Moodboards: Farben für die Hochzeitsdekoration

. 1 minute Lesedauer

Farben geben der Hochzeit eine ganz eigene Note. Doch bei der Qual der Wahl fällt die Entscheidung oft nicht leicht, welche Farbe schließlich die Hochzeitsfeier prägen soll.

Ein Moodboard ist ein wunderbarer Weg herauszufinden, welche Farbe, Stil oder Richtung am besten dem Geschmack des Brautpaars entspricht. Noch vor der eigentlichen Hochzeitsplanung können hierfür Bilder aus Zeitschiften oder Webseiten ausgeschnitten und individuell zusammengestellt werden. Im Folgenden möchten wir Euch einige Moodboards zu bestimmten Farbmottos vorstellen.

Mehr Moodboards zum Thema Brautkleider, Brautschuhe, Farbmottos, Deko, Gastgeschenke und vieles mehr finden Sie auf unserer Foreverly Pinterest Seiten. Kleiner Tipp: Auf Pinterest können Sie sich ganz einfach selbst kostenlose Moodboards zusammenstellen.

Blau wie die Weite des Himmels

Etwas Neues, etwas Altes, etwas Geborgtes und etwas Blaues: Trägt Braut diese Sachen bei der Hochzeit, so ist ihr Glück in der Ehe beschieden. So jedenfalls will es die alte Sage wissen. Aber auch etwas mehr Blau kann nicht schaden, wie diese stimmungsvollen Bilder des Moodboards beweisen.

Blau ist die Farbe des Himmels und des Meeres und steht in der Literatur und Kunst synonym für Sehnsucht. Ihr wird Harmonie, Beständigkeit, Sympathie und Zufriedenheit zugeschrieben. Gerade in Kombination mit strahlendem Weiß wirkt Blau sehr edel und apart.

Rosa für romantische Stunden

Rosa wird gemeinhin als sehr feminine Farbe gewertet. Aber sie steht ebenso synonym für Optimismus und positive Lebenseinstellung: "Rosige Zeiten" versprechen eine glückliche Beziehung und die "rosarote Brille" zeugt von großer Verliebtheit.

Gerade in der Kombination mit hellem Grün wirkt Rosa oder die intensivere Variante Pink besonders frisch und jugendlich. Zartes Rosé mit Weiß gibt der Hochzeitsdekoration zudem ein sehr elegantes und romantisches Ambiente, wie das Moodboard zeigt.

Rot wie die Liebe

Rot ist eine sehr stimmungsvolle Farbe. Nicht umsonst steht sie für Liebe, Leidenschaft und Erotik. Kräftiges Rot fällt auf - und setzt Akzente. Wenn die Farbe sparsam und gezielt eingesetzt wird, sorgt sie für ein wundervolles Ambiente, wie die Bilder beweisen. Besonders gefallen uns die Brautjungfern im königlichen Bordeaux - sehr edel!

Teilst du den Artikel, wenn er dir gefallen hat? Dann haben Deine Freunde auch Spaß daran. Dankeschön!


Moodboards: Farben für die Hochzeitsdekoration
Help us and share with love