Euer Hochzeitsgast-Outfit – 5 wichtige Tipps von BOSS

Article header image

Ihr habt die Ehre, auf einer Hochzeit eingeladen zu sein und stellt Euch direkt die Frage: Was ziehe ich eigentlich an? Das passende Outfit als Hochzeitsgast zu finden, ist gar nicht so einfach, denn es gibt einiges zu beachten. In diesem Artikel teilt BOSS, der absolute Experte in Sachen Fashion, mit Euch die wichtigsten Tipps und Trends, wie Ihr als Hochzeitsgast genau das richtige Outfit aussucht.

Welche Kleidung trägt man als Hochzeitsgast?

Schaut zunächst einmal in die Einladung, ob Ihr dort einen Dresscode für die Hochzeit findet. Falls dort ein Dresscode vermerkt ist, solltet Ihr den Wunsch des Brautpaares auf jeden Fall respektieren.

Wunderschöne junge Frau in rosa Kleid

5 Tipps, die Ihr als Hochzeitsgäste beachten solltet

Falls Ihr nun Eure erste Hochzeit besucht, fragt Ihr Euch sicher, was Ihr für so einen besonderen Anlass anziehen sollt. Aber auch als Hochzeitsprofi kann sich die Outfit-Planung etwas schwieriger gestalten. Hier kommen die wichtigsten Tipps für ein gelungenes Hochzeitsgast-Outfit:

1. Jahreszeit bedenken

Bevor Ihr Eure Outfits wählt, schaut genau auf das Hochzeitsdatum und den Ort. Es ist wichtig, dass Euer Kleid oder Euer Anzug auch zur Jahreszeit passt. Gerade für Herren macht es einen großen Unterschied, aus welchem Material der Anzug gefertigt ist.

Im Frühjahr und im Sommer sind Anzüge aus Baumwolle oder Leinen besonders angenehm, während bei einer Winterhochzeit Anzüge aus einem Kaschmir-Mix oder Flannel schön warm halten. Lasst Euch am besten in den Filialen von BOSS zu den Materialien und den zu Euch passenden Fits beraten.

2. Location beachten

Schaut Euch am besten vorher die Location an, in der die Hochzeit stattfindet. Handelt es sich hierbei um eine standesamtliche Hochzeit oder wird die Feier in einem Schloss oder am Strand ausgerichtet? Das solltet Ihr beim Kauf Eures Outfits im Hinterkopf behalten.

3. Dem Brautpaar nicht die Show stehlen

Bei Hochzeiten gilt grundsätzlich: Lieber zu schick als zu leger. Dennoch solltet Ihr Euch etwas zurückhalten und darauf achten, dass Ihr nicht schicker als das Brautpaar gekleidet seid. Falls in der Einladung nichts zum Dresscode steht, dann erkundigt Euch vorher bei der Braut und dem Bräutigam, um einen Fauxpas zu vermeiden.

4. Kein Weiß tragen

Für Damen ist es ein absolutes No-Go Weiß zu tragen – diese Farbe ist ausschließlich der Braut vorbehalten. Es sei denn, es steht explizit in der Einladung, dass alle Gäste in Weiß oder Beige kommen sollen. Das ist aktuell ein besonders beliebter Trend bei Destination Weddings, wie z. B. auf Ibiza oder Mallorca, gilt aber dennoch als Ausnahme.

5. Persönlichen Stil einbringen

Idealerweise ist Euer Hochzeitsoutfit unbeschwert und souverän, gleichzeitig erkennt man aber, dass ein bewusstes Styling dahintersteckt. Wertet Euren Look mit hochwertigen Accessoires wie Schmuck, einer passenden Tasche oder schönen Schuhen auf.

Wenn Ihr bei der Hochzeitsfeier einen besonders durchdachten Auftritt hinlegen möchtet, stimmt Euch farblich mit Eurem Partner ab. Beispielsweise können Krawatten oder Einstecktücher auf die Farben der Kleider abgestimmt werden.

Weiße Tasche

TIPP

Es wird langsam Zeit, sich wieder in Schale zu werfen. Mit den BOSS Celebrity-Looks hinterlasst Ihr bei allen sommerlichen Anlässen bleibenden Eindruck. Egal, wie der Dresscode lautet – BOSS ist der perfekte Begleiter für alle Sommer-Events. Besucht einen BOSS Store, um Euch von den Stilexpert*innen beraten zu lassen und mehr über besondere Aktionen zu erfahren.

Nachdem Ihr jetzt alle Outfit-Regeln für Hochzeitsgäste kennt, möchten wir Euch mit den coolen Looks von BOSS inspirieren. Das Beste daran: Die modernen und gleichzeitig zeitlosen Outfits könnt Ihr nach der Hochzeit auch zu weiteren Anlässen tragen.

Wir hoffen, dass Euch dieser Artikel gefallen hat und wünschen Euch, viel Spaß auf der Hochzeit! Wir sind uns ganz sicher, dass Ihr bezaubernd in Eurem BOSS Outfit aussehen werdet.

Bei Fragen oder Anmerkungen könnt Ihr uns gerne jederzeit eine Nachricht an folgende E-Mail-Adresse schreiben: community@weddyplace.com