Jacken, Boleros und Mäntel für die Braut 2013

. 1 minute Lesedauer

Gerade  an kühleren Tagen braucht Braut mehr als nur ein umwerfendes  Hochzeitskleid, sind die meisten Modelle doch ärmellos oder nur von  dünnen Trägern gehalten. Wer nicht frieren will, setzt daher auf eine  Brautjacke.

Diese gibt es natürlich in ebenso unzähligen Variationen und Designs  wie das Brautkleid selbst. Von zarten Spitzenboleros, die vor allem  schmücken und verzieren sollen über adrette Satinjacken für elegante  Etui-Brautkleider bis hin zu aufwendig inszenierten Überwürfen und  Jäckchen voller Federn, Blüten oder Fell ist für jeden Zweck und  Geschmack etwas dabei.

Viele Brautmodendesigner haben bereits die eine oder andere  Brautjacke in ihre Kollektionen 2013 aufgenommen. Keiner widmet dem  wärmenden Brautaccessoire jedoch so viel Aufmerksamkeit wie das  französische Brautmodenlabel Cymbeline.

Neben süßen Brautboleros und wärmenden Jacken überraschen die  Designer von Cymbeline sogar mit einem  bodenlangen Wintermantel für die  Hochzeit. Wer auf der Suche nach einer ganz besonderen Brautjacke ist,  sollte diese entweder maßschneidern lassen oder sich bei kleineren  Designern, zum Beispiel bei Etsy.com umsehen.

Bunt, romantisch, individuell

Brautjacken von Etsy Bunte Brautaccessoires liegen auch 2013 weiterhin absolut im Trend  und so darf es für die Braut gern auch ein Bolero in hellem oder  kräftigem Blau sein. Viele der Designer bei Etsy fertigen ihre  Brautjacken nach Maß und nach genauen Farb- und Designwünschen der  Braut. So erhält man nicht nur ein bezauberndes Einzelstück,  sondern kann den Brautbolero auch perfekt an das Hochzeitskleid  anpassen. !

Cymbeline

Brautjacken Nicht ganz so individuell, aber mindestens genauso schick  präsentieren sich die Brautjacken von Cymbeline. Von der eleganten  Kostümjacke oder federbesetzte Boleros bis hin zu wetterfesten Mänteln  und Jacken, die vor Wind und Kälte schützen ist in der  Brautkleider-Kollektion 2013 für jede Braut das richtige Jäckchen dabei.  Viele der Boleros und Jacken sind zudem in zeitlos schlichtem Design  gehalten und damit zu den meisten Brautkleidern kombinierbar.

Brautjacken gesehen bei:

Die  hier vorgestellten Brautboleros, Jacken und Mäntel haben wir bei  Cymbeline  und [Etsy.com/hochzeiten](http://www.etsy.com/hochzeiten) gesehen – in  den einzelnen Shops können sie ganz einfach bestellt werden.


Jacken, Boleros und Mäntel für die Braut 2013
Help us and share with love