Vintage-Style: Die verspielte Romantikerin

. 1 minute Lesedauer

Die verspielte Romantikerin erinnert an eine anmutige Nymphe.

Das Hochzeitskleid im Vintagelook von Raimon Bundo (1) ist recht hoch  geschlossen, der warme Off-White Farbton unterstreicht die feminine  Seite der Braut.

Die Brautschuhe von Nina Fiarucci (2) ziert ein sanftes Blütenmuster,  das schmale Riemchen betont die Fessel der Braut und macht das  verspielte Brautdress perfekt.

Ebenso die Accessiores: Der Brautschirm von Rolf Lippke (3) schützt  die empfindliche Haut der Braut vor Sonnenstrahlen – und ruft  nostalgische Erinnerungen an längst vergangene Kolonialzeiten wach.

Der Brautschmuck von Lisbeth Dahl(4) mit kleinen Perlen wirkt elegant  und vieleicht auch ein ganz wenig kokett. Und schließlich verwandelt  sich die romantische Braut in eine verruchte Verführerin bei Nacht:  DieBrautdessous von La Perla (5) sind verspielt und sinnlich und  garantieren eine unvergessliche Hochzeitsnacht.

Weitere Vintage-Styles für die Braut:

Vintage-Style: Die Rockabilly-Braut

Vintage-Style: Die nostalgische Trendsetterin

Unsere Sammlung mit mehr als 100 der wohl schönsten Ideen und Inspirationen für das ganz persönliche Traumkleid sehen Sie auf unserem  Moodboard „Brautkleider“ auf  Pinterest.


Vintage-Style: Die verspielte Romantikerin
Help us and share with love