Bezaubernde Geschenke für Eure Gäste

. 4 minuten Lesedauer

Am Tag einer Trauung wird vor allem das Brautpaar beschenkt. Ihr Brautleute schenkt Euch gegenseitig ein Versprechen und werdet von den Freunden und der Familie mit Präsenten überschüttet, die sorgfältig ausgewählt wurden. Doch was könnt Ihr Euren Gästen außer unvergesslichen Momenten als Erinnerung mit nach Hause geben?

So bleibt der schönste Tag Eures Lebens allen in guter Erinnerung

Ohne die Zeugen der Trauung, die mitfeiern, mitfiebern und vor lauter Glück mitweinen, wäre die Hochzeit nur halb so schön. Das darf sich ruhig in den Geschenken für die Gäste widerspiegeln, die Euch auch im Nachhinein mit guten Gedanken und damit positiver Energie versorgen sollen. Der Brauch, sich bei den Gästen einer Hochzeit mit Geschenken zu bedanken, geht bis in die griechische Antike zurück. Anfänglich schenkte man dort Brot, später Kuchen. Da dies heute nicht mehr infrage kommt, haben wir uns erfolgreich auf die Suche nach charmanten und zauberhaften Gastgeschenken gemacht.

Hört auf Euer Gefühl und sucht Präsente aus, die zu Euch und Eurer Feier passen. Bei einer traditionellen Hochzeit sollten auch die Geschenke eher klassisch sein. Feiert Ihr hingegen eine bunte Boho-Hochzeit, dann darf das Mitgebsel ruhig außergewöhnlich oder etwas exzentrisch sein.

Glückskekse – genäht oder gebacken

Jeder bekommt gern einen Glückskeks und öffnet ihn voller Spannung. Das ist schon die erste kleine Freude für Eure Gäste. Als nächstes überrascht Ihr Eure Lieben noch mit einem tollen Spruch im Keks, der ihnen natürlich Glück verheißt. Wer die Individualisierung auf die Spitze treiben will, bedenkt jeden Gast mit einer persönlichen Botschaft. Die Glückskekse als Gastgeschenke sind dann richtig liebevoll, wenn sie selbst gemacht werden – Ihr könnt sie entwederaus Filz nähen, eigenhändigbacken oder bei einem Profi backen lassen. Schätzt Eure Zeit realistisch ein und lasst keinen Stress aufkommen. Die Herstellung liebevoller Glückskekse kann leicht delegiert werden.

Seifenblasen – nicht nur für Kinder ein tolles Geschenk

Wusstet Ihr schon: Jede Seifenblase symbolisiert einen Traum, und wenn sie platzt, dann geht er in Erfüllung! Seifenblasen sind eine süße Idee und ein günstiges Gastgeschenk, welches sehr viel Freude bereitet. Natürlich werden viele Gäste sofort damit beginnen Seifenblasen zu machen, was Eurer Feier einen besonderen Charme verleihen wird. Plant ein Fotoshooting mit den zarten, vergänglichen Schönheiten aus Wasser und Lauge und kreiert so einzigartige Momente. Im Handel gibt es Seifenblasen in besonders romantischen Fläschchen, die gut zu einer Hochzeit passen.

Glück und Wohlstand für alle – die Hochzeitsmandeln

Dieser Brauch kommt aus dem südlichen Europa, gehört aber auch bei uns schon zu den absoluten Klassikern: die Hochzeitsmandeln. Dafür werden in einem besonders hübschen Säckchen oder Schächtelchen für jeden Gast jeweils fünf Mandeln bereitgelegt. Jede der Mandeln steht für einen anderen Wunsch, welche Ihr mit einem hübschen Anhänger mitteilen solltet. Dafür könnt Ihr zum Beispiel ein Mandelgedicht auf ein besonders schönes Papier drucken (lassen).

Lecker und spritzig: ein Piccolo

Ein tolles Gastgeschenk ist ein kleines Fläschchen Sekt, welches durch eine Personalisierung mit einem individuellen Etikett, auch als witzige Platzkarte dienen kann. Solche Etiketten lassen sich leicht ausdrucken und können zusätzlich mit einem Bild von Euch als Brautpaar verziert werden. Ob Eure Gäste die Flasche dann behalten oder zu Hause noch einmal auf Euer Wohl trinken, wird sich im Laufe der Feier zeigen.

Individuelle Serviettenringe für die Feier und zu Hause

Wer bei den Gastgeschenken klotzen statt kleckern will, lässt individuelle Serviettenringe für jeden Gast anfertigen und nutzt sie anstelle von Platzkarten. Dafür bietet sich Holz oder Edelmetall als Material an, je nachdem, wie Eure Feier ausgerichtet ist. Pärchen bekommen zwei Serviettenringe, auf denen ihre Namen eingraviert sind. Damit hat jeder Gast ein sowohl schönes als auch praktisches Geschenk, mit dem Ihr Euch immer wieder in angenehme Erinnerung ruft.

Persönliche Stifte für einen Wunsch für die Ewigkeit

Habt Ihr ein Gästebuch, in dem sich Eure Besucher verewigen sollen? Dann lasst individuelle Stifte anfertigen, die in allen Preisklassen erhältlich sind. Wichtig ist nur, dass Eure Gäste den Stift, mit dem sie ihre guten Wünsche hinterlassen haben, mitnehmen können – ob es sich um einen simplen Kugelschreiber oder einen edlen Füllhalter handelt.

Süßigkeiten gehen immer

Ihr plant den Aufbau einertrendigen Candybar mit jeder Menge Leckereien für Eure Gäste? Damit seid Ihr nicht nur up to date, sondern sorgt auch für gute Laune. Gerade nahestehende Angehörige leiden bei all der Aufregung rund um die Hochzeit unter dem Absinken des Blutzuckerspiegels – dem kann Abhilfe geschaffen werden! Und da Sweeties auch daheim noch lecker schmecken und man sich so süß an Eure schöne Feier erinnern kann, während die Schokolade oder Zuckerglasur im Mund schmilzt, bereitet Ihr am besten hübsche Tüten im Hochzeitsdesign zum Mitnehmen vor, die Ihr an der Candybar drapiert.

Bilder für die Ewigkeit

Eine der wichtigsten Personen auf einer Hochzeit ist der Fotograf. Er hält all die flüchtigen Momente für die Ewigkeit fest. Die Dekoration, die stimmungsvolle Beleuchtung, das Brautpaar, die Gäste, gemeinsame Aktivitäten, der erste Tanz und viele weitere Augenblicke. Weil sich jeder gern an diesen schönen Tag erinnert, gehören Fotogeschenke zu den beliebtesten Gastgeschenken. Bei einemprofessionellen Anbieter könnt Ihr Foto-Grußkarten, Fotobücher und sogar einen Fotokalender anfertigen lassen und an Eure Gäste verschenken. Das sind Erinnerungen für die Ewigkeit!

Saatbomben für Blumenliebhaber

Die Liebe soll wachsen, gedeihen und blühen – als Symbol dafür kann eine hübsch verpackte Saatbombe dienen. Diese Kugeln aus Erde haben etwa die Größe einer Praline und enthalten Blumensamen und Dünger. Sie werden an einen beliebigen Ort geworfen und beginnen nach dem ersten Regen zu blühen. Diese besonderen Präsente könnt Ihrselbst machen und die Samen von Blumen hinzufügen, die Ihr auch als Dekoration bei Eurer Hochzeit hattet, oder Ihr kauft fertige Saatbomben im Netz. Dieses Geschenk ist nicht nur hübsch und erinnert noch Wochen oder Monate später an Euren großen Tag, sondern ist auch ökologisch sinnvoll.

Übrigens:
Seid bei der Anzahl der Hochzeitsgäste ruhig großzügig! Statistiken zufolge halten Ehen umso besser,je mehr Gäste eingeladen waren.


Bezaubernde Geschenke für Eure Gäste
Help us and share with love