Hilfe: Meine Hochzeit ist zu teuer!

. 1 minute Lesedauer

Der schönste Tag im Leben soll rundum perfekt sein: Das  Kleid der Braut ist ein unvergesslicher Traum, die kleine Kapelle ist  festlich geschmückt und eine weiße Kutsche geleitet das Brautpaar zur  Hochzeitsfeier vor bezaubernd schöner Schlosskulisse.

Alle Freunde sind da, die Gästeliste ist dementsprechend lang,  und als Flitterwochenziel dient eine paradiesische Insel in tropischen  Gefilden. Für viele Brautpaare ist diese Vorstellung Sinnbild für die  perfekte Hochzeitsfeier. Doch die Verwirklichung des Traumes ist oftmals  teuer. Wir zeigen Euch, wie Ihr ihn Euch trotzdem erfüllen könnt.

Beziehen Sie die Brauteltern mit ein !

Teilt Eure Vorstellungen von einem modernen Märchen, einer  ausgefallenen Mottohochzeit oder Euren lang gehegten Hochzeitstraum  Euren Eltern mit. Viele Eltern sind gerne bereit, einen angemessenen  Betrag für den Herzenswunsch des Kindes beizusteuern.

Sind die Eltern von Braut und Bräutigam zudem in die Hochzeitsplanung  mit einbezogen, fühlen sie sich als Teil des Teams, zeigen mehr Einsatz  und sind oft stärker an der Verwirklichung „ihres“ Traumprojekts  interessiert. Damit schlussendlich jedoch Eure und nicht die Wünsche Eurer Eltern in Erfüllung gehen, ist eine genaue Absprache im Vorfeld oft hilfreich.

Gemeinsam stark:

Der Hochzeitstisch Auch Eure Freunde werden gerne einen  Teil zur Realisierung Eures Traums beitragen – nicht zuletzt  profitieren auch sie von dem rauschenden Fest. Dank moderner  Hochzeitstische mit der Option „Eigener Wunsch“ ist es ganz einfach,  allen Freunden den Wunsch von der Traumhochzeit https://www.weddyplace.com/magazin/hochzeit-fur-ein-kleines-budget-planen/)mitzuteilen.

Hier könnt Ihr genau beschreiben, wie Euer Traum aussehen soll, warum  Euch die Märchenhochzeit so sehr am Herzen liegt, aber auch Fotos zur  Illustration beifügen. Anstatt Sachgeschenke zu stiften werden die Gäste  aufgefordert, lieber Geld via Hochzeitstisch für die Hochzeitsfeier zu  spenden.

Die Gemeinschaft macht den Traum schließlich möglich. Seriöse Online-Hochzeitstische sind  übrigens kostenlos und völlig risikofrei: Das Brautpaar kann die  persönliche Hochzeitsseite und den Kontostand jederzeit einsehen.


Hilfe: Meine Hochzeit ist zu teuer!
Help us and share with love