WEDDYPLACE
A
Premiummappe mit Hochzeitspapeterie erhalten - Kostenlos und versandkostenfrei
MENU
Startseite Checkliste Budget Gäste & Website Dienstleister Wie funktioniert's Nachrichten Magazin Shop
Registrieren Einstellungen
Article Header Image

Hochzeitsfotograf - Liebe in Grün

Ein toller Hochzeitsfotograf sollte auf keiner Hochzeit fehlen, denn schließlich werdet Ihr Euch diese Fotos Euer Leben lang anschauen und könnt so immer mal wieder in Erinnerungen an Euren ganz besonderen Tag schwelgen. Ihr  habt Euch dazu entschieden eine grüne oder vegane Hochzeit auszurichten und sucht nun nach einem passenden Fotografen für Eure Hochzeit? Dann seid Ihr bei Simon Veith, der hinter Liebe in Grün Hochzeitsfotografie steht, genau richtig.

Wir stellen Euch hier den Simon von Liebe in Grün Hochzeitsfotografie im Detail vor und zeigen Euch, was Nachhaltigkeit im Bereich Hochzeitsfotografie eigentlich bedeutet und wie diese erreicht werden kann. Lasst Euch von den wundervollen Fotos verzaubern und vielleicht ist ja eine nachhaltige und somit auch "grüne Hochzeit" genau das Richtige für Euch!

Liebe in Grün - Simon Veith

Hinter der Kamera bei Liebe in Grün steht Simon Veith. Für den Fotografen aus Köln wird Nachhaltigkeit und Klimaschutz großgeschrieben. Aus diesem Grund hat sich Simon bei der Hochzeitsfotografie auch auf "grüne Hochzeiten", häufig auch Green Weddings genannt, spezialisiert. Eine grüne Hochzeit zeichnet sich dadurch aus, dass die Hochzeit umweltbewusst gestaltet und ausgerichtet wird. Dies bezieht sich nicht nur auf die Dekoration und das Catering, sondern auch auf die Kleidung, die das Brautpaar an Ihrem Hochzeitstag tragen wird und natürlich auch auf den Hochzeitsfotograf.

Grüne Hochzeitspaare bringen Simon die größte Freude am Fotografieren. Er liebt es, die Brautpaare an Ihrem ganz besonderen Tag zu begleiten. Ob in Köln, Düsseldorf, Bonn, Nordrhein-Westfalen, ist Simon ist flexibel und fängt in ganz Deutschland liebend gerne die schönsten Momente Eurer Hochzeit ein.

„In der Ruhe liegt die Kraft“ ist wohl  Simons Lebensmotto. Euer Tag wird respektvoll aus dem Hintergrund, mit dem Fokus auf authentischen Momenten fotografiert. Beim Paarshooting ist Eure natürliche Zweisamkeit wichtiger, als die perfekte Handhaltung.

Wir haben Euer Interesse geweckt? Dann fragt Simon gerne einmal hier unverbindlich für Euer Hochzeitsdatum an.

Was zeichnet die Fotos von Simon aus?

Die Fotos von Simon erzählen Geschichten, die Eure Emotionen aufleben lassen. Ihr könnt den schönsten Tag noch einmal gemeinsam mit Euren Liebsten erleben und diese Momente für immer teilen. Zudem fotografiert Simon Eure Hochzeit nachhaltig. Ihr fragt Euch jetzt wahrscheinlich, was das eigentlich genau heißt und wie das geht?

Durch einen Ablauf, der Emissionen reduziert. So werden Eure Erinnerungen klimafreundlich. Zudem werden für jede Hochzeit, die Simon fotografiert, 100 Bäume gepflanzt. Für Euch & eine bessere Welt.

Nachhaltigkeit bei der Hochzeitsfotografie

Für Simon ist es sehr wichtig, in allen Bereichen auf die Nachhaltigkeit seines Agierens zu achten. Simon achtet bei jedem Arbeitsschritt durch Vermeidung und Reduzierung darauf, so wenig CO2 wie möglich zu produzieren. Zudem kompensiert er eine Klimapauschale über 1380kg CO2-e in Deutschland pro Hochzeit.

Aber nicht nur über die Klimapauschale tut Simon der Umwelt etwas Gutes. Pro Hochzeit pflanzt er außerdem 100 Bäume, die noch einmal ca. 30.830 kg CO2 kompensieren und zudem bedürftigen Menschen in Madagaskar sinnstiftende Arbeit geben.

Bei der Arbeit mit den Brautpaaren ist es Simon wichtig, dass er eng mit dem entsprechenden Brautpaar in Kontakt steht, um die möglichst besten Ergebnisse zu erzielen und auf die Wünsche des Brautpaares eingehen zu können.

Wenn Ihr Euch gerne zum Thema Nachhaltigkeit an der Hochzeit beraten lassen möchtet, könnt Ihr Euch auch sehr gerne an Simon wenden und er wird Euch mit Rat und Tat zur Seite stehen.

Dieser Artikel ist in Kooperation mit Simon Veith von Liebe in Grün entstanden.

Titelbild: © Liebe in Grün Hochzeitsfotografie