Eine standesamtliche Hochzeit mit urbanem Flair

. 2 minuten Lesedauer

Für viele Brautpaare ist die standesamtliche Vermählung eine Pflichtveranstaltung und erst die religiöse bzw. freie Trauung wird gefeiert. Dass es auch anders geht, zeigt uns das Styled Shoot in München. Eine süße kleine Hochzeitstorte und mindestens genauso süße Liebesbriefe sorgen für die nötige Portion Romantik.

Das Getting Ready am Vormittag fand in einem Münchner Hotel statt, das mit seinem urbanen Stil eine wundervolle Kulisse bot. Dort stylte Visagistin Kristina Baier das Brautmodel Julia. Sie bezauberte durch einen modernen, verspielten, aber dennoch eleganten Look. Das Farbkonzept des Styled Shoots zeigt sich im wundervollen Blumenbouquet von Karolina Szabelski (Classy Flowers).

Weitergeführt wird es in der ausgefallenen Papeterie von Melina Leibelt (HERZ-Blatt Hochzeitspapeterie): Die altbekannte Farbkombination aus Minz-Grün und Rosa wird durch einen satten sowie edles Rot gebrochen. Ziel war es, kein Farbthema zu wählen, das man häufig auf Blogs zu sehen bekommt.

Auf den modernen Hochzeitskarten verewigen Julia und Male-Model Martin kleine Liebesbriefe, die sie sich anschließend überreichen. Die beiden sind übrigens auch im echten Leben ein Paar.

Hochzeitsfotografin Judith gelingt es, die tiefe Liebe zwischen dem Paar in ihren Bildern authentisch einzufangen – man scheint das Knistern in der Luft quasi zu spüren. Das sieht auch Martin so und äußert zwischendurch, dass er es “gar nicht so schlecht gefunden hätte, wenn das hier bereits die echte Hochzeit gewesen wäre”.

Zukünftige Brautpaare sollen ermutigt werden, bei ihrer standesamtlichen Hochzeit nicht auf mögliche einzigartige Momente in Zweisamkeit – oder mit den engsten Freunden und der Familie – zu verzichten. Auch mit wenig Aufwand und einem kleinen Budget kann der Tag zu etwas ganz Besonderem gemacht werden. Er sollte neben der kirchlichen Trauung nicht im Schatten stehen. Zudem soll Euch der Styled Shoot die Angst vor schlechtem Wetter auf Eurer Hochzeit nehmen. Denn ein Brautpaarshooting muss trotz Regen nicht ins Wasser fallen. Überzeugt Euch selbst – wir wünschen Euch viel Spaß beim Inspirieren lassen.

HOCHZEITSHELFER:

Visagistin: Kristina Baier

Papeterie: HERZ-Blatt Hochzeitspapeterie

Floristin: Classy Flowers

Model female: Julia Klein

Model male: Martin Friedrich

Ihr sucht einen enthusiastischen Hochzeitsfotografen in Eurer Nähe? Eine Hochzeitslocation, einen Dekorateur oder Trauredner? Dann schaut bei unserem kostenlosen Hochzeitsplaner vorbei. Wie der funktioniert, erklärt Euch Ines von Philosophy Love.


Eine standesamtliche Hochzeit mit urbanem Flair
Help us and share with love