So könnt Ihr kinderleicht bis zu 50% bei Euren Versicherungen sparen

Article header image

Wusstet Ihr, dass Ihr als Paar bei Versicherungen bis zu 50 Prozent Eurer Kosten sparen könnt? Ihr könnt einige Eurer Verträge zusammenlegen und so ganz einfach “aus zwei eins machen”!

Wir zeigen Euch hier in wenigen Schritten, bei welchen Versicherungen Ihr sparen könnt und wie Ihr überflüssige Verträge auflöst!

Bei diesen Versicherungen könnt Ihr sparen

Bei folgenden Versicherungen könnt Ihr überflüssige Verträge auflösen und so Eure Kosten halbieren:

  • Hausratversicherung
  • Haftpflichtversicherung
  • Rechtsschutzversicherung
  • Auslandskrankenversicherung
Ehepaar im Urlaub

Versicherungen zusammenlegen: So geht’s!

Hier könnt Ihr kurz und knapp nachlesen, wie Ihr Eure Versicherungen am besten zusammenlegen könnt. Da Versicherungen allerdings sehr komplex und von Eurer individuellen Situation abhängig sind, solltet Ihr Euch besser beraten lassen, um so den zu Euch passenden Tarif zu finden.

Bis 30.11. Versicherungen wechseln und sparen!

Unser Partner Allianz ist der Versicherungsexperte und kann Euch in einem unverbindlichen Beratungsgespräch zu Euch passende Empfehlungen geben. Vereinbart noch heute einen Termin zur persönlichen Beratung:

HINWEIS

Tragt Eure Daten am besten vollständig ein, damit unser Versicherungspartner Euch auf Basis Eures Wohnorts optimal beraten kann. Eure Daten sind selbstverständlich zu 100% sicher.

Die Hausratversicherung

Wenn Ihr bereits in einer gemeinsamen Wohnung lebt, benötigt Ihr nur eine Hausratversicherung und könnt so durch eine Vertragsauflösung Eure Kosten halbieren.

Hier gibt es auch viele verschiedene Versicherungsbedingungen, lasst Eure individuelle Situation daher unbedingt von einem Profi prüfen, der für Euch die beste Versicherungspolice finden kann. Schließlich sind Versicherungen eine komplexe Angelegenheit und es können beim Auflösen alter Verträge auch Fehler passieren.

Die Haftpflichtversicherung

Bei privaten Haftpflichtversicherungen könnt Ihr mit bestimmten Paarverträgen 50 Prozent an Kosten sparen und Euch einen gemeinsamen Vertrag teilen. Falls Ihr beide bereits einen Vertrag abgeschlossen habt, könnt Ihr den Neueren kündigen.

Manchmal ist es aber auch ratsam, zwei Versicherungen zu behalten, wenn zum Beispiel einer von Euch ein teures Hobby oder wertvolle Gegenstände hat. Falls Ihr die Gegenstände Eures Partners versehentlich beschädigen solltet, so seid Ihr versichert.

PROFI-TIPP

Vergleicht am besten mit einem Versicherungsberater Eure Verträge und lasst Euch beraten, welche Vorgehensweise für Euch am sinnvollsten ist.

Die Rechtsschutzversicherung

Bei der Rechtsschutzversicherung seid Ihr nach der Hochzeit automatisch bei Eurer*m Partner*in mitversichert. Ihr könnt einen der Verträge somit kündigen und bis zu 50% an Vertragskosten sparen. Als unverheiratetes Paar könnt Ihr allerdings auch schon von besonderen Tarifen profitieren und so einiges an Geld sparen!

Paar schließt neuen Versicherungstarif ab - freut sich

Aber auch hier gilt: In einem persönlichen Beratungsgespräch könnt Ihr den zu Euch passenden Tarif einfach und schnell finden. So können Euch keinerlei Fehler passieren!

Die Auslandskrankenversicherung und weitere Versicherungen

Bei der Auslandskrankenversicherung und zusätzlichen Versicherungen gibt es oft Partnertarife, mit denen Ihr gemeinsam abgesichert seid und die deutlich günstiger als Einzeltarife sind. Es lohnt sich daher, bei Versicherungsanbietern nach möglichen Partnertarifen zu fragen.

PROFI-TIPP

Bei unserem Partner Allianz könnt Ihr schon ab 13,90€ jährlich eine Auslandskrankenversicherung abschließen.

‌‌Wir hoffen, wir konnten Euch mit unseren Tipps rund um Versicherungen weiterhelfen!