Unser WeddyPlace Hochzeitstipp - Vorteile eines Verlobungs-Shootings

. 2 minuten Lesedauer

Zu einer perfekten Hochzeit gehört auch ein schönes Fotoshooting, das den einzigartigen Moment einfängt und Bilder, die einen immer an den Tag zurückdenken lassen. Das kann einen schon ziemlich nervös machen, wenn man nicht jeden Tag vor einer Kamera mit dem Partner posiert. Die Bilder sollen ja perfekt werden und für immer an den schönsten Tag im Leben erinnern. Ein Verlobungsshooting ist eine tolle Gelegenheit genau das zu üben. Axel Breuer von Plan B Fotografie hat sich auf diese Shootings spezialisiert und reist mit seinen Kunden um die ganze Welt.

Verlobungs-Shootings läuten die Hochzeitsvorfreude ein

Mit der Verlobung wird die Zeit der Vorfreude auf die Hochzeit und ein gemeinsames Leben eingeläutet. Für Euch als Paar ein persönlicher und wunderschöner Moment, den Ihr nie vergessen werdet. Engagement-Fotos werden daher immer beliebter. Das weiß auch Axel von Plan B Fotografie. Der Fotograf liebt es, frisch verlobte Paare auf ihrem Weg zu begleiten und fokussiert sich mit seiner Arbeit vor allem auf Engagement-Shootings. Ein Verlobungs-Shooting ist ein Shooting, das nicht direkt die Verlobung dokumentiert, aber Eure wunderbare Liebe schon vor dem eigentlichen Hochzeitstag einfängt.

Hier sind die größten Vorteile eines Verlobungs-Shootings vor der Hochzeit:

Das Paar und der Fotograf können sich bereits vor dem eigentlichen Hochzeits-Shooting anfreunden. Beide Parteien können sich schon einmal ganz intensiv kennenlernen und sich aneinander gewöhnen. So ist es am Tag der Hochzeit kein ungewohntes Gefühl mehr, vor der Kamera zu posieren.Ihr habt schon vor Eurer Hochzeit tolle Bilder, die Euch an den wunderschönen Moment Eurer Verlobung erinnern lassen und bei Euch die Vorfreude wecken, Euren Partner endlich zu heiraten. Außerdem lastet auf Euch nicht mehr der Druck, das perfekte Hochzeitsfoto am Tag der Hochzeit zu machen. Wenn Ihr die Stimmung und das Geübte aus dem Verlobungs-Shooting im Hinterkopf habt, könnt Ihr ganz entspannt zu Euren Hochzeitsfotos übergehen.Dass Ihr Euch als Paar nicht groß schick machen müsst, ist natürlich auch ein Vorteil. Lasst Euch in den Kleidungsstücken fotografieren, in denen Ihr Euch am wohlsten fühlt. Eure Beziehung steht an erster Stelle, mehr als die Kleidung und das Aussehen. Auch den Ort oder die Location könnt Ihr Euch selbst aussuchen.Last but not least – Ihr zwei steht im absoluten Mittelpunkt. Die perfekte Erinnerung an einen der schönsten Momente in Eurem Leben. Nur Ihr zwei und natürlich der Fotograf. Die Bilder könnt Ihr dann für Eure Save the Date oder Einladungskarten verwenden oder bei Eurer Hochzeit aufstellen.Fotograf Axel begleitet Euch auf diesem Weg und das sogar über die Grenze Deutschlands hinweg. Axel ist für Paare, die ein Verlobungsshooting geplant haben schon nach New York, Mallorca und an viele andere Orte gereist. Mehr Ziele und die Bilder dieser Shootings, findet Ihr auf der extra von ihm dazu angelegten Website. Der Fotograf reist jedem Wunsch hinterher.Anzeige: Dieser Artikel entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner Plan B Fotografie.

Weitere tolle Dienstleister findet Ihr auf unserem WeddyPlace Marktplatz oder Ihr stellt direkt eine Anfrage mit unserem kostenlosen Hochzeitsplaner.


Unser WeddyPlace Hochzeitstipp - Vorteile eines Verlobungs-Shootings
Help us and share with love