Farbenfrohe Hochzeit in historischer Kulisse

. 2 minuten Lesedauer

Eine Hochzeit muss nicht immer schlicht und in weiß gehalten sein. Dieses Styled Shoot beweist, wie schön eine farbenfrohe Hochzeit im Freien doch sein kann. Die bunten Farben verbreiten gute Laune und wer könnte schon so einer Candybar widerstehen?

Jen und Ole erzählen Euch ausführlich, was sie zu dem bunten Shooting inspieriert hat: Die erste Inspiration ist uns durch den modernen Herrenausstatter Björn, auf den man nur selten in einem einfarbigen Outfit trifft, gekommen. Etwa zur gleichen Zeit sind wir für eine Hochzeit im Herrenhaus Gut Neuruppersdorf gebucht worden. Der eigentliche Stilbruch dieser Hochzeitslocation ist der sehr ausgefallene und moderne Stil in historischer Kulisse. Das riesige Anwesen hat sich als perfekte Location für das Projekt im Freien erwiesen.

Das Spiel mit den Farben

Die einzige Vorgabe, die wir den Dienstleistern gegeben haben, war es besonders viele Farben zu verwenden und vor allem Pink. Einige Farbtupfer sind zum Beispiel durch die Rotbuche und das Rapsfeld im Hintergrund mit eingeflossen. Zudem hat Designerin Laura Hertel von Schleifenfänger, kurzfristig noch eine korallfarbene Fliege für den Bräutigam gezaubert und damit einen weiteren Farbakzent gesetzt.

HOCHZEITSHELFER:

Papeterie: Die Kartenfrau

Location: Herrenhaus Gut Neuruppersdorf

Brautmode: Schleifenfänger

Die kunterbunten Hochzeit-Details

Die Tischdekoration besteht aus frühlingstypischen Schnittblumen in kleinen klaren Glasvasen. Für einen besonderen Hingucker ist das Wasser mit Speisefarbe eingefärbt worden. Passend dazu trägt die Braut einen kleinen, aber feinen Brautstrauss und eine zarte Blumenkrone. Die ausgeschilderte Candybar ist bestückt mit vielen kleinen Leckereien, die in großen Bonbongläsern und sogar Vasen angerichtet sind. Hinzu kommen viele bunte Doughnuts und eine selbstgemachte Erdbeertorte mit Schokoladenguss.Die gesamte Papeterie kommt mit Konfetti im Umschlag – Perfekt, um das Paar in ein buntes Konfettimeer eintauchen zu lassen! Das Anwesen ist wunderbar für Trauungen im Freien geeignet und ein Traubogen passt da natürlich super. Unser Bogen besteht aus Birkenstämmen, die man zum Beispiel im Baumarkt bekommen kann. Mit DIY-Ideen von Pinterest haben wir diesen gebastelt und mit vielen bunten Kreppbändern geschmückt. Von bunten Blumen über Konfetti, Kreppband, Naschkram bis hin zur Fliege – alles ist herrlich bunt.

WEITERE HOCHZEITSHELFER:

Herrenausstatter: Paulsen Herrenausstatter

Florist: Anne Hinrichsen- Das Blumenwerk

Ballons: Geschenke & Co.

Cherry on top

Dass wir dazu noch so tolle Kleidung für unser „Brautpaar“ finden konnten, ist unsere cherry on top! Die beiden strahlen in ihrer farbenfrohen Garderobe und wir mit ihnen. Es gibt sogar einen Outfitwechsel. Erst ein traumhaft weitläufiger, gelber Rock mit weißem Spitzentop für unsere Braut. Dazu trägt der Bräutigam in Komplementärfarbe ein blau und weiß gestreiftes Hemd mit orangefarbener Krawatte. Für eine ausgelassene Feier wechselt sie in ein kürzeres, korallfarbenes Kleid mit weißer Spitze. Er trägt passend dazu die extra gefertigte Fliege und ein türkises Hemd.

WEITERE HOCHZEITSHELFER:

Make-up & Hair: Anna Haake – Spezialisten für fotogerechtes Make-up

Donuts: Donuts and Friends

Models: Lea und Marten

Eine Hochzeit bedeutet auch mal richtig auf den Putz zu hauen, pure Lebensfreude und einfach ein riesen Fest – das kann sich dann gerne auch in den vielen bunten Farben widerspiegeln!


Farbenfrohe Hochzeit in historischer Kulisse
Help us and share with love