Wehrm├╝hle Biesenthal

Biesenthal ┬Ě Berlin

0

2003 wurde das Geb├Ąude mit der Ruine der M├╝hle von Michael Hecken gekauft und nach Entw├╝rfen von Zanderroth Architekten Berlin umgebaut. Die M├╝hle war zerst├Ârt, das Dach des Verwaltungsgeb├Ąudes war abgebrannt. Die M├╝hlenreste wurden abgerissen. Der vordere Teil des Geb├Ąudes sowie der Keller blieben erhalten, der hintere Teil wurde abgerissen und durch einen Neubau ersetzt. Nach der Fertigstellung des Neubaus im M├Ąrz 2006 fand in der Wehrm├╝hle allj├Ąhrlich bis 2010 die Kunstausstellung ÔÇ×ART BiesenthalÔÇť statt. Das Haus wurde mehrfach als Kulisse f├╝r Filme, Werbefotos und Musikvideos genutzt. Das gesamte Grundst├╝ck ist zu bestimmten Tagen ├Âffentlich zug├Ąnglich. Die Wehrm├╝hle ist das Gr├╝ndungshaus eines bekannten E-Bike Herstellers.

Details

Bilder

Standort

Wehrm├╝hlenweg 8 Biesenthal 16359 Deutschland

Get directions