleich viel besser, wie der oder die Fotograf*in arbeitet und ob Ihr Euch vor seiner oder ihrer Kamera wohlf├╝hlt.

Paar beim Kennenlernshooting
Die Fotos vom Kennenlernshooting k├Ânnt Ihr anschlie├čend beispielsweise auf Euren Einladungskarten und Eurer Hochzeitshomepage integrieren.

Der perfekte Zeitpunkt und die Dauer

Wie oben bereits kurz erw├Ąhnt, gibt es f├╝r das Brautpaar-Shooting unterschiedliche Zeitpunkte. Klassischerweise werden bereits an Eurem Hochzeitstag Fotos von Euch als Paar geschossen.

Brautpaar Shooting
Nutzt auch Eure Traulocation und tolle Hintergr├╝nde f├╝r Eure Hochzeitsfotos.

Das Shooting kann auf Wunsch ganz kurz sein oder auch ein bis zwei Stunden, in denen Ihr Euch ganz auf das Fotoshooting konzentrieren k├Ânnt. Plant hier allerdings ein Programm f├╝r Eure G├Ąste ein oder teilt ihnen die Unterbrechung der Feier mit.

Alternativ k├Ânnt Ihr aber auch ein sogenanntes After Wedding Shooting planen. Wie der Name schon verr├Ąt, findet dieses an einem separaten Tag nach der Hochzeit statt. 

Der Vorteil ist hier definitiv, dass Ihr mehr Ruhe und Zeit habt, um Euch voll und ganz auf das Shooting zu konzentrieren. Aber auch den Ort und Zeitpunkt des Shootings k├Ânnt Ihr ganz flexibel gestalten.

TIPP
Plant f├╝r ein After Wedding Shooting am besten zwei bis drei Stunden ein.

So seid Ihr bei einem Brautpaarshooting am Hochzeitstag sehr ortsgebunden, damit Ihr es rechtzeitig zur Feier wieder zur├╝ck schafft. Auch wegen Eures Zeitplans am Tag der Hochzeit l├Ąsst sich das Shooting eher am Nachmittag einbauen. 

Bei einem After Wedding Shooting k├Ânnt Ihr Euch daf├╝r bereits am fr├╝hen Morgen treffen, um den Sonnenaufgang mit einzufangen.

Besonders sch├Âne Tageszeiten mit traumhaften Licht sind:

  • In der Morgend├Ąmmerung
  • Zum Sonnenaufgang
  • Am Nachmittag zur Golden Hour

Vorteile eines Brautpaar Shootings am Hochzeitstag und nach der Hochzeit

Vorteile Brautpaar Shooting am Hochzeitstag versus nach der Hochzeit
HINWEIS
Wir empfehlen Euch definitiv trotz After Wedding Shootings dennoch ein ganz kurzes Shooting am Hochzeitstag. Auch wenn es nur 15 Minuten sind! Schlie├člich umgibt Euch am Hochzeitstag eine ganz besondere Stimmung, die Ihr unbedingt festhalten lassen solltet.

Location des Brautpaarshootings

Beim After Wedding Shooting habt Ihr bei der Shooting Location freie Wahl. So k├Ânnt Ihr beispielsweise in Euren Flitterwochen an einem traumhaft sch├Ânen Ort noch einmal in Eure Hochzeitsoutfits schl├╝pfen und dort Fotos von Euch machen lassen.┬á

Brautpaarshooting in der W├╝ste
Auch ein Shooting in der W├╝ste ist nach der Hochzeit beispielsweise m├Âglich.

Am Hochzeitstag selbst seid Ihr nicht ganz so flexibel. Immerhin sollte der Ort in der N├Ąhe und gut erreichbar sein, damit Ihr Eure G├Ąste nicht allzu lange warten l├Ąsst. 

Wir haben f├╝r Euch traumhaft sch├Âne Orte, von denen Ihr Euch f├╝r Euer Shooting inspirieren lassen k├Ânnt:

  • Auf einem Feld
  • Auf einem Berg
  • Im Wald
  • An einem See (beispielsweise auf dem Steg oder in einem Ruderboot sitzend)
  • In der Stadt (durch alte Gassen schlendernd, auf einer Br├╝cke, an einem Wahrzeichen, auf einem Dach mit einer atemberaubenden Aussicht)
  • Am Strand
  • In einem Schlossgarten oder Burghof
  • Auf einer Weide (mit Pferden oder K├╝hen im Hintergrund)
Brautpaar auf einem Steg am See
Mit einer atemberaubenden Kulisse im Hintergrund werden Eure Hochzeitsfotos zu fotografischen Meisterwerken.

4 weitere Tipps zur Shooting-Planung

Damit zu Eurem Brautpaarshooting alles glatt l├Ąuft und Ihr letztendlich wundersch├Âne Fotos in den H├Ąnden haltet, haben wir noch vier hilfreiche Tipps f├╝r Euch!

  1. Das Wetter: Auch bei Regen oder Schnee k├Ânnen atemberaubende Fotos entstehen. Denkt allerdings daran, Euch f├╝r jede Wetterlage bestens vorzubereiten. Im Sommer solltet Ihr an Sonnencreme und gen├╝gend Wasser denken. Bei Regen oder Schnee solltet Ihr Euch anschlie├čend umziehen k├Ânnen. Auch ein F├Âhn ist praktisch, um sich anschlie├čend trocken zu f├Âhnen.
  2. Kommunikation: Eure W├╝nsche und Vorstellungen an Euer Brautpaar-Shooting solltet Ihr unbedingt Eurem oder Eurer Fotografen/ Fotografin mitteilen. Sprecht dar├╝ber, wie die Fotos ungef├Ąhr aussehen sollen. Welche Posen und Szenen Ihr festhalten m├Âchtet und auch, worauf der Profi achten soll (beispielsweise, dass die Kette nicht verrutscht). 
  3. Outfits: Legt einen kurzen Check vor dem Shooting ein: Sitzt die Frisur noch sch├Ân? Ist das Make-Up noch makellos? Holt Euch sonst helfende H├Ąnde dazu! Beim After Wedding Shooting solltet Ihr passendes Styling und auch neue Accessoires, wie beispielsweise einen zweiten Brautstrau├č, einplanen.
  4. Musik: Denkt daran, eine coole Playlist zu erstellen und nehmt einen Bluetooth-Speaker mit! Mit Euren Lieblingsliedern auf voller Lautst├Ąrke werdet Ihr direkt lockerer und k├Ânnt f├╝r noch mehr Spa├č beim Shooting sorgen.

Hilfreiche Hacks und Posing-Tipps f├╝r atemberaubende Hochzeitsfotos

Wie kann man nun sicherstellen, dass einem die Fotos letztendlich auch alle gefallen? Und Ihr beide so nat├╝rlich wie m├Âglich, aber von Eurer Schokoladenseite zu sehen seid? 

Tats├Ąchlich braucht Ihr Euch hier gar nicht so viele Gedanken machen. Ein echter Profi wird Euch beim Brautpaarshooting Anweisungen geben, wie Ihr am besten steht, damit Ihr m├Âglichst vorteilhaft ausseht.┬á

Brautpaarshooting auf dem Feld
Hochheben und umarmen sind auch tolle Posing-Ideen f├╝r das Hochzeitsshooting.

Nat├╝rlich gibt es aber trotzdem drei kleine Hacks und Geheimtricks, wie Ihr das Beste aus Euch und Euren Fotos herausholen k├Ânnt:

  • Konzentriert Euch aufeinander. Schaut Euch an und versucht, die Kamera f├╝r einige Zeit komplett auszublenden. Nehmt Euch in den Arm, streichelt Euch oder k├╝sst Euch. F├╝r intensive Augenblicke k├Ânnt Ihr Eure Eheversprechen noch einmal aufsagen.
  • Lockert die Atmosph├Ąre auf und bringt Euch gegenseitig zum Lachen. Fl├╝stert Euch Witze und Insider, um das echte Lachen hervorzukitzeln. Auch Grimassen helfen, um die Stimmung aufzulockern und dass Euer Grinsen nicht so verkrampft wirkt. 
  • Bewegung wie Laufen und Rennen oder auch Springen bringt Dynamik in Eure Fotos. Generell wirken flie├čende Bewegungen viel nat├╝rlicher als gestellte Posen.

Mit diesen f├╝nf weiteren Posing-Tipps macht Ihr eine tolle Figur und seht auf Euren Hochzeitsfotos besonders vorteilhaft aus:

  • Achtet darauf, gerade zu stehen und die Schultern zur├╝ckzunehmen. Vorab k├Ânnt Ihr noch einmal vor dem Spiegel ├╝ben oder ansonsten Euren Profi bitten, dass er oder sie auf Eure Haltungen und Kleinigkeiten wie den Sitz der Frisur achtet.
  • Verlagert Euer Gewicht auf ein Bein, um f├╝r eine entspanntere Haltung zu sorgen.
  • Beim langsamen Gehen sieht es besonders elegant aus, wenn Ihr einen Fu├č vor den anderen setzt. 
  • Achtet darauf, die Arme nicht eng an den K├Ârper zu pressen, sondern sie mit etwas Abstand zum Oberk├Ârper zu halten. Sie wirken so deutlich schmaler.
  • Stellt Euch seitlich oder im 45 Grad Winkel zur Kamera hin ÔÇô das zaubert Euch in eine sch├Âne Silhouette. 
TIPP
Probiert die Posen vorab zu Hause vor dem Spiegel aus, so k├Ânnt Ihr Eure Lieblingsposen finden, mit denen Ihr Euch am wohlsten f├╝hlt.┬á
Posen Hochzeitsshooting
Kreative Varianten f├╝r seitliche Posen.

Traumhafte Inspirationen f├╝r Euer Brautpaar Shooting

Lasst Euch von diesen tollen Shooting-Ergebnissen inspirieren!

Fotos Hochzeitspaar
Hochzeit Shooting
Hochzeitsfoto Brautpaar
Hochzeitsfotos

Nach dem Brautpaar Shooting

Nach Eurem Shooting kann es gerne mal ein paar Wochen dauern bis Ihr die fertigen Fotos von Eurem Profi zugesandt bekommt. Schlie├člich umfasst die fotografische Leistung nicht nur das Fotografieren an sich, sondern auch die Bildbearbeitung

Euer Fotograf oder Eure Fotografin wird Euch dann die Fotos digital zukommen lassen oder auf Wunsch zus├Ątzlich in einem haptischen Fotoalbum.

Plant einen gem├╝tlichen Abend zu zweit, schaut Euch die Fotos an und lasst Euren besonderen Tag noch einmal Revue passieren. 

Nehmt Euch dann viel Zeit, um die Fotos auszuw├Ąhlen. Welche davon m├Âchtet Ihr beispielsweise in Eurer Dankeskarte integrieren? Welche m├Âchtet Ihr in einem Bilderrahmen bei Euch Zuhause aufh├Ąngen oder an Verwandte verschenken? 

Brautpaarfotos
W├Ąhlt unbedingt auch Fotos in unterschiedlichen Formaten aus, sodass Ihr sie f├╝r unterschiedliche Dinge nutzen k├Ânnt.

Es gibt verschiedene M├Âglichkeiten und Orte, wie Ihr Eure Fotos anschlie├čend nutzen k├Ânnt:

  • F├╝r Bilderrahmen
  • Fotob├╝cher
  • Dankeskarten
  • Schl├╝sselanh├Ąnger
  • Schneekugeln
  • Auf eine Leinwand drucken lassen
  • Zum Verschenken
  • F├╝r Euer Zuhause
  • Auf Social Media teilen

Es gibt so viele M├Âglichkeiten, wie Ihr Eure besonderen Hochzeitsfotos sp├Ąter noch nutzen k├Ânnt, um Euch auch im Alltag immer mal wieder an Euren besonderen Tag zur├╝ckzuerinnern. 

Wir hoffen, Euch hat dieser Artikel weitergeholfen und Ihr f├╝hlt Euch nun besser auf Euer Brautpaar Shooting vorbereitet. 

Falls Ihr Fragen, Anmerkungen oder auch Themenvorschl├Ąge habt, k├Ânnt Ihr Euch jederzeit bei uns per E-Mail melden an: community@weddyplace.com! Wir freuen uns von Euch zu h├Âren. 

Inhaltsverzeichnis