Alexander Siewert – mein-hochzeitsfotograf.berlin

. 2 minuten Lesedauer

Alexander Siewert besucht uns zum Interview im Foreverly-Büro. Gut vorbereitet erzählt er mir von seiner Leidenschaft, die er zum Beruf gemacht hat: die Hochzeitsfotografie ist nun schon seit fünf Jahren Teil seines Lebens.

Schon vorher war Alex als freier Pressefotograf tätig. Mit der Kamera kann er also umgehen… Seine Arbeit beschreibt er als “lebendige, moderne und emotionale Hochzeitsfotografie”, diese Umschreibung passt allerdings genauso gut auch zu ihm. Während des Gesprächs merkt man einfach, dass er seinen Beruf mit viel Begeisterung ausführt und dabei immer darauf achtet, auf dem neusten Stand zu sein.

Im Winter arbeitet Alex deshalb auch als Dozent für Fotografie. Die technische Professionalität wird von seiner absolut zuverlässigen Arbeitsweise ergänzt. Das beginnt schon bei der Vorbereitung, ein persönliches Vorgespräch gehört bei Alex mit zum Auftrag. Während der Hochzeit versucht Alex als unsichtbarer Gast die schönsten Momente einzufangen.

Wenn das Brautpaar es sich wünscht, lädt Alex die fertigen Fotos in eine passwortgeschützte Onlinegalerie, damit auch Freunde und Verwandte die Möglichkeit haben, alles anzusehen. Das erspart dem Brautpaar jede Menge Stress, weil sie so keine Mails oder USB-Sticks an die Gäste verschicken müssen.

Für besondere Gäste wie die Eltern bietet Alex aber zusätzlich Fotobücher oder fertige Wandbilder an - nicht jedes Familienmitglied ist online und oft kommt der wahre Wert einer Fotografie erst als gedruckte Variante zum Vorschein. Neben diesen Angeboten, die seine eigene Dienstleistung betreffen, bietet Alex auch noch zahlreiche Tipps rund um das Thema Hochzeit.

Durch seinen Job verfügt er über ein Netzwerk von Make-up Artisten bis hin zu Feuerwerkern. Diese Kontakte teilt er gern mit seinen Kunden, falls es in letzter Sekunde noch Profi-Bedarf gibt. Alex weiß es sehr zu schätzen, dass er bei seiner Arbeit nur mit glücklichen und gut gekleideten Menschen zu tun hat.

Diese stilvollen Augenblicke voller Emotionen hält er nur zu gern mit der Kamera fest. Dabei genau im richtigen Moment den Auslöser zu drücken, macht seinen Job als Hochzeitsfotograf so spannend.

Brautpaare, die Alexander Siewert als Hochzeitsfotografen buchen, sollten Lust haben, etwas lebendigere Aufnahmen von ihrer Hochzeit machen zu lassen - die Exemplare, die Oma und Opa sich auf das Kaminsims stellen, gehören im kleinen Rahmen mit zum Pflichtprogramm und werden angefertigt, sind aber nicht sein Metier.

Wenn die Brautpaare dann auch noch eine besondere Location für die Hochzeit ausgewählt haben, ist Alex ganz in seinem Element. Auch für den Hochzeitstanz schlägt er einen Song vor, den sicherlich nicht viele nennen würden. Dabei ergibt es so viel Sinn, sich für ihn zu entscheiden. Alex würde Jack Johnson mit “Better together” - eine einfache Aussage, die eigentlich alles zusammenfasst: it is always better when we are together!

Hier könnt Ihr Alexander Siewert - mein-hochzeitsfotograf.berlin direkt kontaktieren

Teilst du den Artikel, wenn er dir gefallen hat? Dann haben Deine Freunde auch Spaß daran. Dankeschön!


Alexander Siewert – mein-hochzeitsfotograf.berlin
Help us and share with love