Eine moderne, urbane Scheunenhochzeit

. 1 minute Lesedauer

Das Thema des Styled Shoots war moderne, urbane Scheunenhochzeit mit Vintagecharme.

Die Farben Pflaume und Grau wurden mit Betondetails bewusst untypisch für eine Scheunenhochzeit eingesetzt. Dadurch ist es modern & chic, aber gleichzeitig romantisch. Eine Herbsthochzeit muss nicht immer mit typischen Herbstfarben organisiert werden.

Die Tischdekoration mit den vielen Stumpenkerzen in der passenden Farbkombi und die selbstgegossenen Betonvasen sind so einfach, wie besonders. Den Vintagecharme / Rustikale Charme verleihen die Scheune bzw. die alten Holzmöbel. Besonderer Hingucker war der alte Servierwagen, der als Whiskeybar diente.

Die Klarheit und Einfachheit wurde auch in der Floristik durchgezogen. Sukkulenten sind einfach perfekt für die moderne Hochzeit. Auch die Papeterieserie wurde passend mit Sukkulenten, Betonhintergründen und in Pflaume gestaltet. Laura von Schleifenfänger gab uns ihr Kleid Magda und den wundervollen und absolut modernen Jumpsuit Svea für das Shooting.

Passend dazu lieferte sie Gürtel als Brautaccessoire und Fliege für den Bräutigam. Die Brautsträuße und die Torte sind ebenfalls (fast) ausschließlich mit Sukkulenten gestaltet. Wie auf dem Land üblich, gab es auch einen tierischen Hochzeitsgast. Mops Kingston. Der süßeste Hochzeitsgast ever.

Das Pärchen habe ich gezielt ausgewählt, weil sie durch die Tattoos modern und doch chic sind. Sie passen in die City (urban) und aufs Land. Bewusst haben wir ein „echtes“ (sogar frisch verlobtes) Pärchen ausgesucht. Anika Pötzsch Detailverliebt Weddings

SUCHST DU HOCHZEITSKARTEN?

Jetzt finden!

Teilst du den Artikel, wenn er dir gefallen hat? Dann haben Deine Freunde auch Spaß daran. Dankeschön!


Eine moderne, urbane Scheunenhochzeit
Help us and share with love