6 Gründe, endlich die EINE Frage zu stellen

. 3 minuten Lesedauer

An die Frauen: Diesen Artikel einfach an Euren Liebsten weiterleiten.

An die Männer: Es wäre schön, wenn Ihr einen Mittelweg zwischen dem totalen Verlobungshorror und dem Kniefall während des zweiten Dates finden könntet. Ganz egal zu welcher Sorte Ihr gehört, stresst Euch nicht und überlegt Euch ganz genau, ob Ihr bereit seid, sie zu fragen.

Mit unseren 6 Gründen findest Du ganz schnell heraus, ob alles passt und Du Dich auf die Suche nach einem Ring machen kannst. Aber denk dran - tief durchatmen und kein Stress!

1. Ihr habt Eure Finanzen geklärt

Machen wir uns nichts vor: neben Eurer großen Liebe und all den Schmetterlingen im Bauch zählt trotzdem auch das Geld eben eine wichtige Rolle.

Auch wenn Ihr beide nicht in Goldbarren schwimmt, solltet Ihr zumindest über die finanzielle Situation Eures Partners Bescheid wissen. Sollte einer von Euch einen Berg an Schulden mit sich tragen, kann das natürlich zu Konflikten führen.

2. Du hast einen persönlichen Meilenstein erreicht

Falls Du gerade einen großen Erfolg, wie einen neuen Job oder eine Gehaltserhöhung, erzielt hast, könnte das genau der richtige Moment sein, den nächsten großen Schritt in Deinem Privatleben zu gehen. „Viele Männer setzen sich persönliche Ziele“, so Matt Bean vom Men's Health Magazin, „und bevor sie nicht ein bestimmtes Level in ihrer Karriere erreicht haben und somit auch für das nötige Kleingeld für die eigene Familie sorgen können, fühlen sie sich einfach nicht bereit, zu heiraten.“

Für Jan, 31, war der Kauf eines eigenen Hauses der Schlüsselmoment: „Ich realisierte, dass mein Haus ohne sie einfach kein Zuhause sein würde. Ich wollte den nächsten Schritt wagen.“

3. Ihr habt gemeinsame Pläne für die Zukunft

Habt Ihr nicht nur über Eure Pläne bezüglich des nächsten Sommerurlaubs gesprochen, sondern auch über Vorstellungen und Wünsche der kommenden 10 Jahre geredet?

Wenn Ihr beide Euch offen und ehrlich über Eure Zukunftspläne klar werdet (dabei müsst Ihr noch ganz und gar keinen festen Plan haben), bringt Euch das eine tiefgreifende Sicherheit für Eure Beziehung.

Es macht Spaß und bringt Glück, auf gemeinsame Ziele hinzuarbeiten - ganz egal, ob das nun eine Weltreise, gemeinsame Kinder oder die Wohnungsrenovierung ist.

4. Deine Freunde sind Fans von ihr

Vielleicht gab es auch bei Dir die ein oder andere Situation, in der Deine Kumpels Dir klar gemacht haben, dass sie Dein letztes Date einfach nicht ausstehen konnten. Natürlich zählt weitaus mehr als ihre Meinung, aber eine Beziehung kann ganz schön hart sein, wenn Deine Freunde nichts mit Deiner Liebsten zu tun haben wollen.

Freunde sind immer auch eine Art Reflektion des eigenen Charakters und Feindlichkeiten zwischen der Freundin und der Freunde sind ein rotes Tuch. Auf der anderen Seite, kannst Du Dich als sehr glücklichen Mann bezeichnen, wenn sie sich gut verstehen und Du Dich niemals für eine Seite entscheiden musst.

5. Du weißt, dass sie JA sagen wird...aus den richtigen Gründen

Das mag zwar ziemlich offensichtlich erscheinen, aber wenn Du Dir nicht sicher bist, dass sie Deinen Antrag auch mit JA beantworten wird, ist es wahrscheinlich auch nicht der richtige Moment, um sie zu fragen.

Stelle deshalb die Frage am besten dann, wenn Ihr Euch beide gleichermaßen sicher seid, Eure Leben miteinander teilen zu wollen und nicht, wenn Du damit versuchst, eine kriselnde Beziehung zu retten.

6. Sie macht Anspielungen

Vielleicht erwähnt sie ab und zu, wie wunderschön sie diesen einen Ring findet oder dass sie von Flitterwochen in Venedig träumt? Oder vielleicht sind ihre kleinen Hinweise auch etwas subtiler und sie hat sich das Foreverly Magazin als Startseite auf ihrem Rechner eingerichtet.

Alle Zeichen stehen auf Hochzeit und sie testet Dich, wie weit Du bist. Wenn Du bei diesen Themen schnell das Gespräch in eine andere Richtung lenkst oder gar am liebsten schreiend wegrennen würdest, ist die Zeit für einen Antrag vielleicht noch nicht gekommen. Wenn Du aber bei dem Gedanken an Eure gemeinsamen Flitterwochen als Mann und Frau ein leichtes Bauchkribbeln verspürst, dann nichts wie los und den Ring kaufen!

Teilst du den Artikel, wenn er dir gefallen hat? Dann haben Deine Freunde auch Spaß daran. Dankeschön!


6 Gründe, endlich die EINE Frage zu stellen
Help us and share with love