WEDDYPLACE
A
Premiummappe mit Hochzeitspapeterie erhalten - Kostenlos und versandkostenfrei
MENU
Startseite Checkliste Budget Gäste & Website Dienstleister Wie funktioniert's Nachrichten Magazin Shop
Registrieren Einstellungen
Article Header Image

Der Hochzeitsanzug von BOSS - Der perfekte Anzug für den Bräutigam

Das Outfit des Bräutigams ist nicht weniger wichtig als das Kleid, das die Braut zur Hochzeit trägt. Immerhin sind an diesem unvergesslichen Tag in Eurem Leben alle Augen auf Euch gerichtet! Doch bei den Anzügen zur Hochzeit gibt es eine riesige Auswahl an verschiedenen Varianten, Looks und Stilen - wo soll man da bloß anfangen? Bei BOSS haben wir die große Vielfalt von Anzügen zur Hochzeit kennengelernt und uns inspirieren lassen. Wir können Euch somit nicht nur tolle Ideen, sondern auch nützliche Tipps rund um den Hochzeitsanzug mit auf den Weg geben!

Die Varianten und Arten des Hochzeitsanzugs

Die geläufigsten Varianten von Anzügen zur Hochzeit sind wohl der klassische Dreiteiler und der Smoking. Der Dreiteiler besteht, wie der Name schon sagt, aus drei Teilen: Sakko, Hose und Weste. Alle drei Teile sind hier aus demselben Stoff gefertigt und haben somit dieselbe Farbe.

Der Smoking ist die elegantere Variante des Anzugs und besteht meistens aus einem Jackett und einer passenden Hose in schwarz oder mitternachtsblau. Zu einem Smoking kann eine Weste getragen werden, viele greifen hier aber zu einem Kummerbund aus Seide, das auch sehr stilvoll ist.

Smoking als Hochzeitsanzug
© BOSS

Es gibt neben dem Dreiteiler und dem Smoking noch weitere tolle Modelle für Euren Hochzeitsanzug:

  • Cutaway oder Cut: Das Cutaway-Modell ist weniger formell und eher tagestauglich. Klassischerweise besteht der Cut aus einem einreihigen Jackett, das vorne kürzer geschnitten ist als hinten und einer Weste. Traditionell wird die Cutaway-Variante zu feierlichen Anlässen vor 18 Uhr getragen und wäre so perfekt für die Trauung im Standesamt oder der Kirche.
  • Stresemann: Der Stresemann ist ebenfalls ein festliches Modell, das tagsüber getragen wird. Er besteht traditionell aus einem einreihigen Sakko mit aufsteigendem Revers, einer Weste und passender Hose. Die Hose ist bei dem klassischen Stresemann gestreift.
  • Frack: Als Frack wird eigentlich die Jacke mit den typischen “Schwalbenschwänzen” bezeichnet. Viele meinen aber den gesamten Frack-Anzug, wenn sie von dem Frack sprechen. Dieser ist die festliche Variante unter den Anzügen und fällt durch seine Eleganz besonders auf. Meistens wird zu dem Frack eine tief geschnittene Weste mit einer Fliege getragen. Das Frack ist sehr einzigartig und passt durch seinen eleganten Look besonders gut zu festlichen und eher extravaganten Hochzeiten.
Design des Hochzeitsanzugs
© BOSS

Für welche Variante Ihr Euch letztendlich entscheiden solltet, hängt zum einen natürlich von dem Stil Eurer Hochzeit, zum anderen aber auch von dem Look Eurer Braut ab. Schließlich soll auch das Outfit des Bräutigams zu seiner Braut passen und nicht komisch auffallen. So sieht auch auf Euren Hochzeitsfotos alles stimmig und harmonisch aus!

Wichtig ist aber, dass Ihr Euch natürlich in Eurem Anzug auch wohlfühlen und gefallen müsst! Wenn Ihr es lieber modern mögt, kann es auch etwas lässiger sein. Doch dann solltet Ihr das neben Eurer Braut auch Euren Hochzeitsgästen kommunizieren. So kann jeder Gast sich dem Anlass und Dresscode entsprechend kleiden und keiner der Herren läuft Gefahr schicker als der Bräutigam gekleidet zu sein.

Der Schnitt ist natürlich auch entscheidend, je nach Körperbau und Eurem Geschmack, kann Euer Hochzeitsanzug dann im Regular Fit oder im Slim Fit ausfallen. Der Slim Fit ist etwas figurbetonter geschnitten als die reguläre Passform - probiert am besten beide Varianten und entscheidet Euch dann!

Bräutigam im maßgeschneiderten Hochzeitsanzug
© BOSS

Wer möchte, kann auch in einen maßgeschneiderten Anzug investieren. Bei einem Maßanzug wird am Ende garantiert alles perfekt und bequem sitzen und ist immer eine Investition wert, wie wir finden. Hier ist alles ganz individuell auf Euch abgestimmt von dem Stoff und Schnitt bis hin zu den Knöpfen am Sakko!

Bei BOSS könnt Ihr aus einer großen Auswahl an Anzügen wählen und Euch durch verschiedene Stoffe, Schnitte und Stile probieren. Außerdem steht Euch jederzeit ein Profi zur Seite, der sich viel Zeit für Euch nimmt und Euch bestens berät. Findet auch einen Store in Eurer Nähe und überzeugt Euch von der einzigartigen Qualität von BOSS!

Hier Stores finden!

Als WeddyPlace-Nutzer erhaltet Ihr beim Kauf eines BOSS Hochzeitsoutfits* eine Fujifilm-Polaroidkamera gratis dazu!

Geschenk zum Hochzeitsanzug

Die Farbe des Hochzeitsanzugs

Wenn Ihr vielleicht dachtet, dass es sich mit der Entscheidung über die Anzug-Variante erledigt hat, habt Ihr leider falsch gedacht. Denn einen Hochzeitsanzug gibt es natürlich auch in unterschiedlichen Farben, die da wären:

  • Schwarz
  • Braun
  • Grau
  • Dunkelblau

Für einen klassischen Look solltet Ihr eine dieser Farben wählen, denn damit macht Ihr garantiert nichts falsch! Doch mittlerweile liegen auch tolle Pastell- sowie Beigetöne absolut im Trend und sind besonders schön geeignet für Sommerhochzeiten. Dunklere Töne wie dunkelblau passen dagegen besser zu Hochzeiten im Winter.

Auch gibt es viele Hochzeitsanzüge mit Mustern, beispielsweise in kariert, die perfekt für einen extravaganten Look sind. Ein Anzug mit Muster passt auch wunderbar zu einer Boho- oder Vintage-Hochzeit! Letztendlich solltet Ihr aber eine Farbe für Euren Anzug wählen, die Euch gefällt und zu Euch passt.

Ein absolutes Muss, egal, wie Euer Anzug ausfällt, ist aber ein gut sitzendes Hemd! Hier lohnt es sich ebenfalls in gute Qualität zu investieren und wer möchte, kann auch die Manschettenknöpfe für seinen großen Tag anpassen lassen. Eine große Auswahl an hochwertigen Hemden findet Ihr ebenfalls bei BOSS, wo Ihr Euch von Kopf bis Fuß für Euren besonderen Tag einkleiden lassen könnt.

Findet einen BOSS-Store auch in Eurer Nähe und probiert Euch durch die große Auswahl!

Hier Stores finden!

Fliege oder Krawatte?

Eine weitere wichtige Frage bezüglich des Outfits des Bräutigams ist: Fliege oder Krawatte? Schließlich rundet eine Krawatte oder eine Fliege den Hochzeitsanzug erst ab und macht ihn komplett.

Eine Krawatte in dunkelblau oder einer anderen dezenten Farbe oder unauffälligen Muster passt zu fast jedem Stil. Wenn Euch das zu schlicht ist, könnt Ihr aber auch ganz modern eine Krawatte in einer knalligen, auffälligeren Farbe wählen. Das Wichtigste bei der Krawatte ist, dass sie zu Eurer Statur passt und so weder zu lang, noch zu kurz und auch nicht zu dünn oder zu dick ist!

Die Fliege sollte eher zu einem Smoking kombiniert werden. Aber auch zu Anzügen für Boho- oder Vintage-Hochzeiten passt eine Fliege wunderbar und rundet so das Outfit wunderbar ab.

Die dritte und sehr festliche Variante, die oftmals außen vor gelassen wird, ist das Plastron. Das Plastron ist eine tolle Wahl zu dem klassischen Dreiteiler und sollte unbedingt durch seinen kürzeren Schnitt mit einer Weste getragen werden!

Die Accessoires für den Bräutigam

Auch für Männer gibt es tolle Accessoires, die auf den Hochzeitsanzug abgestimmt werden können und so den Hochzeitslook komplett machen. Es ist natürlich eine persönliche Entscheidung und keine Pflicht ein Accessoire für die Hochzeit auszuwählen. Dennoch sind wir ein großer Fan davon, immerhin seht Ihr als Bräutigam dann auch sehr modisch aus!

Die besten Accessoires für den Bräutigam sind:

  • Ein Einstecktuch
  • Reversschmuck, wie zum Beispiel eine Ansteckblume
  • Ein Hut

Achtet bei den Accessoires unbedingt darauf diese farblich auf den Anzug abzustimmen und diese natürlich auch passend zu Eurem Stil und dem der Hochzeit auszuwählen!

Ein weiteres Accessoire und eine  tolle Alternative zu einem klassischen Gürtel sind Hosenträger, die unter vielen Herren sehr beliebt für ihren Hochzeitslook sind. Besonders oft werden sie zu dem Cutaway getragen, da sie hier besonders gut zu dem Stil des Anzugs passen.

Bräutigam wählt Schuhe zum Anzug aus
© Zuzu Birkhof

Aber egal, für welche Accessoires Ihr Euch letztendlich entscheidet, hochwertige und farblich passende Schuhe, am besten aus Leder, sind ein absolutes Muss! Schicke Schuhe in schwarz oder braun sind immer eine Investition wert und sollten Teil jeder Männer-Garderobe sein!

Wir wünschen Euch viel Erfolg bei der Suche nach Eurem perfekten Hochzeitsanzug für Euren großen Tag!

Wenn Ihr als Gast oder Trauzeuge noch auf der Suche nach einem Outfit für die Hochzeit seid, findet Ihr in unserem Artikel rund um den Anzug für Hochzeitsgäste tolle Inspirationen! In unserem Artikel über stilvolle Hochzeitsoutfits für Frauen findet Ihr als weiblicher Hochzeitsgast ebenfalls wunderschöne Outfit-Ideen!

Dieser Artikel ist in Kooperation mit BOSS entstanden.

*Bei einem Kauf eines Kleides, eines Anzuges oder einer Kombination aus Hose oder Rock und Blazer oder Sakko, erhalten Sie eine Fujifilm instax Mini Sofortbildkamera im Wert von € 120,- sowie eine 0,75L Flasche Moet Impérial im Wert von € 43,-. Das Angebot gilt vom 26.05. – 31.08.2021 in allen direkt von HUGO BOSS betriebenen stationären BOSS Stores in Deutschland und Österreich (hugoboss.com/stores, außer Outlets) so lange der Vorrat reicht. Dieses Angebot kann nur von Ihnen persönlich zum Zeitpunkt Ihres Einkaufs eingelöst werden und ist nicht übertragbar, erstattungsfähig oder gegen Bargeld, andere Zahlungsmittel oder andere Artikel umtauschbar. HUGO BOSS AG, Dieselstr. 12, 72555 Metzingen.