Beruhig Dich Schatz, wir heiraten nur!

Article header image

Das achtsame Notizbuch für Eure Hochzeit

In welcher Location wollen wir heiraten? Mit wie vielen Gästen? Sommer oder Winter?  Was wollen wir essen? Torte zum Kaffee oder um Mitternacht? Und welche Farbe sollen  eigentlich die Servietten haben? Den freien Redner*innen von Strauß & Fliege ist in den  letzten Jahren immer öfter aufgefallen, dass sich viele Paaren in den Vorbereitungen für  ihre Trauung verzetteln. Excel-Listen so groß wie Wandtapeten lassen befürchten, dass  nur ausgefuchste Projektmanager so einen Tag organisieren könnten.

Ganz klar, viele Entscheidungen müssen getroffen und viele Fragen beantwortet werden.  Weil man dabei leicht den Überblick verliert, gibt es bereits viele Angebote für Planer und  Checklisten. Aber sind das denn auch die wirklich wichtigen Fragen?

Für den eigentlichen Anlass, die Hochzeit von zwei Menschen, sind diese Fragen – am Ende – doch eigentlich zweitrangig. Am Anfang und spätestens bei der Vorbereitung für  die Trauung sollten andere, wichtigere Fragen im Mittelpunkt stehen:

  • Wohin wollen wir beiden gemeinsam gehen?
  • Was ist für Dich eine gute Ehe?
  • Wer wird Dir bei der Trauung fehlen?
  • Was braucht Dein Partner an diesem Tag?
  • Wie soll es sich denn anfühlen, „Ja“ zu sagen?

Freunde zum Essen einladen oder eine perfekte Party schmeißen kann man immer, heiraten nicht.

Damit dieser Tag zu Eurem Tag wird, stellt Euch das achtsame Notizbuch von Strauß & Fliege über 50 achtsame Fragen. Das Buch lädt Euch ein, miteinander zu sprechen und nachzufragen. Es hilft, Euch auf das Wesentliche zu konzentrieren: Eure Beziehung.

Das Buch ist online im Shop erhältlich bei Strauß & Fliege und wer noch mehr darüber wissen möchte oder über freie Trauungen generell, dem sei der Podcast von Strauß & Fliege „Beruhig Dich Schatz, wir heiraten nur!“ auf Spotify ans Herz gelegt.