Kurze Brautkleider: Brautmoden-Trend

. 1 minute Lesedauer

„Zeigt her eure Füße, zeigt her eure Schuh’…“ lautet  ein bekanntes Kinderlied. Dieses Motto lässt sich wunderbar auf die  Brautmode anwenden und beschreibt einen aktuellen Trend: das kurze Brautkleid!

Neben dem Kauf des Brautkleids kommt der Wahl der passenden Schuhe bei den Hochzeitsvorbereitungen eine große Bedeutung zu. Da ist es doch  wirklich etwas schade, wenn den liebevoll ausgewählten Schuhen der  große Auftritt verwehrt bleibt und sie für die Hochzeitsfeier unter dem  bodenlangen Kleid versteckt bleiben müssen.

Das muss nicht unbedingt sein – in den aktuellen Kollektionen findest  du neben den klassischen langen Schnitte auch knielange oder kurze Brautkleider.  Besonders für die Hochzeit im Frühling oder Sommer bei hohen  Temperaturen ist das kurze Kleid eine Überlegung wert. Dank der  aktuellen Mode liegst du dabei auch noch voll im Trend und hast die Wahl  zwischen knielangen Kleidern mit voluminösen Chiffonröcken, frechen  kurzen Kleidern, schlichter Eleganz oder verspielten Kleidern voller  liebevoller Details.

Zeig also ruhig etwas Mut zum Bein und lass dich von den Modellen hochwertiger Brautmoden-Designer inspirieren.

Follow WeddyPlace board Brautkleid Kurz on Pinterest.


Kurze Brautkleider: Brautmoden-Trend
Help us and share with love