Genau hingeschaut bei: SNAPSHOT2GO Fotobox

. 2 minuten Lesedauer

Die Seelen hinter SNAPSHOT2GO wissen eines ganz genau: Spaß muss sein! Jeder, der sich also fragt, wie er seine Hochzeitsmeute unterhalten bekommt, ohne dafür a) sonderbar tief in die Tasche greifen zu müssen und b) einen Entertainment-Programmpunkt zu schaffen, der als dynamischer Selbstläufer super funktioniert, ist bei SNAPSHOT2GO genau richtig.

Nicht nur unterscheidet SNAPSHOT2GO sich hinsichtlich ihrer Flexibilität und Vielfalt von Fotoboxen anderer Dienstleister, auch ist das Team selbst für jeden Spaß zu haben und bringt jede Hochzeitsgesellschaft in Stimmung.

Was SNAPSHOT2GO alles bietet

Die Fotobox ist klein (55 x 55 cm), aber oho! So spuckt sie nicht nur im Handumdrehen noch vor Ort qualitativ hochwertige Bilder aus, sondern findet auch in jeder Hochzeitslocation ihr Plätzchen. Auf- und abgebaut ist die Fotobox im Nu. Auch die intuitive Bedienung auf dem Touchscreen sorgt für einen reibungslosen Ablauf. So verschwendet Ihr keine Zeit damit, auf die Bilder zu warten, noch müsst Ihr lange anstehen, bis der Nächste ran kann. Es sei denn, die Truppe vor der Kamera hat gerade so viel Spaß, dass Ihr sie dann irgendwann mal sanft wegschubsen müsst.

Was auch immer Ihr Euch für ein Format bzgl. der Fotos wünscht, SNAPSHOT2GO spricht das individuell mit Euch ab. So könnt Ihr zum Beispiel den beliebten Bildstreifen aus klassischen Fotoautomaten wählen und dazu gleich noch Euer ganz persönliches Layout. Besonders raffiniert ist das Daumenkino für den kleinen Spaß danach.

Außerdem könnt Ihr sicher sein, dass Ihr genau die richtigen Props gleich mitgeliefert bekommt. Mit den passenden Fotoaccessoires könnt Ihr tolle und vor allem witzige Erinnerungen an Eure Hochzeit schaffen – für Euch und Eure Gäste.

Erfahrungsschatz und Innovation

Mit Erfahrungen aus der Eventbranche von über 15 Jahren kennt SNAPSHOT2GO daher alle Kniffe rund um die Bedürfnisse von Brautpaar und Hochzeitsgesellschaft. Ihr Portfolio haben sie entsprechend weiterentwickelt, sodass für jeden Geschmack und Rahmen etwas Passendes dabei ist.

Was SNAPSHOT2GO so besonders macht

Schon einmal von einem Fotokühlschrank oder Fotospiegel gehört? Nein? Nun ja, das hat eben nur SNAPSHOT2GO zu bieten. Wenn das kein Grund ist, direkt seine Fotos in den sozialen Netzwerken zu posten…?! Ja, auch das ist mit SNAPSHOT2GO möglich.

Der absolute SNAPSHOT2GO-Geheimtipp

Wo wir doch gerade vom Fotospiegel sprechen: eine fantastische Möglichkeit, Euer wundervolles Hochzeitskleid mit einer Ganzkörperaufnahme in Szene zu setzen.

Und wenn Ihr einmal genauer wissen wollt, wer und was alles hinter SNAPSHOT2GO steckt, geht sie doch einfach mal im Berlin-Office besuchen. So bekommt Ihr gleich den richtigen Eindruck von allem.

Das typische Brautpaar für SNAPSHOT2GO-Fotoboxen

Das ist es ja, typisch ist nicht unbedingt gewollt. Jeder kann mit seinen Vorstellungen und Wünschen anfragen und dann wird geschaut, wie es umgesetzt werden kann. Plant Ihr etwa 10.000€ für Eure gesamte Hochzeit auszugeben, ist eine Fotobox locker mit drin.

Preise machen transparent

Los geht es mit SNAPSHOT2GO-Fotoboxen ab 290€. Meistgebucht für Hochzeiten ist die Fotobox „Kleine Schwester“ für 4 Stunden, inkl. 300 ausgedruckten Bildern und individuellem Rahmen für 480€.

Das schönste Feedback, das SNAPSHOT2GO von einem Brautpaar bekommen hat:

“Gerade heute erst kam ein Kunde spontan in unserem Office vorbei und hat sich bei uns bedankt für unseren tollen Service.” Wenn das nicht Zufriedenheit zeigt.

SNAPSHOT2GO reist für Euch auch nach Brandenburg und Hamburg – also nicht nur etwas für Berliner Hochzeiten.

Dieser Artikel entstand in Kooperation mit unserem Partner SNAPSHOT2GO.

Bilder: SNAPSHOT2GO


Genau hingeschaut bei: SNAPSHOT2GO Fotobox
Help us and share with love