Hochzeiten mit individuell bedruckten Textilbändern persönlicher gestalten

. 1 minute Lesedauer

Do-it-yourself und Individualisierung sind zwei Begriffe, die sich in den letzten Jahren immer größerer Beliebtheit erfreuen. Dinge selbst herzustellen sowie zu individualisieren, liegt – nicht nur im Lifestyle-Bereich – voll im Trend. Auch der schönste Tag im Leben kann durch individuell Hergestelltes noch persönlicher gestaltet werden.

Heutzutage können z.B. Tischdekorationen, Gastgeschenke, Namensschilder und die gesamte Papeterie nach eigenem Geschmack angefertigt werden, ohne dass dabei gleich das komplette Hochzeitsbudget erschöpft wird.

Durch derartige Kreationen kann die Hochzeit auf eine einzigartige Weise aufgewertet werden und hinterlässt dabei einen bleibenden Eindruck bei den Gästen. Denn wie Theodor Fontane schon schrieb: Der Zauber steckt immer im Detail.

Persönlich und originell in wenigen Augenblicken

Eine neue Möglichkeit zur einfachen Individualisierung der Hochzeitsfeier bietet der Brother TapeCreator. Mit diesem intuitiv zu bedienenden Tool lassen sich verschiedenste Dekorationen und Gastgeschenke schnell und einfach selbst gestalten.

Textilbänder aus edlem Satin können damit in kürzester Zeit mit eigenen Designs, bestehenden Vorlagen, persönlichen Texten oder Grafiken bedruckt werden. Ein besonderes Highlight stellt der Bilderdruck – beispielsweise des Brautpaares oder der Gäste – dar, bei dem eigene Fotos monochrom eingebunden werden können. Der Kreativität sind hier keine Grenzen gesetzt.

Ganz nach Wunsch des Brautpaares lassen sich so einzigartige Dekorationen gestalten, die für das gewisse Extra sorgen. Verschiedene Bandbreiten, Bandfarben sowie Druckfarben können hierfür individuell zusammengestellt werden.

Ein schönes Beispiel für Tischdekorationen sind individuell gestaltete Namensschleifen in klassischen Hochzeitsfarben.

Ein aktueller aus den USA kommender Trend sind „Wedding Wands“. Das sind kleine Stäbe, an denen Bänder und Glöckchen befestigt sind. Anstelle von Konfetti oder Reis, schwenkt man die Wedding Wands hin und her, um das Brautpaar zu empfangen.

Teilst Du diesen Artikel, wenn er Dir gefallen hat? Dann haben Deine Freunde auch Spaß daran. Dankeschön!


Hochzeiten mit individuell bedruckten Textilbändern persönlicher gestalten
Help us and share with love