Der richtige Wein zur Hochzeit

. 4 minuten Lesedauer

Wenn es um die Planung der eigenen Hochzeit geht, zählt das Hochzeitsessen zu einen der wichtigsten Elemente einer gelungenen Hochzeit. Damit das Essen noch besser schmeckt und der Geschmack bestmöglich unterstrichen wird, ist die Wahl des richtigen Getränks entscheidend.

Besonders bei Weinen sollte clever entschieden werden. Viele Brautpaare stellen dabei vor allem die Frage: Welcher Wein passt zu unserem Hochzeitsessen am besten? Dies ist gar nicht so leicht zu beantworten, denn es gibt zahlreiche Kombinationen und Geschmacksrichtungen – die Auswahl reicht von fruchtigen, über milden, bis hin zu herzhaften Weinen. Im Interview mit Antonie von Coucou Wines haben wir interessante und hilfreiche Tipps bekommen, wie man den perfekten Wein für seine Hochzeit findet.

Wie lange gibt es Coucou Winesschon und wie ist die Idee entstanden?

Coucou Wines gibt es in Berlin seit März 2016! Ich bin im Sommer 2014 von Frankreich nach Berlin gezogen. In Berlin Mitte und Prenzlauer Berg gibt es Weinläden an jeder Ecke und doch konnte ich leider meine Lieblingsweine nicht finden, und wenn doch, dann war der Preis viel zu hoch! Das Sortiment hat mich oft auch nicht überrascht. Ich hatte das Gefühl, überall die selben Weine zu sehen! Ich dachte mir, Berlin braucht guten französischen Wein! Ich habe damals  noch für ein Start up gearbeitet und nebenbei das Coucou Konzept entwickelt.

Was unterscheidet Coucou Winesvon anderen Weinhändlern?

Wir arbeiten ohne Zwischenhändler. Alle Weine haben wir selbst probiert und sehr streng ausgesucht. Die Weine werden zum Winzerpreis verkauft. Bei uns gilt: beste französische Weine zum besten Preis!

Der Vertrieb dieser Weine wird exklusiv bei Coucou Wines für Deutschland übernommen! Unsere Auswahl ist eher klein (wir bieten momentan ca. 70 Weine an). Wir arbeiten mit unbekannten, kleinen Winzern – die angetrieben vom respektvollen Umgang mit der Natur – mit Leidenschaft Weine mit Charakter kreieren. Jeder unserer Weine ist eine wahre Perle und eine eigene Erfahrung, die es zu entdecken gilt. Der persönliche Kontakt zu unseren Winzern ist uns hierbei sehr  wichtig.

Coucou Wines legt Wert auf Tradition, ist aber auch jung und modern. Unsere Kunden können Wein (auch einzelne Flaschen) online bestellen und innerhalb einer Stunde liefern lassen! Oder sie besuchen unser Ladengeschäft in der Zionskirchstraße. Wir bieten auch ein Weinklub, wo wir exklusive Weine verkosten und diverse Dinner/ Events organisieren.

Gibt es besondere Weintrends oder auch Empfehlungen für die verschiedenen Saisons?

Wir führen hauptsächlich Bioweine. Allerdings nicht aus Marketinggründen oder wegen der Nachfrage unserer Kunden. Es ist für Coucou eher eine Selbstverständlichkeit der Natur gegenüber. Die Idee ist simpel: gesunder Boden, gesunde Reben, gesunde Trauben, qualitative hochwertiger Wein. Dennoch wird der Wein nicht einfach besser, nur weil Bio drauf steht.

Ein Weintrend letzten Sommer war auf jeden Fall Roséwein. Dabei gibt es auch sehr interessante und komplexe Rosés. Bei unseren Empfehlungen steht der Wein im Fokus, aber auch das Essen oder die Gelegenheit. Wenn man an Essen denkt, muss man natürlich an die Saison denken! Es gibt starke, winterliche Weine, die perfekt für einen Sonntag auf dem Sofa sind; wie z.B ein Bordeaux Noguès von 2008 oder ein wunderschöner, leichter Crémant Rosé aus dem Elsass, der toll zu warmen Sommernächten passt.

Habt Ihr besondere Beratungsverfahren für Brautpaare, die ihren großem Tag planen?

Ich lade immer das Brautpaar zu einer Verkostung ein. Bevor wir die Weine probieren, versuche ich, soviel wie möglich über das Brautpaar und die Hochzeit zu erfahren. Es ist wichtig zu verstehen, wer sie sind, wo die Hochzeit statt findet, wer die Gäste sind und wo ihre Geschmäcker liegen und natürlich was es zu Essen geben wird.

Sag mir was Du trinkst und ich sag Dir wer Du bist – Anders rum geht es allerdings auch!

Ich weiß, dass eine Hochzeit oft viel Stress für das Brautpaar bedeutet, also gebe ich mein Bestes, um ihnen die Wahl so einfach wie möglich zu machen. Am Ende der Verkostung sollte das Brautpaar wissen, was sie trinken wollen. Oft gebe ich die ausgesuchten Weine mit nach Hause, damit das Paar am nächsten Tag die Auswahl nochmal in Ruhe genießen kann.

Was empfehlt Ihr dem Brautpaar als Vorbereitung für den perfekten Wein zur Hochzeit?

Unsere Verkostung ist für das Brautpaar die perfekte Gelegenheit, mehr über Wein und Weinanbau kennenzulernen. Dabei sind keinerlei Vorkenntnisse nötig. Wer möchte, kann sich in unserem CouCou Onlineshop über unser Weinangebot und die Winzern vorab informieren.

Wie läuft bei Euch die Weinanfrage bis zum letzten Event ab? Gibt es ein typisches Ablaufverfahren?

Anfragen können jederzeit telefonisch oder per E-Mail gestellt werden. Brautpaare können aber auch gerne einfach im Laden vorbeikommen. Wir haben Freitag und Samstags von 13- 21:00 geöffnet.

Wie sieht für Sie die perfekte Traumhochzeit aus – neben dem perfekten Wein zum Essen?

Als Franzose stehen für mich bei einer Hochzeit Weine und Essen im Fokus. Ich würde natürlich nur das Beste für meine Liebsten an diesem besonderen Tag aussuchen. Das heißt für mich nicht unbedingt irgendwas Kompliziertes oder sehr Teures. Lieber sind mir ehrliche, einfache und hochwertige Produkte. Ganz nach unserem Coucou Motto:  Truth – sharing – authenticity

Gibt es noch etwas, was man über Coucou Wineswissen sollte?

Coucou Wines ist ein ganz kleines Start-up mit einer sehr großen Leidenschaft für Wein. Diese Leidenschaft wollen wir mit unseren Kunden teilen. Sehr professionell, aber stets persönlich, geben wir unser Bestes, um die Wünsche unsere Kunden zu erfüllen. Bei uns unterstützen Sie kleine Winzer, die voller Überzeugung und aus Leidenschaft ihre Liebe und Zeit diesem wunderschönen Produkt widmen.

SUCHST DU DEIN HOCHZEITSESSEN?

Jetzt finden!

Teilst Du diesen Artikel, wenn er Dir gefallen hat? Dann haben Deine Freunde auch Spaß daran. Dankeschön!


Der richtige Wein zur Hochzeit
Help us and share with love